Sie befinden sich hier: Home - News - Sunfilm im April: Borderland, Farmer John, Die Schatzinsel

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Walter Mitty

Es kommt der Tag, an dem du mit dem Träumen aufhören und dein Schicksal in die eigenen Hände nehmen musst.
...jetzt mehr!

Sunfilm im April: Borderland, Farmer John, Die Schatzinsel

Sunfilm im April: Borderland, Farmer John, Die Schatzinsel

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2008-04-04 16:36:02 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Bei Sunfilm Entertainment gibt es zahlreiche neue DVDs.


Sunfilm im April: Borderland, Farmer John, Die Schatzinsel

DRIVING LESSONS (ab 11.04.2008 im Verleih und im Kauf ab 09.05.2008)
Erwachsen werden ist schwer – besonders für den schüchternen Teenager Ben, denn er steht unter der Fuchtel seiner dominanten und sehr frommen Mutter. Als er jedoch die schrullige, pensionierte Schauspielerin Evie kennen lernt, verändert sich sein Leben schlagartig. Völlig unkonventionell und leicht durchgeknallt nimmt sie ihn mit auf die Fahrt seines Lebens. Auf dem etwas unfreiwilligen Road Trip lernt er, das Steuer selbst in die Hand zu nehmen: im Auto, in der Disco und bei den Mädchen…
Diese wunderbar witzige, britische Komödie mit dem „Harry-Potter-Star“ Rupert Grint gewann 2007 drei Festival-Awards und wurde vom Publikum begeistert aufgenommen. Der herausragende Cast mit Julie Walters („Kalender Girls“) und der Oscar-nominierten Laura Linney („Tatsächlich Liebe“) sowie die originelle Story über eine ungewöhnliche Freundschaft machen DRIVING LESSONS zu einem unterhaltsamen Coming-Of-Age-Trip .

BORDERLAND (ab 11.04.2008 im Verleih und im Kauf ab 09.05.2008)
Manche Grenzen sollte man lieber nicht überschreiten... Die drei Freunde Ed, Henry und Phil aus Texas wollen es noch einmal richtig krachen lassen, bevor sie auf die Uni gehen. Geplant ist ein Party-Wochenende mit viel Sex, Drogen und Alkohol hinter der mexikanischen Grenze. Doch Phil kehrt nicht von der ersten durchfeierten Nacht zurück. Alles deutet darauf hin, dass er von den Mitgliedern einer schwarzen Sekte entführt wurde, die ihn als Opfer für ihre grausamen Rituale auserwählt haben. Phils Kumpel begeben sich auf die Suche nach ihm, doch bei der örtlichen Polizei stoßen sie auf eine Wand des Schweigens. Ohne es zu merken, sind auch sie längst ins Visier der skrupellosen Satansanbeter geraten...
Auf dem „After Dark Horrorfest 2007“ feierte dieser US-Geheimtipp in der Reihe „8 Films to die for“ seine Premiere. BORDERLAND zeigt ultrabrutalen Real-Crime-Horror mit dem Star aus „Der Herr der Ringe“, Sean Astin, und Rider Strong („Cabin Fever“).

FARMER JOHN (ab 11.04.2008 im Verleih und im Kauf)
Sein Hof ist seine Bühne - Die faszinierende Lebensgeschichte des Alt-Hippies und Großfarmers John Peterson aus Caldedonia, Illionis: John ist mit Leib und Seele Landwirt. In dritter Generation bewirtschaftet er den Hof seiner Familie unweit von Chicago. Seine künstlerische Ader und sein unkonventionelles Auftreten machen ihn jedoch von Anfang an zum Außenseiter in der ländlichen Heimatgemeinde. In den 60er Jahren wird seine Farm zur beliebten Hippie-Community, bis persönliche und wirtschaftliche Zäsuren ihn dazu zwingen, einen Großteil seines Besitzes zu verkaufen. Doch trotz aller Rückschläge findet John immer wieder die Kraft und den Mut, ein neues Kapitel seines Lebens aufzuschlagen...

