Sie befinden sich hier: Home - News - Kenwood: Neues Stereo-System begeistert

Der Hobbit - Smaugs Einöde Der Hobbit - Smaugs Einöde

Smaugs Einöde

Zusammen mit Zauberer Gandalf und 13 Zwergen unter der Führung von Thorin Eichenschild versucht Bilbo ...
...jetzt mehr!

Kenwood: Neues Stereo-System begeistert

Kenwood: Neues Stereo-System begeistert

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2006-09-27 08:43:27 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Kenwood K-501USB: Neues Stereo-System begeistert mit Front-USB-Anschluss und SD-Speicherkarten-Slot


Kenwood: Neues Stereo-System begeistert

Kenwood erweitert sein Angebot an Geräten mit USB-Anschluss und präsentiert jetzt zu den bereits im Markt eingeführten USB-Autoradios ein kompaktes Stereo-System, das neben einem USB-Frontanschluss über einen SD-Speicherkartenslot verfügt. Diese Anschlüsse erlauben das einfache und komfortable Kopieren von Musikstücken auf ein USB-Speichermedium ohne den Umweg über einen PC.

Die neuen Speichermedien machen es möglich: ob zu Hause oder unterwegs, einmal auf ein digitales Speichermedium aufgezeichnet, lassen sich ganze CD-Sammlungen immer und überall genießen. Somit ist sowohl im Fahrzeug als auch im Wohnzimmer für grenzenloses Musikvergnügen in bestmöglicher Klangqualität gesorgt. Dazu wird das USB-Speichermedium, sei es ein USB-Speicherstick, ein MP3-Spieler oder eine mobile Festplatte einfach mit dem USB-Anschluss des Autoradios oder der Heimanlage verbunden und schon hat man den komfortablen Zugriff auf seine gesamte Musiksammlung.

Jetzt präsentiert Kenwood mit der K-501USB ein neues, kompaktes Stereo-System mit CD-Receiver und Lautsprecher, das einen an der Frontseite platzierten und damit sehr gut erreichbaren USB-Anschluss bietet. Damit ist die komfortable Wiedergabe der auf einem USB-Medium gespeicherte Musik in bester Klangqualität garantiert. Die K-501USB kann aber noch mehr: Ohne Umwege über einen PC genügt mit der „Direct Digital Recording“-Funktion ein Knopfdruck, um die Musikstücke einer CD mit 4facher Übertragungsgeschwindigkeit auf das externe USB-Gerät zu überspielen und sie dann unterwegs über einen Kopfhörer oder im Auto über das USB-Autoradio zu genießen.

Des Weiteren steht auf der Geräterückseite ein Einschub bereit, der eine SD-Karte mit bis zu 2 Gigabyte Speicherkapazität aufnimmt. Hier lassen sich ebenfalls CD-Daten, jedoch auch Musiksignale vom integrierten Radio oder einer am externen Eingang angeschlossenen analogen Quelle zwischenlagern. Die auf der SD-Karte gespeicherte Musik kann entweder über das Stereo-System wiedergegeben oder auf das an der USB-Buchse angeschlossene Speichermedium überspielt werden.

Mit der K-501USB, die ab Oktober 2006 erhältlich ist, bestätigt Kenwood eindrucksvoll seine Vorreiterrolle bei Geräten mit USB-Anschluss. Neben dem Stereo-System K-501USB und den bereits erhältlichen sechs USB-Autoradios werden im November 2006 mit der HM-438USB-S und HM-538USB-S zwei Micro-Anlagen mit USB-Port folgen.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Kenwood
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Horst Buchholz, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...