Sie befinden sich hier: Home - News - KIT von KEF: Sieben kompatible Heimkino-Systeme auf einen Streich

Der Hobbit - Smaugs Einöde Der Hobbit - Smaugs Einöde

Smaugs Einöde

Zusammen mit Zauberer Gandalf und 13 Zwergen unter der Führung von Thorin Eichenschild versucht Bilbo ...
...jetzt mehr!

KIT von KEF: Sieben kompatible Heimkino-Systeme auf einen Streich

KIT von KEF: Sieben kompatible Heimkino-Systeme auf einen Streich

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2008-03-12 12:08:34 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Neue KIT-Serie: Hochwertiges Design und High-End-Technik bei einfacher Bedienung.


KIT von KEF: Sieben kompatible Heimkino-Systeme auf einen Streich

Egal ob 2-Raum-Wohnung oder repräsentatives Villen-Wohnzimmer: Die neue Heimkino-Serie „KIT“ der britischen High-End-Manufaktur KEF bietet mit gleich sieben verschiedenen Modellen für jede Lebenssituation und jeden Geschmack das optimale Heimkino-Erlebnis. Der Clou: Die fünf schicken Dolby- und zwei Smart-Surround-Anlagen sind untereinander kompatibel. Was das in der Praxis bedeutet? Wer später auf ein anderes KIT umsatteln möchte, tauscht lediglich die Lautsprecher aus. Die Abspieleinheit und den Subwoofer mit integriertem Verstärker verwendet man einfach weiter. „So können Heimkinofans schon günstig einsteigen und jederzeit upgraden“, erklärt Christian Aufmkolk, Leiter Kommunikation bei KEF.

Intuitive Bedienbarkeit und zukunftsfähige Technik
Bei der Dateiunterstützung geben sich die KITs kompromisslos und unterstützen gleich alle gängigen Audio-, Bild- und Video-Formate wie MP3, WMA, WAV, AVI, MPEG4, VOB, WMV9, JPEG oder BMP. Egal ob man sich die Upscaling-Werte bis 1.080p oder den HDMI-Anschluss ansieht: Überall achteten die KEF-Entwickler auf die Integration neuester Techniken und die Zukunftsfähigkeit der Serie. Wer seine Film-Sammlung zukünftig ganz einfach von Festplatte anstatt von DVD starten will, der wird sich über den neuen USB2.0-Anschluss freuen. Mit diesem können erstmals auch NTFS-formatierte Festplatten an Surround-Anlagen angeschlossen werden. Der Vorteil: War die maximale Dateigröße bei den bislang per USB anschließbaren FAT32-Festplatten auf vier Gigabyte beschränkt, so können auf NTFS-Festplatten Dateien bis zu zwei Terrabyte Größe abgelegt werden. Damit bringen die KITs auch das hoch aufgelöste HD-Filmmaterial von der Festplatte auf den Bildschirm. Doch trotz des technischen Umfangs: Zur Bedienung der neuen KITs muss man kein Technik-Frickler sein. Selbst Laien bauen eine KIT-Anlage mit wenigen Handgriffen auf. Und auch die Menüführung der Anlage ist einfach und verständlich.

Dezentes Slimline-Design oder harmonische Rundungen
Getreu der Produktphilosophie von KEF präsentieren sich die KITs in sieben unterschiedlichen, hochwertigen Designvarianten. Für Kino-Enthusiasten, die ihr Wohnzimmer optisch clean gestalten und dennoch echten Kinosound erleben wollen, entwickelten die KEF-Ingenieure die Varianten KIT140 und KIT160. Jeweils nur zwei Slimline-Lautsprecher erzeugen dabei den Surround-Eindruck von fünf Boxen und liefern eine erstklassige Rundum-Beschallung. Bei den klassischen 5.1-Systemen muss sich der Film-Enthusiast zwischen dem harmonischen Straußenei-Design von KIT510, KIT520 und KIT530 oder der edlen Slimline-Gestalt von KIT540 und KIT550 entscheiden.

Produktdetails
Alle KITs gibt es in den Varianten Hochglanz Schwarz und Mattsilber. Einzige Ausnahme ist das KIT530, das statt in Mattsilber in Silber glänzend erhältlich ist. Der KEF-Produktpolitik entsprechend kommen die Surround-Anlagen mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis in den Handel. Der UVP der Smart-Surrond-Systeme in Slimline-Optik liegt bei 2.499 Euro (KIT140) und 3.299 Euro (KIT160). Die 5.1-Systeme in Straußeneiform gibt es bereits für 2.299 Euro (KIT510), 2.499 Euro (KIT520) oder 2.999 Euro (KIT550). Das KIT540 (UVP: 3.499 Euro) und KIT550 (UVP: 4.499 Euro) greifen ebenfalls die dezente Slimline-Optik auf. In Deutschland sind alle KIT-Systeme ab sofort im Handel erhältlich.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: KEF
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Gaby Köster, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...