Sie befinden sich hier: Home - News - ... und Action: "Jetzt wird's laut!" bei 20th Century Fox

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Walter Mitty

Es kommt der Tag, an dem du mit dem Träumen aufhören und dein Schicksal in die eigenen Hände nehmen musst.
...jetzt mehr!

... und Action: "Jetzt wird's laut!" bei 20th Century Fox

... und Action: "Jetzt wird's laut!" bei 20th Century Fox

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2007-04-25 09:08:45 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Im Action-Monat Juni präsentiert TCFHE elf stahlharte Actionfilme als Special Editions im Steelbook


... und Action: "Jetzt wird's laut!" bei 20th Century Fox

Yippie-Ya-Yeah: Wenn sich Bruce Willis alias John McClane ab 28. Juni in „Stirb langsam 4.0“ wieder das berühmteste Feinripp-Unterhemd der Filmgeschichte überstreift, werden die Actionfans begeistert in die Kinos strömen.

Unter dem Motto „Stahlharte Action – Jetzt wird’s laut!“ präsentiert Twentieth Century Fox Home Entertainment ab dem 11. Juni eine maßgeschneiderte Themenwelt auf DVD: Elf Actionkracher, darunter die beiden ersten Teile der „Stirb langsam“-Reihe und der Politthriller „Ausnahmezustand“ mit Bruce Willis und Denzel Washington, lassen jedes Fan-Herz lauter und schneller schlagen. Auch die acht weiteren Filme sorgen für einen lauten, harten, heißen Heimkino-Sommer – und repräsentieren ganz nebenbei eine erstklassige Auswahl der besten Actionfilme der letzten 50 Jahre!

Passend zum stahlharten Inhalt erscheinen sämtliche Special Edition-DVDs im Steelbook. Die schicken Sammlerstücke im Metallic-Look machen nicht nur eine gute Figur in jedem DVD-Regal, sondern enthalten obendrein jede Menge spannendes Bonusmaterial in hervorragender Bild- und Tonqualität. Kurz: Starker Filmgenuss von außen und innen, den sich echte Actionfans auf gar keinen Fall entgehen lassen sollten!

Mit „Stirb langsam“ wurde das Actionkino 1988 neu definiert: Eigentlich will der einfache Cop John McClane mit seiner Frau in Ruhe Weihnachten feiern. Gut für die Zuschauer, dass eine Terroristenbande dies verhindert, indem sie alle Menschen in einem gigantischen Büroturm als Geiseln nimmt. Schlecht für die Terroristen, dass McClanes Frau darunter ist: Um sie aus den Händen der Schurken zu befreien, geht der tapfere Cop bis weit über die Schmerzgrenze – und wenn es sein muss über jede Menge zersplittertes Glas. Der Film, der für viele Genreliebhaber die Mutter aller Actionstreifen ist, wurde für nicht weniger als sechs Oscars® nominiert. Bruce Willis gelang mit „Stirb langsam“ der Durchbruch zum Superstar und er spielte sich so in die Riege der Top-Actionhelden Hollywoods.

Diesen Status unterstrich er zwei Jahre später eindrucksvoll mit dem Sequel „Stirb langsam 2“: Erneut muss sich John McClane an Heiligabend mit bösen Buben herumschlagen. Diesmal haben Söldner einen Flughafen in ihre Gewalt gebracht und drohen damit, Passagiermaschinen zum Absturz zu bringen. Erneut beweist McClane, dass er zwar kein glückliches Händchen für friedfertige Weihnachten hat, dass man sich aber besser nicht mit ihm anlegen sollte. Und den Actionfans in aller Welt zeigt „Stirb langsam 2“ zudem, dass die Fortsetzung dem Original in Sachen Spannung, Nervenkitzel und atemberaubendem Tempo in nichts nachsteht.

In „Ausnahmezustand“ schlüpft Bruce Willis selbst in die Rolle des Bösewichts: Als übereifriger US-General Deveraux droht er, die Freiheit zu vernichten, die er eigentlich verteidigen soll. Doch als nach einer Serie von Terroranschlägen das Kriegsrecht über New York verhängt wird, bekommt er es mit Denzel Washington als FBI-Agent zu tun. Der Film aus dem Jahr 1998, der in vielem die Ereignisse des 11. September 2001 vorwegzunehmen scheint, wurde vom Film-Dienst nicht nur als „bemerkenswert durchdachter Actionfilm“ gelobt, sondern brachte Bruce Willis auch den „Blockbuster Entertainment Award“ ein.

In den Science Fiction-Visionen „I, Robot“ und „Minority Report“ sorgen Will Smith und Tom Cruise für jede Menge futuristische Action. So eiskalt wie spannend heiß geht es in „The Day after Tomorrow“ zur Sache, in dem Dennis Quaid und Jake Gyllenhaal gegen eine globale Naturkatastrophe ankämpfen. Etwas bodenständiger, aber genauso adrenalintreibend ist „Ronin“, der mit einigen der spektakulärsten Verfolgungsjagden der Filmgeschichte aufwartet und mit gleich zwei absoluten Weltstars: Robert De Niro und Jean Reno. Mit fünf Oscars® ausgezeichnet wurde der wohl beste Actionfilm der 70er Jahre: In „French Connection“ von 1971 begibt sich Gene Hackman auf eine heiße Jagd nach Drogenschmugglern. Auch die beiden Kriegsfilm-Klassiker „Die Brücke von Arnheim“ und „Der längste Tag“ glänzen mit einem riesigen Staraufgebot: Unter anderem sind Sean Connery, Michael Caine, Richard Burton, John Wayne und Maximilian Schell mit von der kriegerischen Partie. Und last but not least, ein Film, der zum Kult geworden ist: der mehrfach Oscar®-prämierte Boxklassiker „Rocky“, der erste Teil jener Filmreihe, mit der Sylvester Stallone kürzlich noch einmal in den Ring stieg.

Alle Filme sind in der Special Edition reichhaltig mit hochkarätigem Bonusmaterial bestückt. „Ausnahmezustand“ liegt sogar erstmals als 2-Disc-Version vor - mit über 70 Minuten an zusätzlichen Features.

Egal wie der Sommer 2007 wird: Mit den stahlharten Action-Sammlerstücken von Twentieth Century Fox Home Entertainment können DVD-Fans sicher sein, dass es auch an kalten Tagen heiß hergeht!

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: 20th Century Fox Home Entertainment
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Peter Handke, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...