Sie befinden sich hier: Home - News - Andreas Dresens Debüt und sechs Kurzfilme auf Doppel-DVD

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Walter Mitty

Es kommt der Tag, an dem du mit dem Träumen aufhören und dein Schicksal in die eigenen Hände nehmen musst.
...jetzt mehr!

Andreas Dresens Debüt und sechs Kurzfilme auf Doppel-DVD

Andreas Dresens Debüt und sechs Kurzfilme auf Doppel-DVD

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2007-04-04 08:10:02 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Andreas Dresens („Halbe Treppe“, „Sommer vorm Balkon“) erster Film erscheint in der Reihe DEBÜTFILME erstmals auf DVD!


Andreas Dresens Debüt und sechs Kurzfilme auf Doppel-DVD

STILLES LAND
Debütfilme (Doppel-DVD mit sechs frühen Kurzfilmen - erstmals aus dem HFF-Archiv)
von Andreas Dresen

STILLES LAND und Kurzfilme, Statements der Macher und Pressestimmen aus der Drehzeit von STILLES LAND, Georg Seeßlen über Andreas Dresen, aktueller Interviewauszug, Auswahl Cast + Crew, Auswahl Filmographie, Hintergrund Debütfilme, technische Daten der DVDs

STILLES LAND (1992)
Die DDR im Herbst 1989: Den jungen ambitionierten Regisseur Kai verschlägt es an ein Provinztheater im hohen Norden. Während draußen das Land zusammenbricht, versucht er mit "Warten auf Godot" neuen Schwung in das resignierte Ensemble und die triste Kleinstadt zu bringen. Blaue Augen und Missverständnisse bleiben da nicht aus...

Kurzfilme

KONSEQUENZEN (1987)
Der letzte Arbeitstag eines Industriearbeiters in der DDR zwischen lauten Maschinen, Duschräumen und Lebensplänen gegen die Vernunft.

WAS JEDER MUSS (1988)
Susanne und Dieter sind 20. Sie haben gerade ein Baby bekommen. Das Familienleben könnte beginnen, aber Dieter muss zur Armee. Der Film begleitet ihn die ersten sechs Wochen, zeigt Zweifel, Einsichten und Zustände, die kaum zu akzeptieren sind. Ein kleiner realistischer Blick in die NVA vor der Wende.

NACHTS SCHLAFEN DIE RATTEN (1988)
Ein kleiner Junge in der Trümmerwüste des zweiten Weltkriegs und die Notlüge eines älteren Mannes – nach einer Geschichte von Wolfgang Borchart.

ZUG IN DIE FERNE (1989)
Ein trostloser Provinzbahnhof und sechs Personen, die auf den verspäteten Anschlusszug zum Hauptbahnhof warten. Über das Fernweh und die Sehnsucht der Eingeschlossenen im Oktober 1989, als den November noch keiner vermutete.

JENSEITS VON KLEIN WANZLEBEN (1989)
Ein Dokumentarfilm über den Alltag einer kleinen DDR-Brigade in Simbabwe, die zwischen exportierter Spießigkeit und besten Absichten, junge Afrikaner in Bauberufen ausbildet.

SO SCHNELL ES GEHT NACH ISTANBUL (1990)
Die einfühlsam erzählte Begegnung eines türkischen Gastarbeiters und einer Ost-Berlinerin kurz nach der Öffnung der Mauer - voller Unsicherheit und Situationskomik.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Filmgalerie 451
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Kim Basinger, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...