Sie befinden sich hier: Home - News - Galileo Medien: Neue DVDs im Februar und März

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Walter Mitty

Es kommt der Tag, an dem du mit dem Träumen aufhören und dein Schicksal in die eigenen Hände nehmen musst.
...jetzt mehr!

Galileo Medien: Neue DVDs im Februar und März

Galileo Medien: Neue DVDs im Februar und März

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2007-01-24 10:29:07 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Starke Titel mit Stars wie Naomi Watts, Chevy Chase, Gérard Depardieu, Emmanuelle Béart, Daniel Auteuil, Uschi Obermaier und Corinna Harfouch.


Galileo Medien: Neue DVDs im Februar und März

ELLIE PARKER, Schauspielerin
Ein herrlich voyeuristischer und bitterböser Blick hinter die Kulissen der Hollywood-Industrie mit Naomi Watts (“King Kong“, „The Ring“, Mulholland Drive“), die grandioses komisches Talent beweist, Chevy Chase und Keanu Reeves in einer Gastrolle!

Eine französische Frau (im Digipack)
Emmanuelle Béart und Daniel Auteuil zeigen großes Kino der Gefühle in Régis Wargniers („Indochine“) hochkarätiger Inszenierung.

Kurz vor dem zweiten Weltkrieg: Der Offizier Louis (Daniel Auteuil) und die wunderschöne Jeanne ( Emmanuelle Béart ) verlieben sich und heiraten. Doch bald schon wird Louis eingezogen und kehrt erst nach 5 Jahren von der Front zurück. Jeanne konnte ihm nicht die Treue halten; dennoch bleibt Louis bei ihr und sie gehen gemeinsam nach Berlin. Doch das Glück ist von kurzer Dauer, denn Jeanne beginnt eine leidenschaftliche Affäre mit dem jungen deutschen Offizier Mathias (Gabriel Barylli), der Jeanne unbedingt heiraten will. Es kommt zur Auseinandersetzung zwischen Louis und dem Liebhaber und die Situation steuert zwangsläufig in die Katastrophe...

Die Maschine
Seit über 10 Jahren arbeitet der Psychiater Marc Lacroix (Gérard Depardieu) an seinem Lebenswerk: Er hat eine Maschine entwickelt, mit der Menschen ihre Identitäten tauschen können. Nun endlich ist es soweit: Lacroix will den ersten Versuch mit einem seiner Patienten machen. Die Wahl fällt auf den psychopathischen Frauenmörder Zyto (Didier Bourdon), zu dem Lacroix eine intensive Beziehung aufgebaut hat und mit dem er nun die Identität tauschen will.

Das Experiment scheint tatsächlich zu funktionieren; es gibt nur ein Problem: Zyto weigert sich, in seinen Körper zurückzukehren. Er verschafft sich in Gestalt des Arztes Zugang zu dessen Frau Marie (Nathalie Baye) und der Geliebten Marianne (Natalia Wörner). Es beginnt ein erbarmungsloser Kampf zwischen Gut und Böse...

Die Spur des Bernsteinzimmers
Dieser aufwendige Abenteuerfilm um das sagenumwobene Bernsteinzimmer war die erste gesamtdeutsche Produktion der DEFA - inszeniert von Roland Gräf („Der Tangospieler“) mit Corinna Harfouch („Elementarteilchen“, „Das Parfum“, „Bibi Blocksberg“, „Der Untergang“) und Uwe Kokisch („Donna Leon“).

Die junge Lisa (Corinna Harfouch) sucht nach dem Mörder ihres Vaters - Professor Morbrink - der nach dem Verbleib des 1944 verschwundenen Bernsteinzimmers forschte. Er stand mit dem pensionierten Kommissar und ehemaligen KZ-Häftling Max Buttstädt in engem Kontakt. Mit einem Bluff will Buttstädt den NS-Verbrecher Kobler aus der Schweiz nach Deutschland locken und dieser verrät ihm tatsächlich das Geheimnis im das legendäre Bernsteinzimmer. Mit verhängnisvollen Folgen...

Geschichte der O - Untold Pleasures
Das US-Remake des Erotik-Klassikers!

Die junge schöne Fotografin O arbeitet an einem Avantgarde Bildband, doch ständig ist sie zwischen dem Streben nach künstlerischer Selbstverwirklichung und den Zwängen der Realität hin und her gerissen. Ihr Geliebter Rene stellt sie dem geheimnisvollen Mäzen Stephen vor. Bei ihm kann sie sich endlich entfalten - langsam kommt sie hinter die Freuden und Leiden der geheimen Bedürfnisse ihres Gönners...

ROTE SONNE
Dem Kultfilm der 68er-Generation, in dem die Hippie-Ikone ihre einzige Filmhauptrolle spielte.

Die späten 60er Jahre, Zeit der APO und Kommunen. Vier Mädchen, die in München zusammenleben, töten ihre Liebhaber. Eine von Ihnen (Uschi Obermaier) verliebt sich jedoch und bricht die Regeln der Mädchen-WG: Der Geliebte bleibt am Leben und stirbt nicht am 5. Tag, wie alle anderen. Am Starnberger See kommt es zur Auseinandersetzung zwischen den schwarzen Hippie-Witwen.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Galileo Medien
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Jennifer Nitsch, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...