Sie befinden sich hier: Home - News - Es wird gekocht: ASCOT ELITE bringt "How To Cook Your Life" ins Heimkino

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

Es wird gekocht: ASCOT ELITE bringt "How To Cook Your Life" ins Heimkino

Es wird gekocht: ASCOT ELITE bringt "How To Cook Your Life" ins Heimkino

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2007-11-15 08:33:07 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Die richtige Mischung aus Buddhismus, Spiritualität und Gaumenfreude lassen diesen besonderen Kochkurs zu einem Fest der Sinne werden: „How To Cook Your Life“. Der erfolgreiche Kinofilm ist eine außergewöhnliche Dokumentation von Doris Dörrie, die zeigt, dass Kochen ein besonderes Erlebnis sein kann. Die Idee zum Film gab das erfolgreiche Buch von Edward Espe Brown.


Es wird gekocht: ASCOT ELITE bringt "How To Cook Your Life" ins Heimkino

Unter dem neuen Sublabel ASCOT Life! der ASCOT ELITE erscheint künftig die Marke „nature – wellness – body – mind“. „How To Cook Your Life“ ist in Kooperation mit der MFA+ der erste Titel aus dieser erlesenen Produktreihe.

Kochen liegt im Trend: TV-Formate, junge wilde Köche, Bücher und Events stehen hoch im Kurs. Denn gesunde Nahrungsaufnahme, das gesellige Ritual des Zubereitens und gemeinsamen Essens sind bekannterweise Lebenselexir.

Ein ganz besonders tiefgründiger Kochkurs kommt jetzt auf DVD: Hier wird das Kochen zu einem Fest der Sinne – „How To Cook Your Life“. Doris Dörrie („Männer“) kocht mit dem Zen-Lehrmeister und Meisterkoch Edward Espe Brown aus Fairfax, Kalifornien: Er ist Philosoph und als Autor der berühmten Tassajara Kochbücher bekannt geworden. Unter seiner Anleitung geht es um mehr als um bloße Nahrungsaufnahme. Er zelebriert Kochen als eine Lebensweisheit und macht es zu einem besonderen Erlebnis der Sinne. Eins ist sicher: Die lebensfrohe Zen-Kochkunst verzaubert die Zuschauer.

Doris Dörrie kombiniert in dieser außergewöhnlichen Dokumentation eine Prise Buddhismus, ein Löffelchen Spiritualität, eine Messerspitze Leidenschaft und einen Schuss Gaumenfreude. Lebensnah und authentisch vermittelt sie die philosophische Tiefe. Zudem verrät Brown seine Kochgeheimnisse und gibt viele Tipps. Dörrie gelingt es gekonnt die magischen Momente festzuhalten und „How To Cook Your Life“ zu einem besonderen Fest der Sinne zu machen. Und noch mehr: Der Blick in die Kochtöpfe macht Appetit und Lust auf Kochen.

ASCOT ELITE bringt den Kinoerfolg „How To Cook Your Life“ als ersten Titel unter dem Sublabel ASCOT Life! ins Heimkino. Das Bonusmaterial lässt noch tiefer in Edward Browns Lebensweisheit blicken. Das sinnliche Koch-Erlebnis ist ab sofort in den Videotheken und ab 22. November 2007 im Handel erhältlich. Ein kulinarisches Vergnügen kann beginnen …

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Ascot Elite
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...