Sie befinden sich hier: Home - News - NEC bringt 18fach DVD-Brenner mit LabelflashT-Technologie

Der Hobbit - Smaugs Einöde Der Hobbit - Smaugs Einöde

Smaugs Einöde

Zusammen mit Zauberer Gandalf und 13 Zwergen unter der Führung von Thorin Eichenschild versucht Bilbo ...
...jetzt mehr!

NEC bringt 18fach DVD-Brenner mit LabelflashT-Technologie

NEC bringt 18fach DVD-Brenner mit LabelflashT-Technologie

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2006-09-22 08:33:11 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

NEC präsentiert seine neuen 18fach DVD-Brenner mit Labelflash™ Technologie. Labelflash™ brennt beliebige Motive, Schriftzüge und Bilder auf die Oberseite von DVD-Rohlingen. Der Kreativität und Gestaltung sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Die neuen Laufwerke unterstützen neben DVD+R(W) und DVD-R(W) auch DVD-RAM.


NEC bringt 18fach DVD-Brenner mit LabelflashT-Technologie

Das neue Laufwerk AD-7173A ist ein wahrer Alleskönner. Ein einstündiger DVD-Film kann in nur fünf Minuten gebrannt werden. Es erlaubt die freie Wahl zwischen den DVD-Formaten wie den einmal beschreibbaren, wieder beschreibbaren und doppellagigen DVD-Medien. Einmal beschreibbare DVDs (DVD-R und DVD+R) werden mit bis zu 18facher-DVD-Geschwindigkeit beschrieben, wieder beschreibbare (DVD+RW) und doppellagige DVDs (DVD +R9 und DVD-R DL) mit bis zu 8facher Geschwindigkeit. Die wieder beschreibbaren DVD-RW werden mit maximal 6fachem Speed bearbeitet. Für DVD-RAMs gilt 12faches Schreibtempo. Als Leselaufwerk schließlich überzeugt der Brenner mit 16facher-DVD-, 12facher-DVD-RAM und 48facher-CD-Geschwindigkeit.

Das Laufwerk unterstützt auch die innovative Labelflash™ Technologie. Sie erleichtert sowohl die Beschriftung als auch die kreative Gestaltung von selbst gebrannten DVDs. Aufwändige Labelsysteme mit Aufklebern werden überflüssig und die Haltbarkeit der Medien wird deutlich gesteigert, denn insbesondere bei DVD Rohlingen besteht die Gefahr, dass sie nach dem Bekleben nicht mehr gelesen werden können. Labelflash™ bietet eine hohe Bildqualität, die durch 256 Helligkeitsabstufungen erreicht wird. Der Beschriftungsvorgang dauert weniger als zehn Minuten. Die Voraussetzung für den Einsatz von Labelflash™ sind Rohlinge, die eine beschriftungsfähige Labelflash™ Oberseite besitzen.

Unter dem Namen AD-7170A bringt NEC zusätzlich ein preisgünstigeres Modell ohne Labelflash™ mit den gleichen Schreib- und Leseleistungen wie dem AD-7173A in den Handel. Mit dem DVD Brennern ND-5170A wird außerdem eine Variante ohne DVD-RAM und Labelflash™ Unterstützung angeboten. Die drei PC Laufwerke sind ab sofort im Handel erhältlich.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: NEC
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Dominic Raacke, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...