Sie befinden sich hier: Home - News - Weltweit dritte Dolby Premier Licence geht nach Halle

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

Weltweit dritte Dolby Premier Licence geht nach Halle

Weltweit dritte Dolby Premier Licence geht nach Halle

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2007-11-28 16:01:53 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Halles Multimediazentrum gibt in Deutschland den Ton an - Nach London und Moskau geht weltweit dritte Premier Licence von Dolby nach Halle


Weltweit dritte Dolby Premier Licence geht nach Halle

Als erstes deutsches Studio erhält die Hallesche Kinoton¬mischung im Mitteldeutschen Multimediazentrum (MMZ) am heutigen Nachmittag die begehrte Dolby Premier Licence. Studios, die diese Lizenz vorweisen können, erfüllen alle internationalen Qualitätskriterien für die Vertonung aufwendiger Kinofilme und DVDs mit Blockbusteranspruch. Damit hat Halle in der deutschen Vertonungsbranche die Nase vorn.

Medienzentrum MMZ ist deutsches Sound-Kompetenzzentrum
Die letzten Messergebnisse, die James Seddon, Consultant for new studios der Dolby Laborato¬ries, aus London persönlich im Halleschen Kinotonmischstudio überprüft, überzeugen ihn restlos. „Die räumlichen und technischen Facilities sind optimal“, zeigt sich der Londoner Fachmann beein¬druckt. Über 50 Kinotonmischstudios weltweit hat der erfahrene Dolby-¬Spezialist bereits geprüft. Nur ganze drei Studios davon haben die so genannte Premier Licence erhalten. Eines der drei Studios befindet sich im Halleschen Multimediazentrum. Die Zertifizierung bescheinigt dem MMZ besonders hochwertige räumliche Produktionsbedingungen für Kinofilmvertonungen, hervorragen¬de Klangqualität und eine ausgezeichnete technische Ausstattung. Herzstück der ca. 200 m² gro¬ßen Kinotonmischung im Halleschen MMZ¬-Studio ist eine große Harrison MPC4¬D Filmkonsole, das derzeit modernste Digitalmischsystem für einen garantiert guten Ton im Film. In Halles MMZ, so bestätigt schließlich der Fachmann aus London nach einem letzten kritischen Blick auf die Messgeräte, sei beste Soundqualität produzierbar. Bereits im Juni dieses Jahres hatte THX, der durch Starwars¬-Regisseur George Lucas initiierte Soundstandard, dem MMZ-¬Kinotonstudio die besondere Qualität durch ein Zertifikat bestätigt.

„Ein schönes Kompliment für die hochwertige und saubere Arbeit der beteiligten Architekten, Fach¬planer und das MMZ“, freut sich Geschäftsführerin Katerina Hagen über das Lob des Spezialisten. Insgesamt über 4 Millionen Euro kostete der aufwendige Studioausbau, der aus EU¬- und Bundes¬mitteln sowie aus Mitteln der Stadt Halle (Saale) für die erfolgreiche Entwicklung der regionalen Me¬dienwirtschaft finanziert wurde.

Die deutsche Produktionslandschaft weiß so viel Qualität im gerade eröffneten Multimediazentrum zu schätzen. Bis Ende dieses Jahres ist das Studio bereits ausgebucht.

„Mit der Mischung konnte Halle eine echte Nische in Mitteldeutschland besetzen“, bestätigt Anne Leppin, Produktionsleiterin der Berliner monneypenny filmproduktion. Der 90-minütige Spielfilm „10 Sekunden“ wird noch vor Weihnachten in dem nagelneuen Studio gemischt. Finanziert wurde die Produktion unter anderem mit Mitteln der Mitteldeutschen Medienförderung (MDM). „Mit der Nut¬zung der Kinotonmischung in Halle sind wir jetzt noch besser in der Lage, die für die MDM-¬Förderung wichtigen Regionaleffekte zu generieren“, so Anne Leppin weiter.

„Unser Konzept geht auf und beginnt bereits kurz nach Eröffnung des Hauses Früchte zu tragen“, erklärt auch MMZ¬Geschäftsführerin Katerina Hagen. „Das MMZ besetzt mit dem Schwerpunkt Ton ein Alleinstellungsmerkmal und ergänzt sinnvoll die infrastrukturellen Angebote für den mittel¬deutschen Medienmarkt in Sachsen und Thüringen.“

Seit 2004 setzt das MMZ konsequent auf die Etablierung der Soundproduktion in Halle und damit auf die Zukunftsfähigkeit der erfolgreichen Tradition Halles als Musik- ¬und Tonstadt. Neben den jährlichen Händelfestspielen ist die Stadt Halle (Saale) bereits seit Beginn der 90er Jahre Sitz der MDR Hörfunkzentrale für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thü¬ringen sowie mehrerer privater Hörfunksender.

MMZ Halle – Wirtschaftsknotenpunkt der mitteldeutschen Medienlandschaft
Das Mitteldeutsche Multimediazentrum Halle ist Sachsen¬-Anhalts wichtigster Baustein für eine strategische Medienstandortentwicklung in Europa. Insgesamt 35 Millionen Euro wurden hier in die Errich¬tung und Ausstattung des spezialisierten Multimediakomplexes in den vergangenen Jahren inves¬tiert. Heute beherbergt das Medienzentrum auf über 6.000 m² Nutzfläche außer dem großzügigen Studiokomplex einen Kinosaal mit 117 Sitzplätzen, moderne Konferenz- ¬und Meetingbereiche, eine Cafeteria, Büros und einen Tiefgaragenkomplex. Derzeit haben 34 Firmen, Institutionen und Existenzgründer mit ca. 200 Angestellten ihren Sitz im Halleschen Multimediazentrum. Das MMZ wurde am 04. Juni 2007 feierlich eröffnet.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: MMZ – Mitteldeutsches Multimediazentrum Halle GmbH
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Gaby Köster, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...