Sie befinden sich hier: Home - News - CES 2008: Texas Instruments stellt DualView für DLP-Fernseher vor

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Walter Mitty

Es kommt der Tag, an dem du mit dem Träumen aufhören und dein Schicksal in die eigenen Hände nehmen musst.
...jetzt mehr!

CES 2008: Texas Instruments stellt DualView für DLP-Fernseher vor

CES 2008: Texas Instruments stellt DualView für DLP-Fernseher vor

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2008-01-08 08:45:43 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

CES 2008: Texas Instruments stellt DualView für DLP-Fernseher vor. Zwei HDTV-Bilder gleichzeitig auf nur einem Fernseher schauen.


CES 2008: Texas Instruments stellt DualView für DLP-Fernseher vor

HDTV-Fernseher auf Basis der DLP-Technologie von Texas Instruments (TI) (NYSE: TXN) bieten ab sofort die Möglichkeit, gleichzeitig die HDTV-Bilder von zwei unterschiedlichen Quellen im Vollbild darzustellen. Die sogenannte DualView-Fähigkeit ist eine echte Innovation für Computerspiele im Zwei-Spieler-Modus, bei der jeder Spieler unabhängig vom anderen seinen vollen Bildschirm sehen kann. Diese Technologie wird zusammen mit 3D-fähigen HDTV-Fernsehern und vielen weiteren Weiterentwicklungen auf der heute beginnenden Consumer Electronics Show 2008 (CES) in Las Vegas, USA präsentiert.

Der Computerspiel-Entwickler id Software, der mit Titeln wie Doom, Wolfenstein und Quake zu den Pionieren der Ego-Shooter zählt, hat DualView kürzlich getestet. Steve Nix, Director Business Development von id Software, erklärte hierzu: „Diese erstaunliche neue Technologie von DLP ist wirklich eine sehr aufregende Innovation für Gamer. Zwei Spieler, die nebeneinander sitzen und den gleichen Bildschirm betrachten, können nun vollständig unterschiedliche Bilder sehen, so dass es nicht mehr möglich ist, einen Blick auf die Bewegungen des Gegners zu werfen!“

Alle 3Dready HDTV-Fernseher von DLP verfügen über die neue DualView-Fähigkeit und können gleichzeitig zwei Quellen wiedergeben, zum Beispiel DVD-Filme, Videospiele oder TV-Programme. Andere Hersteller haben in der Vergangenheit bereits mit Darstellungen für den Zwei-Spieler-Modus experimentiert, doch DLP Products ist es als erstem gelungen, eine vom Sichtstandort unabhängige duale HD-Darstellung zu bieten.

Um DualView zu nutzen, wird der DLP HDTV-Fernseher an eine kompatible Quelle angeschlossen, und jeder Spieler setzt eine kompatible DualView-Brille auf.

Ausgewählte DLP HDTV-Fernseher von Samsung und Mitsubishi sind bereits serienmäßig 3D-fähig und verfügen über die DualView-Funktionalität.

Diese bahnbrechende neue Darstellungsweise wird durch die Kombination von Neuentwicklungen beim DLP-Chipsatz und bei den kompatiblen Brillen erreicht. DLP Products hat mit ColorLink/RealD und anderen Unternehmen zusammengearbeitet, um eine maßgeschneiderte Steuerungslösung für DualView-Brillen zu entwickeln. Der Schlüssel zu einer von sogenannten „Geisterbildern“ und anderen Artefakten freien Bildqualität bei DualView ist die Koordinierung der mit 8 Mikrosekunden extrem schnellen Schaltgeschwindigkeit des DLP-Chips mit Shutter-Brillen mit hohem Kontrast. Der DLP-Prototyp der Brillen-Steuerung synchronisiert die Halbbilddarstellung der Brille durch die Dekodierung eines geschützten Signals, das in den DLP-Bildstrom eingebettet ist. Als Ergebnis sieht jeder Spieler ein Bild, das unabhängig vom Bild des anderen Spielers ist. So wird ein aufregenderes und authentischeres Spielerlebnis mit noch stärkerem Duell-Charakter geboten, da es nicht mehr möglich ist, heimlich einen Blick auf den Bildschirm des Gegenspielers zu werfen.

Aktuell können alle Spiele mit Zwei-Spieler-Modus, die für Split-Screen entwickelt wurden, durch den Einsatz von zwei Konsolen oder PCs in DualView gespielt werden. DLP arbeitet mit verschiedenen Entwicklern von Video-Spielen zusammen, um diesen Modus in zukünftigen Releases zu unterstützen. Dies könnte etwa die Integration eines Treibers oder Patches in bestehende Versionen einschließen, damit zukünftig sogar eine Spielekonsole zur Darstellung von zwei Bildern ausreicht.

„Auf dem von starkem Wettbewerb geprägten HDTV-Markt ist DLP auch weiterhin der Wegbereiter von Innovationen, ob es nun darum geht, die ersten Geräte mit 1080 Zeilen, LED, 3D oder nun DualView anzubieten“, erklärte Adam Kunzman, Business Manager im Bereich DLP HDTV Products von Texas Instruments. „Gaming ist der erste Anwendungsbereich unserer jüngsten Innovation. Im nächsten Schritt wollen wir mit DualView die ewigen Streitereien um Fußball oder Spielfilm beenden, indem DLP HDTV-Fernseher einfach beide Sendungen zur gleichen Zeit darstellen können.“

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: DLP
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...