Sie befinden sich hier: Home - News - Preiswerte LCD-Fernseher zeigen Schwächen bei PAL-Signalen

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Walter Mitty

Es kommt der Tag, an dem du mit dem Träumen aufhören und dein Schicksal in die eigenen Hände nehmen musst.
...jetzt mehr!

Preiswerte LCD-Fernseher zeigen Schwächen bei PAL-Signalen

Preiswerte LCD-Fernseher zeigen Schwächen bei PAL-Signalen

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2006-12-01 09:06:06 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

''Digital World'' testet acht aktuelle Modelle zwischen 1.200 und 2.700 Euro / Beim TV-Kauf auf PAL-Tauglichkeit des Gerätes achten / Philips Cineos 37PF9731 ist ''Digital World''-Testsieger


Preiswerte LCD-Fernseher zeigen Schwächen bei PAL-Signalen

Preiswerte LCD-TVs, die für das neue hoch auflösende Fernsehen (HDTV) gerüstet sind, haben Schwierigkeiten bei der Darstellung herkömmlicher PAL-Signale. Das berichtet das Fachmagazin "Digital World", das in seiner neuen Ausgabe (Heft 4/2006, EVT 1. Dezember) acht aktuelle Modelle zwischen 1.200 und 2.700 Euro getestet hat. Da Fernsehen aber nach wie vor überwiegend in dem älteren Format ausgestrahlt wird, sollten Anwender beim TV-Kauf auf die PAL-Tauglichkeit des Gerätes achten.

"Digital World"-Testsieger ist der Philips Cineos 37PF9731 (rund 2.700 Euro) mit 37-Zoll-Bilddiagonale, der sowohl analog als auch digital eine überzeugende Bildqualität bietet. Darüber hinaus zeichnet sich das Modell durch die üppigste Ausstattung aller Testkandidaten aus. So hat der Philips neben einem Tuner für Analog- und DVB-T-TV auch einen Player für Audio- und Videodateien sowie reichlich Schnittstellen für externe Audio- und Videoquellen an Bord. Punktabzüge muss das Gerät für die unbefriedigende Darstellung dunkler Farbtöne hinnehmen.

Den zweiten Platz im "Digital World"-Test belegt der Samsung LE40F71B, der für etwa 2.400 Euro im Handel erhältlich ist. Das 40-Zoll-Gerät zeichnet sich durch schöne Farben und ein nahezu tadelloses Bild aus - lediglich bei analogen Quellen tritt ein leichter Rotstich auf. Durch seine einfache Bedienung sammelt der Samsung weitere Pluspunkte, negativ viel den Testern der blecherne Klang auf.

Wer einen großen LCD-Fernseher sucht und dabei kräftig sparen will, sollte einen Blick auf den "Digital World"-Preistipp Acer AT4220 werfen. Das Modell mit einer Bilddiagonalen von 42 Zoll kostet lediglich rund 1.200 Euro. Dafür müssen Nutzer aber auf eine umfangreiche Ausstattung sowie ein komfortables Bedienkonzept verzichten. Die Bildqualität ist insgesamt befriedigend, wobei allerdings auch bei diesem Gerät analoge PAL-Signale fehlerhaft umgesetzt werden. "Digital World"-Tipp: Die beste Bildqualität ist mit dem Acer erreichbar, wenn ein guter HDMI-fähiger DVD-Player 1080i-Signale liefert.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Digital World
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...