Sie befinden sich hier: Home - News - Neue Firmware macht NanoXX 9500 HD zum Multi-Recorder

Der Hobbit - Smaugs Einöde Der Hobbit - Smaugs Einöde

Smaugs Einöde

Zusammen mit Zauberer Gandalf und 13 Zwergen unter der Führung von Thorin Eichenschild versucht Bilbo ...
...jetzt mehr!

Neue Firmware macht NanoXX 9500 HD zum Multi-Recorder

Neue Firmware macht NanoXX 9500 HD zum Multi-Recorder

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2008-04-01 13:12:02 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Für den HDTV-Digitalreceiver NanoXX 9500 HD steht ab sofort neue Software zum Download bereit. Diese ermöglicht dem Nutzer unter anderem, gleichzeitig zwei Programme aufzunehmen, wobei ein weiteres drittes über eben denselben Transponder, auf Wunsch per Timeshift auch zeitversetzt, angesehen beziehungsweise aufgenommen werden kann.


Neue Firmware macht NanoXX 9500 HD zum Multi-Recorder

„Dabei ist die Timeshiftlänge einstellbar. Auch können Teletext, Untertitel und DVBUntertitel aufgenommen werden“, erklärt Daniel Sam, Vertriebsleiter bei MatriXX Systems aus Liederbach am Taunus. Mit der neuen Software ist es auch möglich, eine Sendung nach einer Aufnahme kinderleicht von Werbeblöcken zu befreien. Außerdem kann nun die Vor- und Nachlaufzeit von Aufnahmen eingestellt werden. „Zudem sind der neuen Software ein PVR-Einstellungsmenü und dem allgemeinen Menü Funktionserweiterungen spendiert worden“, erklärt der Vertriebsleiter weiter. So kann der Nutzer die Programmliste nun direkt in der „OK“-Liste editieren. Außerdem sind dem EPG sowie dem Infobanner „Hilfe“-Anzeigen hinzugefügt worden. Um sich Sendeinformationen, Transponderinfos sowie Angaben zum Kanal und zum Datum anzeigen zu lassen, braucht der Nutzer einfach nur den Info-Button im USBDateimanager zu betätigen.

Der 9500 HD ist der erste hochauflösende Receiver der noch jungen deutschen Marke NanoXX. Über die eingebaute USB-2.0-Schnittstelle können mittels der integrierten PVR-Funktion digitale Videoaufnahmen auf externe Festplatten gespeichert werden. Außerdem ist es mittels der eingebauten Ethernet-Schnittstelle möglich, Software-Upgrades und Datentransfers über das heimische Netzwerk durchzuführen. „Dabei ist es am einfachsten, sich das Upgrade aus dem Internet zu ziehen. Das geht kinderleicht“, erklärt der MatriXX-Vertriebschef.

Das Gerät kann über die Netzwerkschnittstelle RJ45 mit einem handelsüblichen Netzwerkkabel an einen DSL-Router angeschlossen werden. „Dann bezieht die Box automatisch eine IP-Adresse und kann auf diese Weise mit anderen Netzwerkkomponenten kommunizieren“, erklärt Sam und ergänzt: „Einfacher, schneller und komfortabler geht es nicht!“ Denn der Receiver verbindet sich dann bei Bedarf mit dem Internet, um neuere Software-Versionen abzurufen. Das Aufladen der Software ist aber auch kinderleicht über einen USB-Speicher möglich.

Der beim Satelliten-TV-Sender „DrDish Television“ bereits getestete und als empfehlenswert eingestufte NanoXX 9500 HD besticht sowohl mit brillianten Empfangsals auch besten Wiedergabeeigenschaften von Dateien in den Formaten MP3, JPG, AVI und XVID. Das Anschauen von Filmen oder Fotos, die auf der externen Festplatte oder einem USB-Stick gespeichert sind, ist problemlos möglich. „Auch ist das Gerät hinsichtlich codierter TV-Sender für die Zukunft gesichert“, erklärt Sam weiter. So ist der Receiver mit zwei CI-Slots ausgestattet und verfügt zudem über einen Kartenleser für die Verschlüsselungssysteme Conax, X-Crypt, DG-Crypt, Firecrypt und Crypton.

Die silberfarbene HD-Box in edler mattschwarzer Front und mit schickem alphanumerischem Display wartet mit 10.000 Programmspeicherplätzen für Fernsehund Radiosender sowie zahlreichen nützlichen Details auf. Der integrierte „Blind Scan“ findet automatisch nicht nur jene TV-Sender, die mit breitbandigen MCPC-Paketen übertragen werden, sondern auch jene mit extrem schmalen SCPC-Signalen wie sie zum Beispiel via „Turksat“ verwendet werden. Die neue Software kann im Internet unter www.nanoxx.info kostenlos abgerufen werden. Mit einem Preis von nur 349 Euro (UVP) ist der NanoXX 9500 HD im gut sortierten Fachhandel zu erwerben.

Der Fachgroßhandel für Satellitenempfangstechnik, Multimedia und Elektronik beliefert Fachhändler im gesamten Bundesgebiet mit Marken-Satelliten-Technik. Diese schätzen an dem Unternehmen den schnellen und unkomplizierten Service. Auch Deutschlands Riesen vertrauen auf die Zuverlässigkeit von MatriXX Systems. Die größten Elektronikmärkte ordern hier und lassen sich mit digitaler Satellitenempfangstechnik und Elektronik beliefern.

Der Fachgroßhandel ist bekannt als Distributor für Marken wie Dream, Vantage, Spaun, Triple Dragon, Elanvision, DGStation, Edision, Marmitek und MVisionE+. „Wir setzen auf Innovationen und bieten Produkte, die jederzeit technisch auf dem neuesten Stand sind“, versichert Hofbauer. MatriXX Systems nennt interessierten Endkunden gern Verkaufsstellen seiner vertriebenen Produkte.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: NanoXX
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Marion Kracht, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...