Sie befinden sich hier: Home - News - April-Titel von Cine Plus Home Entertainment

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

April-Titel von Cine Plus Home Entertainment

April-Titel von Cine Plus Home Entertainment

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2007-04-02 08:23:33 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Gleich zwei Klassiker aus den 60er Jahren sind im April Programm zu finden, die jedoch unterschiedlicher nicht sein könnten.


April-Titel von Cine Plus Home Entertainment

3 Frauen von Oscar Regisseur Robert Altmann ist ein beeindruckendes Porträt der Abhängigkeit dreier Frauen und zugleich ein Kommentar zur amerikanischen Gesellschaft. Eine beschwingte Komödie ist dagegen Teuflisch – Das Original von Charade-Regisseur Stanley Donen. Darin ringt der Loser Stanley mit Hilfe eines modernen Mephisto um seine Liebe Margaret, die vom Sixties Sexsymbol Sixties Raquel Welch gespielt wird.

Michael Damian hat mit In der Hitze von L.A. eine mitreißende Independet Kriminal-Komödie geschaffen, die auch die Freunde von leidenschaftlichen Salsa-Rhythmen mitreißen dürfte. Das Drama Never Enough bietet ein Wiedersehen mit Rutger Hauer und der Horrorthriller Sweet Insanity spielt mit dem beliebten Motiv einer Party, deren Gäste immer weniger und weniger werden.

Drei Frauen
Robert Altmans „3 Frauen“ vermittelt dem Zuschauer einen unwirklichen, improvisierten Blick in die Leben von drei Frauen aus einer westlichen Wüstenstadt. Die Jüngste von den Dreien, Pinky (Sissy Spacek), ist eine exzentrische, abgehobene Frau, die versucht, ein neues Leben zu beginnen. Sie findet eine Stelle als Bedienstete in einem Spa für ältere Menschen. Dort lernt sie ihre Kollegin Millie (Shelley Duvall) kennen, die ihr vom Charakter sehr ähnlich ist, jedoch etwas offener als sie selbst. Die beiden freunden sich schnell an und nehmen sich eine gemeinsame Wohnung. Pinky macht sich zunehmend abhängig von Millie und beginnt, sie nachzuahmen und Verhaltensformen zu übernehmen. Dieses zwanghafte Verhalten wird bedroht, als Pinky Millie zusammen mit Edgar sieht, dem Ehemann von der Künstlerin Willie (Janice Rule), der dritten Frau im Bunde. Pinkys verzweifeltes Auftreten führt dazu, dass unerwartete Konfrontationen zu umgekehrten Rollenverteilungen unter den drei Frauen führen.

Sweet Insanity
Sie sind ein ungleiches Paar, die hübsche Stacey und die geheimnisvolle Christina. Doch ihre Freundschaft sprengt alle Regeln der High School und entwickelt nahezu zwanghafte Züge. Denn mit Christina ist ein dunkles Geheimnis in die Stadt gekommen, ein Fluch, der Stacey auf unheilvolle Weise anzieht. Und dann die schrecklichen Alpträume, die Stacey neuerdings im Schlaf verfolgen. Sind sie eine Warnung vor dem unbekannten Mädchen, das immer eindringlicher nach ihrer Aufmerksamkeit verlangt? Eine Party am Wochenende verspricht Zerstreuung, besonders jetzt, denn es ist jemand aus Staceys Klasse spurlos verschwunden. Doch scheinbar ist ein weiterer Gast anwesend, der nicht eingeladen war. Und dieser Gast hat eine ganz eigene Auffassung von Spaß – blutig, gnadenlos und mit den abscheulichsten Mitteln verringert er nach und nach die Zahl der Anwesenden. Wird Stacey sein letztes Opfer? Nein, denn sie ist fest entschlossen herauszufinden, wer ihr nach dem Leben trachtet und warum.

In der Hitze von L.A.
Harlan spielt Salsa-Percussions, doch in seinem kleinen verschlafenen Ort inmitten der Einöde Wyomings interessiert das niemanden. Um seinem Schicksal auf die Sprünge zu helfen, macht er sich auf den Weg nach Los Angeles. Unterwegs trifft er in einem Straßencafé auf Jude, der auf der Flucht vor zwei Gangstern ist. Jude versteckt eine kleine Tasche in Harlans Auto, die dieser unwissentlich nach Los Angeles transportiert. Kaum in L.A. angekommen, hat Harlan ein erfolgreiches Casting bei einer lokalen Salsa-Band. Mit der hübschen Tuesday bekommt er sogar ein Model zur Freundin. Alles könnte rosig sein, doch da tauchen unvermittelt die zwei Gangster auf und entführen Tuesday. Sie verlangen die Diamanten, die in der kleinen Tasche versteckt sind, ansonsten würden sie Tuesday töten! Aber in der kleinen Tasche sind überhaupt keine Diamanten! Spaßig, sexy und höchst spannend, mit Stars wie Carmen Electra, Randy Spelling, Jason Priestley und Playboy-Star Diora Baird.

Never enough
Claudia arbeitet für Omega TV. Sie ist dort Produktions-Assistentin und hat hoch fliegende Pläne. Da trifft sie Sebastian Fischer, der ihrer Karriere auf die Sprünge hilft. Er denkt sich für sie eine eigene Show aus: „Versteckte Kamera LIVE“. Gemeinsam inszenieren sie ein Geiseldrama. Die Show wird ein Riesenerfolg. Doch was Claudia nicht wusste ist, dass der todkranke Sebastian die Situation nutzen will, um seinem Leben ein Ende zu bereiten.

Teuflisch - Das Original
Stanley arbeitet als Koch in einem Londoner Fast Food Restaurant und verliebt sich hoffnungslos und unglücklich in die Kellnerin Margaret. Von Liebeskummer geplagt möchte Stanley seinem Leben ein Ende setzen, wird jedoch ausgerechnet vom Teufel davor bewahrt. Für sieben Wünsche verkauft Stanley dem Teufel seine Seele. Gleich den ersten Wunsch verschwendet Stanley, indem er den modernen Mephisto bittet, ihm ein Eis zu kaufen. Doch Stanleys größter Wunsch ist Margaret, die doch bitte seine Liebe erwidern soll. Für sie verwandelt er sich in einen Intellektuellen, in einen Rockstar, in einen reichen Industriellen. Als das alles scheitert, wird ihm mehr und mehr bewusst, wie leer sein Leben ist und wofür es sich wirklich zu leben lohnt!

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Cine Plus
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Jennifer Nitsch, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...