Sie befinden sich hier: Home - News - InFocus mit drei neuen Crossover-Projektoren für Heimkino

Der Hobbit - Smaugs Einöde Der Hobbit - Smaugs Einöde

Smaugs Einöde

Zusammen mit Zauberer Gandalf und 13 Zwergen unter der Führung von Thorin Eichenschild versucht Bilbo ...
...jetzt mehr!

InFocus mit drei neuen Crossover-Projektoren für Heimkino

InFocus mit drei neuen Crossover-Projektoren für Heimkino

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2008-01-18 14:09:00 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

InFocus startet mit neuen Multimedia-Highlights in das Jahr 2008: Mit den Crossover-Modellen InFocus X6, X7 und X8 bietet der Projektionsspezialist vielseitig einsetzbare Projektoren, die sowohl in Office-Umgebungen und Klassenzimmern, als auch für Heimkinos eine gute Figur machen.


InFocus mit drei neuen Crossover-Projektoren für Heimkino

Ausgestattet mit der neuesten DLP® Technologie von Texas Instruments mit Brillant Color™ bieten die drei Modelle in Konferenzräumen und Heimkinoumgebungen eindrucksvolle Bilder mit klaren und satten Farben sowie tiefen Schwarztönen. Doch damit nicht genug: Beim Einsatz dieser neuen Projektoren können die Folgekosten erheblich gesenkt werden. Die Luftfilter der Geräte müssen bei normaler Anwendung innerhalb der Garantiezeit nicht gewartet, also gereinigt oder ausgetauscht werden. Den Endkunden wird damit eine zeit- und kostenaufwendige Wartung, die in der Regel alle 500 Stunden stattfinden muss, erspart.

Ob beruflich unterwegs oder zuhause im Wohnzimmer, die Crossover-Geräte passen sich jeder Situation an und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Mit SVGA- (X6), XGA- (X7) und HD-Ready-Auflösung (X8) bei 1.800 beziehungsweise 2.000 ANSI-Lumen setzen diese Projektoren Präsentationen, Filme oder Sportübertragungen auch bei durchschnittlicher Umgebungsbeleuchtung ins richtige Licht. Für gestochen scharfe Bilder sorgen ein nativer Kontrast von 1.800:1 beim X6 und X7, sowie 1.400:1 beim X8. Die Multimedia-Projektoren verfügen über einen VGA-Eingang für Datenpräsentationen, S-Video und Composite Video-Eingänge für Multimedia-Präsentationsmaterial von DVD-Spielern, Video- und Digitalkameras. Der X8 geht noch weiter: Der HD-Ready Projektor ist mit einem digitalen M1-Eingang ausgestattet und projiziert mit Hilfe eines Adapters digitale Signale wie beispielsweise HDMI und DVI für Heimkinogenuss aus der ersten Reihe. Der HDMI Adapter ist im Lieferumfang enthalten. Das Gewicht überzeugt ebenfalls: Mit 2,6 Kilogramm beim X6 und X7 sowie 2,3 Kilogramm beim X8 sind die Projektoren echte Leichtgewichte, die überallhin mitgenommen werden können.

Die neuen Modelle haben eine Zwei-Jahres-Produkt- und eine sechsmonatige Lampengarantie. Die unverbindliche Preisempfehlung für den X6 ist 499 Euro, für den X7 ist 599 Euro und für den X8 ist 899 Euro. Alle drei Multimedia-Projektoren sind über ausgesuchte Fach- und Einzelhändler erhältlich.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: InFocus
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...