Sie befinden sich hier: Home - News - Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Berlin

Der Hobbit - Smaugs Einöde Der Hobbit - Smaugs Einöde

Smaugs Einöde

Zusammen mit Zauberer Gandalf und 13 Zwergen unter der Führung von Thorin Eichenschild versucht Bilbo ...
...jetzt mehr!

Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Berlin

Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Berlin

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2005-11-15 08:40:11 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

West-Berlin Ende der Siebziger Jahre: Eine neue Generation befand sich einmal wieder auf der Suche nach dem wahren Leben im Falschen.


Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Berlin

Die ''Neuen Wilden'' gründeten die Galerie am Moritzplatz, 1978 öffnete das SO 36. Läden wie Schizzo, Café Mitropa oder Risiko machten die Nacht zum Tag. Alltag wurde Kunst und Kunst Alltag. ''Nichts ist wahr - alles ist möglich'' war das Motto der Zeit. Daneben, dazwischen und mittendrin entstanden die Filme für ''Alle Macht der Super8''. Die Super8-Technik war kostengünstig und verfügbar. Jeder konnte ohne große Vorkenntnisse oder Aufwand damit arbeiten. Oder besser: Seine subjektive Sicht der Dinge herstellen und verbreiten. Genau das hatte auch der Filmer, Musiker und Netzwerkaktivist padeluun im Sinn, als er Anfang 1981 die Filme einsammelte und mit dem neunstündigen Programm ''Alle Macht der Super8 - Berliner Undergroundfilmer stellen sich vor'' auf Tour durch die Bundesrepublik, Österreich und die Schweiz ging. Bis auf wenige Ausnahmen verschwanden die Filme danach in Kellern und Archiven - und wurden, wie manches dieser Zeit, zur Legende.

Bereits beim Punk! Kongress, der im September 2004 mit Unterstützung der Kulturstiftung des Bundes stattfand, haben wir die Filmrolle mit großer Resonanz aufgeführt. Jetzt liegen die Filme erstmals als DVD vor. Die DVD-Kompilation zeigt einen repräsentativen Ausschnitt, zwölf Super8-Filme aus dem Originalprogramm von 1981, sowie Knut Hoffmeisters ''Deutschland''. Interviews und Originaldokumente ergänzen und dokumentieren das gesamte Programm samt seiner unvermeidlichen Lücken. Die Filme bezeugen eine Bewegung, die nie eine war, geschweige denn sein wollte. ''Alle Macht der Super8 - Berliner Undergroundfilmer stellen sich vor'' ist vielmehr eine Momentaufnahme der West-Berliner Subkultur von 1978-81: Radikal subjektiv, aufrichtig und voller Ironie.

Ab Dezember 2005 geht ''Alle Macht der Super8 - Berliner Undergroundfilmer stellen sich vor'' wie bereits 1981 wieder auf Tour. Die Termine werden nach und nach unter www.alle-macht-der-super8.de bekannt gegeben. Die DVD ist für 19,90 Euro im gutsortierten Buchhandel erhältlich.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Schmidt productions GmbH
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...