Sie befinden sich hier: Home - News - Neue HD-ready Flachbild-TVs für Einsteiger

Der Teufelsgeiger Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger

Der europaweit gefeierte Geigenvirtuose und notorische Frauenheld Niccolò Paganini ...
...jetzt mehr!

Neue HD-ready Flachbild-TVs für Einsteiger

Neue HD-ready Flachbild-TVs für Einsteiger

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2006-09-02 08:30:41 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Hitachis neue 8700er Reihe an Plasma- und LCD TVs überzeugen durch sehr gute Bildqualität zum kleinen Preis


Neue HD-ready Flachbild-TVs für Einsteiger

Die Hitachi Digital Media Group startet die neue 8700er Serie Flachbild-TVs für preisbewusste Einsteiger. Hitachi erreicht durch Konzentration auf die wichtigsten Anschlüsse und Komfort-Merkmale für einen hochwertigen TV ein optimales Preis-Leistungsverhältnis. Alle drei Geräte der 8000er Serie sind mit Hitachi’s neuestem AliS 1080i Panel ausgestattet und mit dem HD-ready-Logo ausgezeichnet – denn Abstriche bei der Bildqualität soll der Kunde auch bei der günstigen Variante nicht in Kauf nehmen müssen. Zudem verfügen sie über einen integrierten digitalen Tuner (DVB-T).

Die 8700er-Familie besteht aus dem 42-Zoll großen Plasma-TV 42PD8700 und den beiden LCD-Geräten 32LD8700 und 37LD8700 mit 32- bzw. 37-Zoll Bildschirmdiagonale. Alle TVs liefern gestochen scharfe Bilder in HD-Qualität zu Preisen ab 1. 149 Euro.

Große Auswahl, hohes Qualitätsniveau
„Unser Ziel ist es, sowohl Einsteigern ins Flachbild-Segment, als auch anspruchsvollen Käufern, die sich einfach einen größeren Bildschirm wünschen, eine große Auswahl an Geräten mit einem optimalen Mehrwert zu bieten,“ sagt Carsten Landshöft, Account Manager Consumer Channel bei der Hitachi Digital Media Group. „Auch in den preiswerten Modellen kommt Hitachis hochwertige Technologie zum Einsatz. Dies zeigt, dass wir trotz des günstigen Preises in Punkto Qualität keine Kompromisse eingehen.“

Innovative Ausstattung
Der integrierte Digitaltuner (DVB-T) ermöglicht es, alle frei zugänglichen digitalen TV-Programme zu empfangen.

Alle drei Geräte der Serie sind HD-ready und bieten damit die beste Qualität von High-Definition Übertragungen, DVDs und Computerspielen. Dem Zuschauer entgeht kein Detail – egal ob bei der Sportübertragung, dem Hollywood-Klassiker oder der Reportage.

„Hitachi hat über 50 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von TV-Technologien. Die Wünsche und Erwartungen an ein modernes TV-Gerät können wir unseren Kunden deshalb beinahe von den Augen ablesen,“ sagt Carsten Landshöft. „Derzeit sind vor allem große Geräte mit erstklassiger Bilddarstellung und einfacher Bedienbarkeit gefragt. In unserer 8700er Serie haben wir all dies vereint und das zu einem sehr attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.“

Design und Funktionalität
Äußerlich ähneln die neuen Modelle der Hitachi Picture Master Serie 9700. Bei den LCD-Modellen befinden sich die Boxen unterhalb des Bildschirms. Dadurch steht die gesamt Gerätebreite für die Bilddarstellung zur Verfügung. Die Modelle haben standardmäßig einen festen Standfuß, so dass das Gerät sehr einfach aufzustellen ist. Alternativ ist auch eine Wandmontage möglich.

3DS Surround Sound
Abgerundet wird das Heimkinoerlebnis vom integrierten virtuellen „3DS“ Surround Sound. Diese Audio-Option unterstützt den räumlichen Klang und verwandelt das Wohnzimmer in einen Kinosaal.

Bild in Bild
Zu den zahlreichen unterstützten Bildmodi gehört eine Split-Screen Funktion. Damit lassen sich ein analoges und ein digitales TV-Programm oder ein Fernsehkanal und ein externes digitales Eingangssignal oder aber auf einer Seite ein Bild und auf der anderen Video-Text zeitgleich betrachten.

Anschlüsse
Die vielfältigen Anschlussmöglichkeiten machen die Geräte der 8700er Serie zu Multikönnern. Ein HDMI-Anschluss, zwei Scartbuchsen, S-Video-, Composite-, und Component Video-Eingänge sowie ein Audio-Ausgang ermöglichen die problemlose Anbindung an digitale Geräte wie Camcorder, Digital-Receiver, Spielkonsolen, DVD- und DVD-Festplattenrekorder oder PCs.

Die Geräte der 8700er Serie im Überblick

42PD8700:
42-Zoll Plasma mit DVB-T-Tuner und Hitachis ALIS 1080 Panel für beste HD-Qualität bei einer Auflösung von 1024 x 1080 Pixeln. Das Gerät eignet sich besonders für anspruchsvolle Käufer, die Wert auf ein großes Format und eine vorzügliche Bilddarstellung legen.

37LD8700:
Dieses 37-Zoll LCD-Gerät ist mit Hitachis IPS LCD Technologie ausgestattet. Der TV bietet eine gestochen scharfe Bilddarstellung und einen großen Betrachtungswinkel.

32LD8700:
Dieses LCD-Gerät ist sehr vielseitig einsetzbar und eignet mit einer 32-Zoll Bildschirmdiagonale insbesondere für kleinere Räume.

Verfügbarkeit
Hitachis 8700er Serie ist ab Juli 2006 europaweit verfügbar. Der 32LD8700 kostet 1.149 Euro, der 37LD8700 1.549 Euro und der 42PD8700 liegt preislich bei 1.999 Euro.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Hitachi
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Kim Basinger, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...