Sie befinden sich hier: Home - News - Erfolgreicher Fantasy-Zweiteiler bei Warner Vision

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

Erfolgreicher Fantasy-Zweiteiler bei Warner Vision

Erfolgreicher Fantasy-Zweiteiler bei Warner Vision

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2002-06-10 07:42:09 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Hallmark / RTL-Ausstrahlung am 22/23.06 zur Primetime - Nach dem großen Erfolg von „10th Kingdom“ Ende letzten Jahres setzt Warner Vision mit den gleichen Machern wieder auf Phantasiereise und Familien Entertainment: ab dem 24. Juni kommt der RTL-Zweiteiler „Die UNICORN und der Aufstand der Elfen “ in den Handel.


Erfolgreicher Fantasy-Zweiteiler bei Warner Vision

Kostümen, Animationen und reichen Spezialeffekten ebenbürtig zu den glänzenden Schauspielern wie Beau Bridges und Chantal Colin verfehlen ihre Wirkung nicht.

Entstanden auf der Basis des Buches „Die Reise der Basset“, wundervoll illustriert vom preisgekrönten James C. Christensen mit Texten des bekannten SF- und Fantasy Co-Autors Alan Dean Foster (Alien) verzaubert die Geschichte Jung und Alt.

„Die Menschen wollen träumen und vor allem an das Gute glauben“, so Katrin Ladiges, Product Manager bei Warner Vision Germany, „dieser Film begeistert die ganze Familie.“

So ist der Glaube an das Gute im Menschen und damit an sich selbst auch zentrales Thema der spannenden Geschichte. Der Hochschulprofessor für Mystik (trottelig-liebreizend Beau Bridges) geht mit seinen beiden Töchtern, der hochnäsigen und zunächst ungläubigen Miranda (vielseitig und überzeugend Heather McEwen) und der visionären Cassandra (spielfreudig und bezaubernd Chantal Conlin) auf große Fahrt in die andere Welt.

Unverzüglich finden sie sich als Auserwählte zur Rettung des Elfenreichs auf der Suche nach dem großen Drachen. Hierbei begegnen die Drei mit ihren freundlichen Begleitern den Zwergen Sebastian und Malachai allerlei mystischen Gestalten. So stellen die Medusa und Sphinx erst knifflige Aufgaben, um dann die kleine Schar zu begleiten und ihnen bei gefährlichen Abenteuern und dem großen Kampf gegen die bösen Trolle zu helfen.

Jeder der Drei findet so auf dem Weg seine Bestimmung, und erst der Glaube an sich selbst hilft ihnen, den richtigen Weg zu finden. Eingebettet ist die fantastische Reise in die reale Welt der kleinen Familie, die vor kurzem ihre Mutter verloren hat. Die Trauer um den Verlust lässt die jüngste Tochter Cassie in dem Skizzenbuch der Mutter nach Antworten suchen. Die Bilder verwirklichen sich auf wundersame Weise auf ihrer Phantasiereise mit der Unicorn. War alles nur ein Traum? Doch warum ist alles so verändert, die Schwester Miranda auf einmal heiter und der Vater wieder hoffnungsvoll?

Die Antwort nun auf DVD: „Crecendo vides“ - Wer glaubt, wird sehen.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Warner Vision
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Jennifer Nitsch, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...