Sie befinden sich hier: Home - News - ''Die Gustloff'' bei ELEKTROFILM

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

''Die Gustloff'' bei ELEKTROFILM

''Die Gustloff'' bei ELEKTROFILM

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2008-03-01 16:36:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Am 2. und 3 März 2008 strahlt das ZDF den historischen Event-Zweiteiler „Die Gustloff“ aus.


''Die Gustloff'' bei ELEKTROFILM

Der aufwendige Zweiteiler der UFA Filmproduktion (Produzent Norbert Sauer) wurde von Joseph Vilsmaier inszeniert, für ihn einer der wichtigsten Filme seiner Laufbahn. Für die Realisierung des Films entstanden aufwendige Studio- und Kulissenbauten, so wurde der Stralsunder Hafen in das Gotenhafen 1945 umgestaltet, Teile der Gustloff wurden nachgebaut und Hunderte Komparsen waren im Einsatz. Für die endgültigen Dimensionen der Katastrophe waren jedoch Special Effects unerlässlich. Die visuellen Effekte wurden durch ELEKTROFILM erstellt. Als besondere Herausforderung erwies sich dabei die Modellierung und Animation der historischen „Wilhelm Gustloff“, ein 209 Meter langes und 26.000 Tonnen schweres Passagierschiff, dessen Wrack heute am Boden der Ostsee liegt. Bei der Erstellung des 3D-Modells arbeiteten die Animatoren unter der Leitung von VFX-Supervisor Sven Martin eng mit dem Supervisor der Produktion, Christoph Hierl, sowie der Ausstattungsabteilung der UFA Filmproduktion zusammen.

Die Detailtreue der Gustloff erkenne man daran, so Elektrofilms Head of Production Niels Rinke, dass man sogar an einzelne Nieten im Schiffsrumpf heranfahren könne. Besonders bemerkenswert ist darüber hinaus das eigens für die Animation der 10.000 Passagiere – Flüchtlinge und Militärs - entwickelte Crowd Replication Tool. Es ist in der Lage besonders realitätsnahe digitale Komparsen zu erzeugen, indem es den computeranimierten Charakteren eine Form von künstlicher Intelligenz einhaucht. Dieses Programm zeichnet sich durch eine ähnliche Funktionsweise wie das durch „Herr der Ringe“ bekannte „Massive“ aus und wird weiterhin kontinuierlich verbessert.

Die „Wilhelm Gustloff“ ist in sämtlichen Totalen eine vollständige 3D-Animation, das Wasser hingegen ist meistens real. Es wurden auf Malta zahlreiche Wasser-Plates gedreht, und eine Second Unit ist eigens in den Hafen gefahren, um verschiedene Meeresstimmungen einzufangen, aus denen eine Library aufgebaut wurde. Bei der direkten Interaktion zwischen Wasser und Schiff wurde dann wieder digitale Gischt miteingebaut, wie Niels Rinke erläutert.

Für ELEKTROFILM war der Zweiteiler, der komplett in 2K bearbeitet wurde, die bislang größte Produktion im TV-Bereich. „Es war absolut spannend und lohnenswert. Wir bekommen jetzt auch verstärkt internationale Aufmerksamkeit.“, so das äußerst positive Resümee von Niels Rinke. Nach den Events „Die Luftbrücke“ oder „Tornado“ deren Visuelle Effekte wir auch betreuen durften , ist dies ein weiteres Highlight unserer Arbeit, sagt Dr. Sonja Nerge, Geschäftsführerin des Unternehmens .

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: ELEKTROFILM
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Brendan Fraser, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...