Sie befinden sich hier: Home - News - Unterhaltungselektronik: Große Unterschied im Stromverbrauch

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

Unterhaltungselektronik: Große Unterschied im Stromverbrauch

Unterhaltungselektronik: Große Unterschied im Stromverbrauch

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2006-09-03 08:42:24 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Beim Kauf von Fernseher, Set-Top-Box und Co. auf den Stromverbrauch achten


Unterhaltungselektronik: Große Unterschied im Stromverbrauch

Wer beim Kauf von Fernseher, Set-Top-Box und Beamer nicht auf den Stromverbrauch der Geräte achtet, zahlt später einiges drauf. Denn: Geräte mit gleicher Ausstattung können sich im Stromverbrauch um bis zu 50 Prozent unterscheiden. Die Initiative EnergieEffizienz empfiehlt deshalb Verbrauchern, auch den Stromverbrauch in ihre Kaufentscheidung mit einzubeziehen.

Ein stromeffizienter Flachbildfernseher und eine ebenso effiziente Set-Top-Box, die täglich 3,5 Stunden in Betrieb sind, verursachen zusammen nur rund 23 Euro Stromkosten im Jahr. Für vergleichbare, aber ineffiziente Geräte zahlt man schon knapp 35 Euro Stromkosten jährlich. Auch bei Beamern gibt es große Unterschiede im Verbrauch. Wird ein sparsamer Beamer so oft wie ein Fernseher genutzt, verbraucht er für rund 35 Euro Strom, ein ineffizientes Gerät kann dagegen schnell mit knapp 65 Euro zu Buche schlagen*.

Deshalb rät die Initiative EnergieEffizienz, den Fachhändler nach dem Stromverbrauch der Geräte zu fragen und den Stromverbrauch zu einem Kaufkriterium zu machen. Hat man die Wahl zwischen zwei vergleichbar ausgestatteten Geräten, empfiehlt es sich, das Gerät mit dem niedrigeren Stromverbrauch zu wählen. Denn über die Jahre betrachtet, kommt auf der Stromrechnung einiges zusammen. So kann sich auch ein höherer Kaufpreis rentieren.

Weitere Informationen rund um das Thema Stromeffizienz im Haushalt unter www.stromeffizienz.de oder bei der kostenlosen Energie-Hotline: 08000 736 734. Die Initiative EnergieEffizienz ist eine Aktionsplattform für effiziente Stromnutzung in allen Verbrauchssektoren. Sie wird von der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) und den Unternehmen der Energiewirtschaft - EnBW AG, E.ON AG, RWE AG und Vattenfall Europe AG - getragen und gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Deutsche Energie-Agentur Gmbh (dena)
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Kim Basinger, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...