Sie befinden sich hier: Home - News - Mit den Augen des Bildhauers gesehen: '' Eis Zeit Raum''

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

Mit den Augen des Bildhauers gesehen: '' Eis Zeit Raum''

Mit den Augen des Bildhauers gesehen: '' Eis Zeit Raum''

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2007-09-01 12:03:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Mit den Augen des Bildhauers gesehen.


Mit den Augen des Bildhauers gesehen: '' Eis Zeit Raum''

Der Filmverlag der Spezialisten präsentiert ab 24.8.07:

EIS ZEIT RAUM von Lutz Frisch

BIBLIOTHEK IM EIS von Maria Anna Tappeiner und Reinhard Wulf

1997 unternahm Lutz Fritsch Zusammen mit den Wissenschaftlern des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung in Bremerhaven eine Expedition in die Arktis und schuf eine filmische Skulptur, die das EIS, die ZEIT, den RAUM erfahrbar macht.

»Langsam fuhren wir ins Eis. Hier der erste Eisberg, dort ein paar kleine Eisschollen. Das Eis wurde dicker, und plötzlich waren wir mitten drin im Packeis. Mit dem Eis fing auch die künstlerische Arbeit an. Das bis dahin nie Gesehene war so faszinierend, daß in kürzester Zeit mein Zeichenpapier aufgebraucht war. Alles war überwältigend - das Eis in seinen verschiedenen Konsistenzen, Farben und Erscheinungsformen und vor allem diese Lichtsituationen, die alle paar Stunden wechselten. Mal war es altes und hartes Eis, mal Neueis, hellgrau, hauchdünn und unberührt. Das Eis splitterte wie Glas oder schwamm wie Pfannkuchen auf dem dunklen Wasser. Es wurde geschoben, zerbarst krachend oder trieb still auf dem schwarzen Wasser. Bei gleißend hellem Sonnenlicht spiegelten sich das Licht und die Wolken im Eis. Schwamm das Eis jedoch im Nebel, wusste man nicht, ob es Tag oder Nacht war.« (Lutz Fritsch)

Im Januar 2005 errichtete Fritsch dann in der Antarktis, unweit der Deutschen Forschungsstation Neumayer die »Bibliothek im Eis«, eine real benutzbare Bibliothek mit tausend Büchern, von Künstlern und Wissenschaftlern aller Disziplinen gestiftet und mit einer Widmung versehen. So entstand eine einzigartige Bibliothek am Ende der Welt als Sehnsuchtsort für die Polarforscher.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: absolut MEDIEN
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Brendan Fraser, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...