DIE SCHATZINSEL (im Kauf ab 11.04.08)
Ein Schatz, vergraben auf einer Insel in der Karibik. Doch Jim Hawkins und John Silver sind nicht gerade das, was man sich unter erfolgreichen Schatzjägern vorstellt: Pirat Silver hat kein Schiff, kein rechtes Bein und keine Ahnung, wo der Schatz liegt, nur ein Leuchten in den Augen, wenn er an Gold und Juwelen denkt. Und der mutige, aber verträumte Jim hat die Schatzkarte - zumindest schon mal gesehen. Zusammen mit der verführerischen Baroness und ihrem Schiff stechen sie in See und begeben sich auf das größte Abenteuer ihres Lebens...
Alain Bebérian begibt sich bei dieser schwarzhumorigen und abgedrehten Kino-Verfilmung des Abenteuer-Klassikers von Robert Louis Stevenson auf ganz neue Interpretationswege. Dieser hochkarätig besetzte Action-Adventure-Trip mit den französischen Superstars Gerard Jugnot („Die Kinder des Monsieur Mathieu“) und Jean-Paul Rouve („La vie en Rose“) ist nicht nur für Fans von „Fluch der Karibik“ ein echter Hingucker!

THE WAR WITHIN (im Kauf ab 11.04.08)
Der junge pakistanische Student Hassan steht unter Terrorverdacht. Unschuldig wird er inhaftiert, erniedrigt und gefoltert. Zutiefst traumatisiert und voller Hass reist er nach seiner Freilassung nach New York City, um sich dem radikalen Führer einer Terrorzelle anzuschließen. Ihr Ziel: Ein kaltblütiger Bombenanschlag in der belebten Grand Central Station. Kurz vor dem mörderischen Anschlag wird die Terrorzelle vom FBI entdeckt. Hassan kann der Festnahme nur knapp entkommen und taucht bei seinem alten Schulfreund unter, der friedlich mit seiner Familie den „Amerikanischen Traum“ lebt. Hin- und hergerissen zwischen seiner tödlichen Mission im Namen des Glaubens und der wachsenden Zuneigung zu seinem Freund und dessen Familie muss Hassan schon bald die Entscheidung seines Lebens treffen…
Eindringlich inszeniertes Thriller-Drama, das als erster US-amerikanischer Spielfilm aus dem Blickwinkel eines islamistischen Attentäters erzählt wird. Für die Rollen der gegensätzlichen Freunde konnte der preisgekrönte Regisseur Joseph Castelo Hauptdarsteller Ayad Akhtar (aktuelles Projekt „FCU: Fact Checkers Unit“ mit Bill Murray) und Firdous Bamji („The Sixth Sense“) gewinnen.

NAKED FEAR (im Kauf ab 11.04.08)
Auffallend viele junge Frauen verschwinden in einer amerikanischen Kleinstadt, doch die örtliche Polizei tappt im Dunkeln. Als die attraktive Stripperin Diane auf ihrer Reise in dem Ort halt macht, wird sie plötzlich von einem Unbekannten überwältigt, betäubt und entführt. Nackt und völlig schutzlos wacht sie in der Wildnis auf – fernab jeglicher Zivilisation. Schnell wird ihr klar, dass sie Opfer eines grausamen Spiels geworden ist. Als Zielscheibe eines brutalen Menschenjägers beginnt Dianes Kampf ums Überleben. Ein junger Deputy schöpft Verdacht und macht sich auf die Suche nach der Vermissten. Wird er es schaffen, Diane zu finden bevor der erbarmungslose Jäger seine menschliche Beute erlegen kann?
Bei der Independent-Produktion NAKED FEAR wird der Zuschauer Zeuge eines perfiden Spiels, das die Kamera schonungslos einfängt, ohne dabei Gewaltakte zur Schau zu stellen. Der preisgekrönte Regisseur Thom Eberhardt („Without a Clue“) drehte bereits in den 80er Jahren mit namhaften Schauspielern wie Michael Caine oder Ben Kingsley und erzählt in diesem Thriller basierend auf authentischen Fällen eine packende Story mit überraschendem Show-Down.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Sunfilm Entertainment
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Jennifer Nitsch, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...