Sie befinden sich hier: Home - News - Cine Plus Home Entertainment: DVDs im Oktober

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

Cine Plus Home Entertainment: DVDs im Oktober

Cine Plus Home Entertainment: DVDs im Oktober

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2006-09-21 09:20:11 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Rechtzeitig zu den langen Abenden im Herbst umfasst die Oktober Staffel von Cine Plus Home Entertainment diesmal acht Titel: Mit BAD BOYS HUNTING, DER INFORMANT, JOYRIDE – DIE FAHRT INS NIRGENDWO und PORTRAIS OF INNOCENCE beinhaltet das Programm vier Thriller mit Charakterdarstellern wie Pam Grier, William Baldwin, Tobey Maguire, Michael Ironside u.v.a.


Cine Plus Home Entertainment: DVDs im Oktober

Ein Mafiosi-Komödie mit Sandra Bullock und Steve Buscemi ist ME & THE MOB. Horror versprechen bereits im Titel die Filme SHREDDER und GRAVEYARD MONSTER.

Ebenso schräg wie der Titel ist die Scifi-Persiflage THE MAN WITH THE SCREAMING BRAIN.

Bad Boys Hunting
Della Wilder (Pam Gier) ist allein erziehende Mutter, sexy und schlagfertig. Als Polizistin arbeitet sie mit ihrem Partner Harlan Lee zusammen. Als die beiden einen neuen Fall übernehmen, erscheint die Lösung glasklar auf der Hand zu liegen: Ein Beziehungsdrama, denn die Ermordete hat das Leben ihres Gynäkologen und Liebhabers Dr. Sam Chaney (Rutger Hauer) zerstört. Doch bei ihren Nachforschungen stoßen Della und Lee auf die teuflische Verschwörung des mächtigen Pharma-Konzerns Bennett Pharmaceuticals. Die Staatsanwaltschaft verschließt vor den komplexen Zusammenhängen die Augen, sie bittet statt dessen Dr. Sam Chaney um Hilfe. Bei der Verfolgung der heißen Spur kommen sich Della und Sam näher, doch für das ungleiche Paar wird die Lösung des Falles schnell zu einer Frage des Überlebens.

Der Informant
Er war einmal der beste Undercover-Cop der Stadt, aber seit dem Mord an seiner Frau schiebt der junge Polizist Christian Box (William Baldwin) ausschließlich Dienst in der Asservatenkammer. Erst sein ehemaliger Partner Nemanski kann ihn davon überzeugen, wieder vor Ort zu ermitteln. Box soll mit ihm den Gangster Reuben aufspüren, den Mörder seiner Frau. Doch schon der erste Einsatz endet in einer Katastrophe: Nemanski wird getötet und zudem verschwindet ein Koffer voller Geld. Christian verliebt sich ausgerechnet in Reubens Freundin Nikki. Sie ist ihm eine hilfreiche Partnerin, als er versucht, die Puzzelsteine des Verbrechens zusammenzusetzen. Doch die Zeit läuft Box und Nikki davon, die Situation gerät außer Kontrolle, als Christian jetzt selbst als Hauptverdächtiger in diesem gefährlichen, mysteriösen Fall wird. William Baldwin, der Bruder von Alec, Daniel und Stephen Baldwin, zählt zu den erfolgreichsten Mitgliedern seiner Familie. Vor allem mit den Kinofilmen "Sliver" und "Backdraft – Männer die durchs Feuer gehen" erreichte er ein großes Publikum.

Graveyard Monster
„Graveyard Monster“ ist das Regiedebüt von Special-Effects Fachmann Roy Knyrim. Ein riesiger, mutierter Tasmanischer Teufel (Sarcophilus harrisii giganticus) wird von zwei Öko-Aktivisten aus einem Labor gestohlen. Er entwischt ihnen ausgerechnet in der Nähe eines Friedhofs, auf dem ein paar Studenten nichts ahnend einen Low Budget Zombie-Film drehen. Die scheußliche Kreatur nistet sich in den alten Minenstollen unter dem Friedhof ein und beginnt sich sowohl von den Toten als auch den Lebenden zu ernähren. In der Zwischenzeit tauchen auch die beiden Wissenschaftler auf, die das Biest geschaffen haben. Sie sind verzweifelt auf der Suche nach ihrem „Schatz“. Doch das hungrige Monster scheint nicht zu stoppen…

