Sie befinden sich hier: Home - News - DVD-Veröffentlichungen der Edition Salzgeber im März

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

DVD-Veröffentlichungen der Edition Salzgeber im März

DVD-Veröffentlichungen der Edition Salzgeber im März

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2008-02-25 16:36:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Hier ein Überblick über die nächsten DVD-Veröffentlichungen in den Reihen GAY CLASSICS (www.gayclassics.de) und DELICATESSEN (www.delicatessen.org).


DVD-Veröffentlichungen der Edition Salzgeber im März

JULIE JOHNSON
Verzweifelte Hausfrauen in Hoboken, New Jersey. Lili Taylor und Courtney Love spielen Nachbarinnen in einer typischen amerikanischen Vorstadtsiedlung, die sich langsam von ihren Männer befreien - und dabei ein Liebespaar werden. JULIE JOHNSON ist romantische Love Story und Emanzipationsgeschichte in einem - wunderbar gespielt und ganz klassisch inszeniert. In Deutschland erstmalig auf DVD.

DER MANN MEINES HERZENS
Ein Blick auf den schönen Mann auf dem 10-Meter-Turm genügt, und Martin hat sich an seinem ersten Arbeitstag als Bademeister in seinen Kollegen Lucas verliebt. Der ist zwar hetero, aber das hindert Martin nicht daran, ihm eine formvollendete Liebeserklärung nach der nächsten zu machen. Stéphane Giusti hat vor dem romantischen Hintergrund der Hafenkulisse von Marseille einen Klassiker der schwulen Love Storys gedreht - ein Plädoyer für die Leichtigkeit des Lebens, den unbedingten Optimismus und die rückhaltlose Liebe. Endlich in Deutschland auf DVD erhältlich.

In der Reihe DELICATESSEN:

JENSEITS VON TIBET
Die ungewöhnliche Liebesgeschichte zwischen der deutschen Punkmusikerin SANTRRA OXYD (Sandra Herbener) und dem tibetischen Lama und Exilanten NGAWANG GELEK, die von Indien zum Bodensee und von Berlin bis aufs Dach der Welt führt. Ein Film über das kleine Glück zweier Außenseiter.

Am 25. März erscheinen:

SØNNER - Dunkle Geheimnisse
Lars ist gutmütig und beliebt - bei seinen Kollegen im Schwimmbad in Oslo genauso wie bei den Jugendlichen, für die er immer ein offenes Ohr hat. Aber am Tag, als er Hans im Schwimmbecken entdeckt, ist es mit dieser Beschaulichkeit vorbei. Der schreckliche Verdacht, dass der ältere Mann vor allem wegen der Jungs in Badehose gekommen ist, bestätigt sich spätestens, als der 14-jährige Tim in Hans Auto einsteigt. Der norwegische Regisseur Erik Richter Strand wagt sich in seinem mutigen Debütfilm an das Thema Pädophilie. In einer packenden Mischung aus Thriller und Sozialdrama erzählt SØNNER die traumatische Geschichte eines jahrelangen Kindesmissbrauchs.

SUNKISSED
Teddy ist ein vielversprechender junger Schriftsteller. Um seinen ersten Roman zu vollenden, zieht er sich für ein paar Wochen in das Landhaus seines Professors in der kalifornischen Wüste zurück. Er wird in seiner kreativen Arbeit allerdings durch Leo abgelenkt - einen jungen Mann, der auf das Haus aufpasst. An den Abenden, wenn die Hitze langsam nachlässt, kommen sich die beiden Männer näher. Doch Leo scheint ein düsteres Geheimnis zu verbergen. SUNKISSED ist ein schwuler Erotikthriller, der tatsächlich so heiß ist wie sein Setting - Einsamkeit, flirrende Wüstenatmosphäre, knisternde Annäherungen und nur ein Gartenschlauch zur Abkühlung und das Warten auf die Dämmerung... Patrick McGuinns Film ist ausgesprochen sexy und kombiniert seine überhitzte Story mit lässigen und melancholisch-schönen Songs der Postrock-Supergroup THE SEA AND CAKE.

Am 29. April erscheinen

PRINZESSIN
Das Revier von Katharina, Yvonne und ihrer Gang ist eine westdeutsche Vorstadt. Sie hängen in der Kälte vor Silvester ab und schieben Hass auf die Clique von Özlem. Als Yvonne ihre Haftstrafe nicht antritt und vor der Polizei flieht, eskalieren die Ereignisse. Die harte, kompromisslos erzählte Geschichte einer Mädchenfreundschaft zwischen alltäglicher Gewalt und trotzigen Ausbruchsversuchen.

GLUE
Eine Kleinstadt im Nirgendwo - inmitten der weiten und leeren Ebenen von Patagonien. Hier lebt der 15jährige Lucas, eine schlaksige Zeitbombe aus Hormonen, Langeweile und Sensucht. Er hängt mit seinem besten Freund Nacho herum, singt traurig-rotzige Punklieder und versucht sich an Drogen. Obwohl sie vorgeben, ein Mädchen zu suchen, verändert sich etwas zwischen Lucas und Nacho - Grenzen werden fließend und eine Nacht des Rausches endet klebrig. Verwirrungen und Aufregungen der Teenager-Jahre, authentisch und poetisch eingefangen von Regie-Debütant Alexis dos Santos.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Salzgeber Medien
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Brendan Fraser, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...