Sie befinden sich hier: Home - News - Gekaufte Träume - Eine wahre Geschichte

Der Hobbit - Smaugs Einöde Der Hobbit - Smaugs Einöde

Smaugs Einöde

Zusammen mit Zauberer Gandalf und 13 Zwergen unter der Führung von Thorin Eichenschild versucht Bilbo ...
...jetzt mehr!

Gekaufte Träume - Eine wahre Geschichte

Gekaufte Träume - Eine wahre Geschichte

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2006-12-27 09:18:35 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

BUCHVORSTELLUNG mit DVD über das außergewöhnlichste Filmexperiment aller Zeiten!


Gekaufte Träume - Eine wahre Geschichte

Es war das schrillste Filmprojekt aller Zeiten: Alle Rollen des Kinofilms: „Wer ist eigentlich…Paul?“ wurden über das Internet bei eBay versteigert. Jede Rolle begann bei 1 Euro. Bis zu 38.050€ wurden für eine Rolle bezahlt. Die Medien waren beigeistert! Doch wie war es wirklich? Was passierte hinter den Kulissen und wer waren die Menschen, die für Ihre Rolle Geld bezahlten?
Endlich berühmt werden, koste es was es wolle! Ohne Geld spielt keiner eine Rolle

Ralf List erzählt die Geschichte seines weltweit einzigartigen Kinofilmprojekts "Wer ist eigentlich - Paul?", dessen Rollen er alle bei eBay versteigerte und das 2004 schließlich zu einem herausragenden Medienereignis avancierte. In "Gekaufte Träume" zeigt List anschaulich die extremen Bedingungen auf, unter denen er sein scheinbar unmögliches Vorhaben realisierte. Geringe finanzielle Mittel, ein Drehbuchautor, Produzent und Regisseur in Personalunion, der noch nie einen Kinofilm gedreht hatte und eine Truppe von Laienschauspielern: List beschreibt anschaulich die Höhen und Tiefen seines Projekts. Von der Geburt seiner Idee über positive wie negative Erfahrungen mit Medien und Filmbranche, Komplikationen, aber auch Glücksfällen während des Drehs bis hin zur Filmpremiere und ihren Folgen lässt er den Leser das Experiment hautnah nacherleben. Ohne Scheu vor klaren Worten berichtet List von Eitelkeiten, Intrigen, Grenzüberschreitungen, Wortbrüchen und Träumen, liefert er schonungslose Einblicke in eine der härtesten Branchen der Welt. "Gekaufte Träume" erweist sich als eine vielschichtige Dokumentation eines außergewöhnlichen Projekts. Durchsetzt mit Originalschriftstücken und fotografischen Momentaufnahmen fesselt "Gekaufte Träume" die Aufmerksamkeit des Lesers von der ersten bis zur letzten Seite.

Im Buch enthalten: Die DVD des Kinofilms: „Wer ist eigentlich…Paul?“

Das Buch wird von Borgmeier Publishing verlegt.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Borgmeier
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...