Joyride - Die Fahrt ins Nirgendwo
Die zwei Freunde J.T. (Tobey Maguire) und James ödet das beengende Klima ihrer Kleinstadt an. J.T. soll das heruntergekommene Motel seines Vaters übernehmen. Diese Aufgabe schätzt er ähnlich ein wie etwa lebenslänglichen Freiheitsentzug. Doch dann trifft Tanya mit ihrem Vater im Motel ein und J.T. verfällt ihr sofort. Kurz darauf checkt Ms. Smith in das Motel ein. Sie fährt ein schnittiges Cabrio und warnt J.T. davor, dem Wagen zu nahe zu kommen. J.T., James und Tanya können jedoch nicht widerstehen und stehlen das Auto für eine nächtliche Spritztour. Als sie im Kofferraum des Autos die Leiche des Stadtarztes entdecken, ist das für alle ein Schock. Doch J.T. wittert zugleich die Chance seines Lebens: Sie müssten die Leiche nur irgendwie loswerden, um das Auto behalten zu können: „Niemand wird ein Auto als gestohlen melden, das eine Leiche im Kofferraum hat!“ Doch das Trio hat nicht mit Ms Smith gerechnet. Als die Polizei die Leiche findet, ist die Büchse der Pandora geöffnet. Tobey Maguire ist hier in einer sehr frühen Rolle zu sehen. Im gleichen Jahr brillierte er in Ang Lees „Eissturm“. Es folgten viele anspruchsvolle und erfolgreiche Arthouse Produktionen wie z.B. „Gottes Werk und Teufels Beitrag“. Der Sprung zum US Superstar gelang ihm durch seine Darstellung des „Spiderman“.

Man With The Screaming Brain
Das Regiedebüt von Bruce Campbell „Man With The Screaming Brain“ ist eine wilde schräge Geschichte über Neid, Verrat und Rache. William Cole (Bruce Campbell), der reiche amerikanische Unternehmer, landet eines Tages auf dem OP-Tisch in Bulgarien und bekommt ein Stück Gehirn von Yegor, einem überzeugten kommunistischen, bulgarischen Straßenbettler, eingepflanzt. Die beiden Männer könnten unterschiedlicher nicht sein, aber sie haben eine entscheidende Gemeinsamkeit: Sie wurden beide von der heißblütigen Zigeunerin Totoya ermordet. Der ziemlich verrückte Professor Dr. Ivan Ivanovich und sein Assistent Pavel haben beide Männer wieder zum Leben erweckt und nun, gemeinsam in einem Körper und Gehirn, sinnen Cole und Yegor auf schreckliche Rache.

Me & The Mob
Sein Informant (Steve Buscemi) versorgt ihn statt mit Fakten mit haarsträubenden Theorien, sein Verleger hasst ihn und seine attraktive Freundin (Sandra Bullock) besteht auf mehr Action im ihrem Liebesleben. Das Leben des Krimi-Autors Jimmy (James Lorinz) ist alles andere als geordnet, doch trotzdem er scheut auch keine weiteren Turbulenzen: Um für sein Buch über die Mafia authentisch recherchieren zu können, heuert er bei der Mafia an! Doch Jimmy hat nicht bedacht, dass die Waffe der Schriftsteller ihre Feder sein sollte und dass sie meist ganz miserable Auftragskiller sind.

Portraits of Innocence
Die junge Anwältin Elaine Taylor (Jennifer Grey) nimmt die Pflichtverteidigung für Photographen George Kendall (Costas Mandylor) ungewöhnlich ernst, denn sie hat sich in ihn verliebt. Dessen neuestes Buch erfährt unerwartete Aufmerksamkeit, denn er hatte für das Buch junge Prostituierte porträtiert, die jetzt nach einander ermordet aufgefunden werden. Für den Polizeichef Ernie Hansen (Michael Ironside) und die Staatsanwältin scheint George Kendall der einzig mögliche Täter zu sein, vor allem weil die Verkaufszahlen des Buches seit den Morden rapide steigen: möglichst schnell wollen sie ihn verurteilt und hingerichtet sehen. Auf Georgs Seite schlägt sich allein die angehende Pflichtverteidigerin Elaine Taylor und begibt sich damit ebenfalls in höchste Gefahr. In diesem kanadischen Thriller spielt die Hauptdarstellerin aus DIRTY DANCING eine junge Anwältin und begibt sich dabei in Lebensgefahr. An ihrer Seite ist Michael Ironside zu sehen, bekannt aus TOTAL RECALL und HIGHLANDER II.

Shredder
Cole Davidson (Scott Weinger) hatte es sich so schön ausgemalt: Ein Wochenende in den Bergen snowboarden und das Herz der reichen Kimberley van Arx (Lindsey McKeon) erobern. Doch Kim kommt leider nicht allein, sie bringt ihre halbe Studentinnenverbindung mit und außerdem den Snowboard-Meister Kirk, sowie einen merkwürdigen Austausch-Studenten namens Christophe. So wird aus dem romantischen Wochenende eine wilde Party, denn auch die rothaarige Robyn und die aufregende Pike senden eindeutige Signale in Coles Richtung. In der Nacht fließt der Alkohol reichlich und die Bekleidung wird immer spärlicher, als sich abzeichnet, dass die kleine Gesellschaft doch nicht ganz unter sich ist. Als es am nächsten Morgen auf die Piste geht, offenbart sich der ungebetene Gast auf grausame Weise: Die Abfahrt färbt sich rot vom Blut der Snowboarder, einer nach dem anderen fällt dem Unbekannten in Schwarz zum Opfer. Wer ist dieser wahnsinnige Killer und wie kann er gestoppt werden?

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Cine Plus Home Entertainment
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Brendan Fraser, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...