Sie befinden sich hier: Home - News - ''Mitten im Malestream'' von Helke Sander auf DVD

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

''Mitten im Malestream'' von Helke Sander auf DVD

''Mitten im Malestream'' von Helke Sander auf DVD

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2006-10-10 08:36:57 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Während Ex-Tagesschau-Moderatorin Eva Hermann gerade die Kinderfrage neu entdeckt und für alle damit verbundenen Probleme die Frauenbewegung verantwortlich macht, erinnert Helke Sanders Filmessay an die Anfänge der neuen Frauenbewegung, die Kinder zu ihrem Hauptanliegen machte.


''Mitten im Malestream'' von Helke Sander auf DVD

Warum geraten Frauen mit Kindern ins gesellschaftliche Abseits? Diese Fragestellung wurde 1968 zur Initialzündung der Frauenbewegung. "Mitten im Malestream" ist jedoch keine bloße Besinnungsarbeit; vielmehr legt Helke Sander den dokumentarischen Finger auf die Wunden der historisch gewachsenen Unsicherheiten und Unklarheiten des Geschlechterverhältnisses. Künstlerinnen und Philosophinnen, eine feministische Männerforscherin, eine Kinderrechtlerin, eine Familienforscherin sowie die Vorsitzende des Verbandes der alleinerziehenden Mütter und Väter streiten über eine der größten Diskursruinen der Gegenwart.

Mitten im Malestream
Es ist kaum mehr bekannt, dass die Frauenbewegung nicht mit einer Stimme gesprochen hat, dass es in ihr Richtungskämpfe gab, die hauptsächlich über die Kinderfrage ausgetragen wurden. Es werden die Kernfragen der neuen Frauenbewegung in diesem Film berührt: Mütterpolitik, Selbstverständnis von Männern als Väter, die 218-Kampagne, der real existierende Gebärstreik von Frauen, die politische Auseinandersetzung der Frauenbewegung mit den christlichen Kirchen. Heute weiss das kaum mehr jemand, weil die Öffentlichkeit - wenn überhaupt - nur über den Teil berichtet, der sich letztlich durchgesetzt hat. Der Filmessay verwendet eine Fülle alter Dokumentarmaterialien und Teile einer 2-tägigen Diskussion mit 8 Frauen.

Hannelore Mabry
Der Film portraitiert die Feministin Hannelory Mabry, die, selber parteilos, wesentlich mitverantwortlich dafür war, dass die Grünen als erste Partei die Quotierung in ihre Statuten aufnahmen. Heute lebt Hannelore Mabry zurückgezogen in München.

Muttertier Muttermensch
Einer der dümmsten und leider auch meistzitierten Sprüche wird Simone de Beauvoir zugeschrieben: Man wird nicht als Frau geboren, sondern dazu gemacht. Natürlich werden Frauen als Frauen geboren. Die Natur hat für sie andere Aufgaben vorgesehen als für Männer. Das heisst aber nicht, dass die unterschiedliche Biologie Unterdrückung und Rechtlosigkeit rechtfertigt. Die ersten Menschen waren Mütter. Um ihre Kinder zu schützen, mussten sie ihre Intelligenz entwickeln und erste Kulturleistungen erbringen: das Bett und die Sprache erfinden. Was haben Frauen seit jenen prähistorischen Zeiten erreicht? Die Frauen in diesem Film haben alle gemeinsam, dass sie nicht ihre Biologie infrage stellen, dass sie gerne Frauen sind, gerne Mütter sind und selber die Gesellschaft und ihre Position darin definieren. Sie sehen ihre Mutterrolle nicht fremdbestimmt und lassen sich gleichzeitig nicht auf die patrialisierte Form von Mütterlichkeit reduzieren.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Neue Visionen
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Peter Handke, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...