Sie befinden sich hier: Home - News - Zum 100. Geburtstag von Edward R. Murrow

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

Zum 100. Geburtstag von Edward R. Murrow

Zum 100. Geburtstag von Edward R. Murrow

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2008-04-12 15:41:02 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

George Clooneys „Good Night, and Good Luck“ bei Arthaus auf DVD


Zum 100. Geburtstag von Edward R. Murrow

Edward R. Murrow galt als einer der meist respektierten Nachrichtensprecher der US-Geschichte – mutig, integer und stets um objektive Berichterstattung und Aufklärung bemüht. Sein Reportagestil setzte Maßstäbe, er ist bis heute Vorbild und Ikone für zahlreiche Journalisten. Am 25. April 2008 hätte er seinen 100. Geburtstag gefeiert.

Ed Murrow begann seine Karriere 27-jährig beim Rundfunk, wo er direkt aus Europa für CBS über das Kriegsgeschehen informierte und mit seinen aktuellen Reportagen die Radioberichterstattung revolutionierte. In den 50er Jahren wechselte Murrow zum Fernsehen. Legendär wurde seine Nachrichtensendung „See It Now“, in der er vor allem brisante politische Themen zur Sprache brachte, selbst wenn dadurch die eigene Karriere in Gefahr geriet. Seine Sendungen über Joseph McCarthys radikale Hetzjagd auf Kommunisten und deren Sympathisanten haben maßgeblich zum Fall des Senators beigetragen. Ende der 50er Jahre wurden Nachrichtensendungen mehr und mehr durch Unterhaltungsshows zurückgedrängt, 1958 wurde die letzte Folge von „See It Now“ ausgestrahlt.

Ed Murrow plädierte zeitlebens für anspruchsvolle Informationssendungen und politische Aufklärung. Am 27. April 1965 starb der starke Raucher an den Folgen von Lungenkrebs.

2005 setzte Hollywoodstar George Clooney in seiner zweiten Regiearbeit der Reporterlegende ein Denkmal. „Good Night, and Good Luck“ rückt Murrows Konflikt mit US-Senator McCarthy in den Mittelpunkt und ist gleichzeitig ein Plädoyer für die Unentbehrlichkeit des unabhängigen Journalismus. Kinowelt Home Entertainment hat das mehrfach preisgekrönte und mit David Strathairn, George Clooney, Robert Downey Jr. und Patricia Clarkson exzellent besetzte Drama unter dem Label Arthaus auf DVD veröffentlicht. Der Film ist außerdem im Rahmen der vom KulturSPIEGEL präsentierten Arthaus Collection erschienen.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Kinowelt Home Video
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...