Sie befinden sich hier: Home - News - DVDs von ''Ein Schiff wird kommen'' und ''Heimkehr''

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

DVDs von ''Ein Schiff wird kommen'' und ''Heimkehr''

DVDs von ''Ein Schiff wird kommen'' und ''Heimkehr''

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2005-11-26 13:42:18 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Kinostar veröffentlicht am 28. November 2005 bundesweit auf DVD die Titel ''Ein Schiff wird kommen'' (Regie: Pepe Planitzer) und ''Heimkehr'' (Regie: Damir Luckacevic).


DVDs von ''Ein Schiff wird kommen'' und ''Heimkehr''

Ein Schiff wird kommen
Bruno Winter (Karl Kranzkowski) ist Mitte fünfzig. Früher einmal, in der DDR, war er Chirurg. Aber nach einer “ungewöhnlichen'' Auseinandersetzung mit dem Staat verbannten ihn die Funktionäre aus dem Job in leitender Position. Weil politisch angeblich nicht mehr korrekt. Seitdem fährt er Busse. Doch nun ist auch mit diesem Job Schluss ... Seine Mutter überredet ihn, sich bei einer Agentur eine Frau zu kaufen, um mit dieser dann auf dem elterlichen Bauernhof ein neues Leben zu beginnen. Dubiose Frauenvermittler verschachern ihm wenige Tage darauf Anita (Christina Große); eine Frau, die ihn in der Tat fasziniert. Doch die Vermittler wollen die Frau zurück ... Anita habe überhaupt niemals zum Verkauf gestanden, es läge ein Missverständnis vor. Das will Bruno nicht akzeptieren. Zumal er erkennen muss, dass Anita selbst gegen die Agentur kämpft, weil sie gegen ihren Willen festgehalten wird. Anita arbeitet eigentlich als Kurier, schmuggelt in einem Koffer Kinder nach Deutschland.

Dass ihm der kleine vietnamesische Junge aus dem Koffer schon bald ans Herz wachsen wird, dass er mitten in Berlin ein gestohlenes Zirkuspferd adoptiert, dass er seinen in kommunistische Revolutions-Ideale verliebten Vater in der Nacht auf einem Schützenpanzerwagen vor dem Reichstag treffen wird, dass er sich mit den Gangstern seiner Stadt anlegt, dass er sich in Anita verliebt ... - davon und von all den anderen Zufällen, die in naher Zukunft sein Leben total auf den Kopf stellen werden, ahnt Bruno Winter noch nichts. Doch eines ist gewiss in diesem märchenhaften Großstadtfilm - ein Schiff wird kommen. Und die Liebe auch.

Ein kurioser Film, der zeitgenössischen und gelegentlich aber auch unglaublichen Realismus mit einer märchenhaften Phantasie mixt. Ein Debütfilm, der wegen der hohen Anforderungen schwierig zu produzieren war, mit einer Vielzahl an Charakteren und Drehorten.

Heimkehr
Der ''verlorene Sohn'' Nikola (Rade Radovic) kehrt zu seiner Familie nach Stuttgart zurück. Seine Eltern, Vlado (Mustafa Nadarevic) und Anica (Vlasta Knezovic), kamen in den 60er Jahren von Kroatien nach Deutschland. Die Koffer voller Hoffnungen auf ein besseres Leben und mit einem Traum dem eigenen Hotel an der kroatischen Adria. Unter Vlados verbissenem Ehrgeiz hat vor allem die Beziehung zu seinen drei Söhnen gelitten. Der älteste, Nikola, ein Popmusiker, hat im Streit mit seinem Vater gebrochen. Branko, der zweitälteste, ist tot. ''Unfall'' lautet die familieninterne Sprachregelung. Jozo (Carlo Ljubek), der Benjamin der Familie, soll mit den Eltern in die Heimat zurückkehren.

Am Vorabend der Reise lüftet Nikola das Geheimnis um Brankos Tod. Und offenbart seinem Vater, daß er selbst, der ''erfolgreiche Musiker'' in Wirklichkeit ein ziel- und mittelloser Streuner ist. Sein jüngster Bruder Jozo hat sich währenddessen in ein deutsches Mädchen verliebt und weiß nicht mehr, wohin er gehört. Nun scheinen die Eltern alle drei Söhne verloren zu haben ...

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Kinostar
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Dominic Raacke, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...