Sie befinden sich hier: Home - News - DVD-Veröffentlichungen der Edition Salzgeber im Januar

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

DVD-Veröffentlichungen der Edition Salzgeber im Januar

DVD-Veröffentlichungen der Edition Salzgeber im Januar

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2006-12-06 08:57:35 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Die erste Veröffentlichung im neuen Jahr ist eine ‚Coming-of-Age’-Geschichte aus den Philippinen, DER MASSEUR (Masahista) von Brillante Mendoza, 2005 mit einem Hauptpreis auf dem Festival von Locarno ausgezeichnet.


DVD-Veröffentlichungen der Edition Salzgeber im Januar

Wegen der großen Nachfrage bringt Salzgeber außerdem den griechischen Spielfilm AM RANDE DER STADT von Constanine Giannaris aus dem Jahr 1999 wieder heraus, dessen exzessive Geschichte über lebenshungrige russische Einwanderer in Athen schon damals Presse und Publikum begeistert hat.

DER MASSEUR (Masahista) von Brillante Mendoza (PH 2005, 76 Minuten,

Der 20-jährige Iliac arbeitet in einem Massagesalon für Männer, wo das langsame Entkleiden des Kunden und eine intensive Ölmassage wie ein Ritual ausgeführt werden und meist das selbstverständliche Vorspiel für den Sex mit der schwulen Kundschaft ist. Zu seiner Familie hat er schon lange keinen Kontakt mehr, als ihn die Nachricht vom Tod seines Vaters ereilt. Da die Tradition vorschreibt, dass die gesamte Famlie an den Trauerritualen teilnehmen muss, reist Iliac nach langer Zeit erstmalig wieder nach Hause in die Provinz und stellt sich seiner Vergangenheit.

Der philippinische Regisseur Brilliante Mendoza entwickelt in atmosphärischen Bildern einen erotischen und vielschichtigen Film über Lust, Pflichterfüllung und den Prozess des Erwachsenwerdens, der im Videowettbewerb des Internationalen Film Festivals Locarno mit dem GOLDENEN LEOPARD ausgezeichnet wurde.

AM RANDE DER STADT von Constantine Giannaris (Griechenland 1999, 90

Sie hängen in Clubs herum, klappern Bordelle ab und düsen im Cabrio durch die Nacht. Sie leben von kleinen Diebstählen und lesen am Omonia-Platz Freier auf. Das sind die Gemeinsamkeiten, die den 17-jährigen Sasha und seine Clique verbinden - griechische Russen, die von der Schwarzmeerküste stammen und jetzt in Menidi leben, einem heruntergekommenen, verarmten Viertel am westlichen Stadtrand Athens. Sie fühlen sich in ihrer neuen Heimat als Ausgeschlossene, obwohl sie griechische Vorfahren haben. Sie sind lebenshungrig, auf Abenteuer scharf - angezogen von pulsierenden Lichtern der Großstadt gleiten sie haltlos durch die Nacht und vertrauen dabei nur auf ihren Instinkt und den Ehrenkodex der Gruppe.

„Seit Kazan hat man keine so heftige Sehnsucht nach Heimat mehr gespürt wie in diesem Film“, schrieb damals die Presse. Endlich ist dieser Film wieder auf DVD >erhältlich.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Edition Salzgeber
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Brendan Fraser, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...