Sie befinden sich hier: Home - News - AV-Receiver: Für ein zukunftsfähiges Modell mindestens 500 Euro ...

Der Teufelsgeiger Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger

Der europaweit gefeierte Geigenvirtuose und notorische Frauenheld Niccolò Paganini ...
...jetzt mehr!

AV-Receiver: Für ein zukunftsfähiges Modell mindestens 500 Euro ...

AV-Receiver: Für ein zukunftsfähiges Modell mindestens 500 Euro ...

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2007-07-24 15:44:23 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Günstigere Modelle nutzen nicht alle Funktionen der digitalen HDMI-Schnittstelle aus / Neun aktuelle Geräte aus zwei Preisklassen im ''video''-Test / Onkyo TX-SR 605 und Yamaha RX-V 661 sind ''video''-Testsieger in der Kategorie bis 600 Euro / Denon AVR-1507und Onkyo TX-SR 505 sind ''video''-Testsieger bei den Geräten bis 350 Euro


AV-Receiver: Für ein zukunftsfähiges Modell mindestens 500 Euro ... AV-Receiver: Für ein zukunftsfähiges Modell mindestens 500 Euro ...

Wer für das digitale Multimediazeitalter gerüstet sein will, sollte für einen AV-Receiver mindestens 500 Euro investieren. Das empfiehlt das Fachmagazin "video". Zwar sind HDMI-Buchsen für die Übertragung digitaler Audio- und Video-Daten inzwischen auch an günstigeren AV-Receivern vorhanden, doch die Einstiegsgeräte nutzen nicht alle Funktionen der digitalen Schnittstelle aus. "video" hat in seiner neuen Ausgabe (8/2007) fünf Modelle der Preisklasse bis 350 Euro und vier Geräte bis 600 Euro getestet.

In der Kategorie bis 600 Euro teilen sich der Onkyo TX-SR 605 und der Yamaha RX-V 661 (jeweils rund 600 Euro) den "video"-Testsieg. Der Onkyo verfügt über eine Reihe analoger Audio- und Videoanschlüsse und hat zwei HDMI-Eingänge an Bord. Das Modell ist in der Lage, HDMI-Bild- und -Tonsignale zu verarbeiten und analoge Videosignale ins digitale Format umzuwandeln. Im Stereobetrieb überzeugt das Gerät mit sehr knackigen Bässen und kraftvoller Dynamik und klingt auch bei höheren Pegeln präzise. Zu bemängeln hatten die "video"-Tester das grobe Justieren der Boxenabstände, die sich vom Hörplatz aus lediglich in 30-Zentimeter-Schritten einstellen lassen. Der Yamaha besticht durch die beste Ausstattung aller Testkandidaten - inklusive HDMI sowie einer Docking-Schnittstelle für den Anschluss und die Steuerung eines iPod. In den Höhen klingt er filigran, im Bassfundament dagegen fehlt es ihm gegenüber dem Onkyo etwas an Substanz.

In der Preisklasse bis 350 Euro sind der Denon AVR-1507 und der Onkyo TX-SR 505 (jeweils etwa 350 Euro) gemeinsam "video"-Testsieger. Der Denon punktet mit einer guten Ausstattung inklusive sechs Zuspieler-Anschlüssen und iPod-Steueroption. Die Bedienung über das Gerätedisplay klappt recht gut, allerdings sorgt die Klapp-Fernbedienung gelegentlich für Verwirrung. Der Klang des Modells überzeugt, Nachteil sind die fehlenden HDMI-Anschlüsse. Der Onkyo klingt kraftvoll und dynamisch und hat hochwertige Boxenklemmen. Im Gegensatz zum Denon bietet der TX-SR 505 auch HDMI-Anschlüsse, allerdings kann er HDMI-Tonsignale nicht verarbeiten, sondern gibt diese lediglich an das TV-Gerät weiter.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: video Magazin
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Brendan Fraser, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...