Sie befinden sich hier: Home - News - Premiere-Receiver für Arena nachrüsten

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

Premiere-Receiver für Arena nachrüsten

Premiere-Receiver für Arena nachrüsten

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2006-08-22 10:51:44 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Das neue Mascom CryptoWorks-Modul: Premiere-Receiver für Arena nachrüsten


Premiere-Receiver für Arena nachrüsten

Sat-Haushalte, die die Fußball-Bundesliga-Übertragungen von Arena empfangen wollen, benötigen einen CryptoWorks-fähigen Digitalreceiver – oder noch einfacher: Einen ganz normalen Digitalreceiver mit Common Interface Schacht. Hier muss dann nur noch das neue CryptoWorks-CI-Modul von Mascom sowie die Smartcard eingesteckt werden – schon kann der TV-Genuss beginnen.

Das neue Mascom CryptoWorks Modul ist nicht vergleichbar mit herkömmlichen CI-Modulen. Die Software basiert auf der erfolgreichen AlphaCrypt-Familie, bei der Auslieferung ist jedoch nur die CryptoWorks-Funktionalität frei geschaltet. Die Nutzer können das Modul jederzeit zu einem vollwertigen Alphacrypt Classic upgraden. Hierfür muss lediglich im Mascom Webshop (www.mascom.de) der Differenzbetrag zwischen dem Cryptoworks und dem AlphaCrypt Classic Modul nachbezahlt werden. Die Freischaltung erfolgt dann bequem via Satellit. Mit diesem Upgrade beherrscht das neue Mascom CryptoWorks-Modul auch die Verschlüsselunggsysteme Irdeto und Conax, wird kompatibel zu BetaCrypt und dem V-Code-System und bekommt außerdem die volle AlphaCrypt-Funktionalität. Das neue Mascom CryptoWorks-Modul ist selbstverständlich Arena und easy.TV zertifiziert. Damit eignet es sich auch ideal zur Nachrüstung der vielen Premiere Sat-Receiver (z. B. Premiere Festplattenreceiver Humax PDR-9700 und iPDR-9800, Premiere HDTV-Receiver von Humax, Kathrein, Pace und Philips), die einen Common Interface Schacht eingebaut haben. Premiere und Arena mit nur einem einzigen Digitalreceiver – mit dem neuen Mascom Cryptoworks CI-Modul wird dies Realität.

''Nicht jeder braucht sofort ein vollwertiges AlphaCrypt-Modul'', so Mascom-Geschäftsführer Heinz Gruber. ''Wer jetzt lediglich Arena empfangen will, sollte sich das neue Mascom CryptoWorks-Modul kaufen und kann jederzeit später noch die anderen Verschlüsselungssysteme nachordern.'' Auch für dieses Modul wird Mascom regelmäßig Software-Updates (Aktualisierungen) via Satellit bereitstellen. Das neue Mascom CryptoWorks-Modul ist ab September im Fachhandel für 59 Euro erhältlich.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: MASCOM
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Brendan Fraser, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...