Sie befinden sich hier: Home - News - Flachbildfernseher machen bei hochauflösenden Videospielen eine gute Figur

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

Flachbildfernseher machen bei hochauflösenden Videospielen eine gute Figur

Flachbildfernseher machen bei hochauflösenden Videospielen eine gute Figur

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2007-04-16 11:18:12 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Verbraucher sollten beim Kauf eines Gerätes auf hohen Kontrast, gute Schärfe und satte Schwarztöne acht


Flachbildfernseher machen bei hochauflösenden Videospielen eine gute Figur

Wer die Videospiele der neuesten Generation in vollem Umfang genießen möchte, benötigt ein entsprechend hochauflösendes Display. Aus diesem Grund hat das Fachmagazin "video" in seiner neuen Ausgabe (Heft 5/2007) neun aktuelle LCD-Fernseher verschiedener Größen auf ihre Spieletauglichkeit hin getestet. Als Zuspieler diente die XBox 360 von Microsoft sowie das Renn-Spiel "Need for Speed Carbon" und die Fußball-Simulation "Pro Evolution Soccer 6". Das Ergebnis: Sämtliche neuen Flat-TVs machen auch bei Konsolen-Spielen eine gute Figur. Allerdings sollte der Verbraucher beim Kauf eines Gerätes auf hohen Kontrast, gute Schärfe und satte Schwarzwerte achten.

Unter den vier getesteten Geräten mit 32 Zoll überzeugt insbesondere der Philips 32 PFL. Vor allem in Sachen Durchzeichnung, Details und Kontrast liegt dieses Gerät ganz vorne. Ebenfalls punkten kann der Sharp LC-32 RA 1. Er trumpft mit knackigen Farben auf, die den Rasen im virtuellen Fußballstadion sehr real wirken lassen. Ab einer Größe von 42 Zoll ist der Unterschied zwischen Spielen in Standard- und High-Definition bereits sehr deutlich. So zeigt der Philips 42 PF 9631 D im "video"-Test in der hohen 1080i-Auflösung sehr viele Details, die jedoch in Standard-Definition untergehen. Mit 1920 x 1080 Bildpunkten wird das Spielen auch auf 46-Zoll-TVs zum Hochgenuss. Dank schöner Farben und gutem Kontrast kommen Spiele-Fans bei dem Samsung LE-46 F 71 B auf ihre Kosten.

Die von allen Geräten besten Ergebnisse liefert jedoch der Samsung LE-40 M 91 B. Mit einem hervorragenden Kontrastverhältnis von 10.000 : 1, sehr guten Farben und einem satten Schwarzwert überzeugt der Flat-TV. Kein anderes Display gelang es im Testfeld, mehr Atmosphäre bei den Spielen zu schaffen.

Wer seinen Flachbildfernseher zum Spielen nutzt, sollte zur optimalen Darstellung einige Veränderungen in den Bildparametern vornehmen, so "video". So sollte der Kontrast stark erhöht werden, sodass viele Details in den künstlichen Welten richtig sichtbar werden. Damit Objekte, vor allem in der virtuellen Ferne, gut zu erkennen sind, sollte die Schärfe deutlich angehoben sein. Um die Farben zu verstärken empfiehlt es sich darüber hinaus, die Farbtemperatur auf "kalt" zu stellen, empfiehlt "video".

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: video Magazin
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Marion Kracht, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...