Sie befinden sich hier: Home - News - Epix Media im August

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Walter Mitty

Es kommt der Tag, an dem du mit dem Träumen aufhören und dein Schicksal in die eigenen Hände nehmen musst.
...jetzt mehr!

Epix Media im August

Epix Media im August

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2006-07-11 08:52:50 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Informationen zu den Kauf-Neuerscheinungen im August 2006:


Epix Media im August

PRAYING MANTIS - Die Gottesanbeterin
ab 24. August 2006 überall im Handel

Erotisch und surreal ist die außergewöhnliche Mischung aus Liebe, Leben, Entsetzen und Tod. Die klassische Dreiecksbeziehung Mann-Frau-Geliebter dargestellt als einzigartiges mystisches Märchen mit unglaublicher Tiefe und faszinierenden Details.

Woher sie kommt? Er fragt nicht.
Musiker Julien hat sich in einem Wald verfahren, als er die geheimnisvolle Sylvia trifft. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Doch Sylvia hat ein Geheimnis:
Julien ahnt nicht, dass er eine "Gottesanbeterin" liebt, die töten muss, um sich zu überleben. Wie bei den Weibchen dieser Insekten wird aus Sylvias Lust rasch Mordlust. Sie beschließt, sich einen Geliebten zu suchen, um Julien zu schützen und ihr Bedürfnis zu stillen … Erotischer Horror-Thriller, der schockiert und berührt: Marc Levie schuf ein Juwel des phantastischen Kinos. Subtil inszeniert und gespielt, schildert die belgische KATZENMENSCHEN-Variante eine dunkle Vision der Verführung.

SAVAGE ISLAND - Insel der Toten
ab 24. August 2006 überall im Handel

Ein Nachbarschaftsstreit der härteren Art - in der Auseinandersetzung zweier Familien auf einer einsamen Insel geht es ums blanke Überleben. Ein Thriller im Stile bester 70er-Jahre-Horrorklassiker.

Zwei Familien … Eine Insel … Kein Kompromiss

Steven und Julia haben Eheprobleme, doch ein Wochenendbesuch bei Julias Familie auf einer abgeschiedenen Insel lässt diese zu ihrer kleinsten Sorge werden. Die einzigen anderen Inselbewohner sind die Savages, eine Familie, die dem Begriff "Hinterwäldler" eine ganz neue Dimension hinzufügt. Als sie Stevens und Julias Neugeborenen als Ersatz für ihren getöteten Sohn fordern, entfesseln Gier und Selbstsucht ein schonungsloses Chaos fernab jeglicher Zivilisation.

In bester Tradition von 70er-Jahre-Horrorklassikern wie Wes Cravens HÜGEL DER BLUTIGEN AUGEN schufen die Filmemacher einen schauerlichen Trip in die Wildnis. Der von Regisseur Jeffery Lando eigens kreierte Savage Look zeigt in rohen Bildern die einsame Insel, auf der nur überlebt, wer alle Kultur hinter sich lässt.

DE SADES EUGENIE - Die Jungfrau und die Peitsche
ab 24. August 2006 überall im Handel

Der Sommer wird heiß! Ein junges Mädchen gerät in die Fänge einer sadistischen Sekte - mit Christopher Lee als Anführer Dolmance.

Die junge Eugenie verbringt ein Sommerwochenende bei Madame de Saint-Ange und deren Bruder Mirvel auf einer idyllischen Mittelmeerinsel. Sie ahnt nicht, dass die beiden von den Schriften des Marquis de Sade beeinflusst sind und auf ihrem Anwesen okkulte Zusammenkünfte stattfinden, geleitet von dem finsteren Dolmance. Schnell wird Eugenie zur Hauptperson in einem Spiel um Liebesgier und Mordlust, dem sie sich ganz verschreiben muss, wenn sie darin bestehen will.

Die Philosophie im Boudoir des Marquis de Sade ist "zur Erziehung junger Damen bestimmt" und Eugenie durchläuft eine harte Schule von Qual und Begierde. Ihre Reifeprüfung zeigt der auch als DE SADE 70 bekannte und lange verschollen geglaubte Film von Erotik-Kultregisseur Jess Franco in schwelgerischen Bildern.

SOMMERHUNDESÖHNE
ab 24. August überall im Handel

Mit Fabian Busch und Stipe Erceg quer durch Europa - ein skurriles Road-Movie inklusive Bombe, Cowboys und Oase. Die sommerliche Musik kommt von Benjamin Biolay, Camille, CosmicCasino u.v.a.

Unterwegs nach Marokko

Der Zufall bringt zwei junge Männer zusammen, die verschiedener nicht sein könnten: Marc ist ein impulsiver Macho, der sich vom Leben nimmt, was er kriegen kann, Frank dagegen ein infantiler Träumer, der an Mutters Schürzenzipfel hängt und allein kaum lebensfähig ist. Als Marc ihn halb kidnappt und halb zur Flucht verführt, wird er zum ersten Mal aus seiner Lebenswelt gerissen. Die Devise lautet: Weg von Deutschland und Marokko entgegen!

Cyril Tuschis Spielfilmdebüt ist ein verrücktes und bewegendes Road-Movie über zwei junge Männer, die mit aller Kraft versuchen, den anderen und die Außenwelt zu ignorieren. Fabian Busch und Stipe Erceg, zwei der bemerkenswertesten Darsteller im aktuellen deutschen Kino, verleihen dem "Kammerstück auf Rädern" seine zauberhafte Intensität.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Epix
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Jennifer Nitsch, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...