Sie befinden sich hier: Home - News - Concorde im Februar: Final Cut, Death Sentence und mehr

Der Hobbit - Smaugs Einöde Der Hobbit - Smaugs Einöde

Smaugs Einöde

Zusammen mit Zauberer Gandalf und 13 Zwergen unter der Führung von Thorin Eichenschild versucht Bilbo ...
...jetzt mehr!

Concorde im Februar: Final Cut, Death Sentence und mehr

Concorde im Februar: Final Cut, Death Sentence und mehr

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2008-01-12 12:40:36 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Der Februar bei Concorde Home Entertainment bietet Hochspannung bis zur letzten Minute und jede Menge Action.


Concorde im Februar: Final Cut, Death Sentence und mehr

Der Februar bietet Hochspannung bis zur letzten Minute und jede Menge Action mit den beiden Thrillern „Death Sentence“ und „The Final Cut“ sowie fünf Meisterwerke der beiden großen französischen Regisseure Louis Malle und Claude Chabrol!

Einen knappen Monat nachdem Claude Chabrols neuester Film, „Die zweigeteilte Frau“, im Januar bundesweit in den Kinos gestartet ist, veröffentlicht Concorde Home Entertainment mit „Die Hölle“, „Betty“, „Madame Bovary“ und „Eine Frauensache“ vier große Meisterwerke und Frauenfilme des französischen Ausnahmeregisseurs. Die hochwertige „Claude Chabrol Collection II“ im Sammelschuber ist ab dem 13. Februar im Handel erhältlich und enthält neben den Filmen in der deutschen und französischen Sprachfassung umfangreiches Bonusmaterial. Ebenfalls am 13. Februar erscheint ein weiterer preisgekrönter Höhepunkt des französischen Kinos: Louis Malles stimmungsvolle Hommage an den amerikanischen Film-noir „Atlantic City U.S.A.“, die nun erstmals auch einzeln auf DVD erhältlich ist. Spannend wird es am 13. Februar noch einmal mit dem aufwändig inszenierten Bombenthriller „The Final Cut“. Ein Bombenleger hält Seattle in Atem und nur der Sprengstoffexperte Pierce (Sam Elliott) kann helfen – doch dann lenkt der unbekannte Täter den Verdacht auf ihn …

Der kompromisslose und actiongeladene Thriller „Death Sentence“ vom „Saw“-Macher James Wan zeigt Kevin Bacon auf einem gnadenlosen Rachefeldzug – und stellt sich damit ganz in die Tradition von Genre-Klassikern wie „Ein Mann sieht rot“. Zusätzlich zur regulären DVD, die ab dem 27. Februar im Handel erhältlich ist, erscheint der Film zeitgleich auch in den beiden next-gen-Formaten HD-DVD und Blu-ray Disc.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: concorde Home Entertainment
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...