Sie befinden sich hier: Home - News - HiFi-Fans werden zu Mitgestaltern der neuen Nubert Top-Boxenlinie

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

HiFi-Fans werden zu Mitgestaltern der neuen Nubert Top-Boxenlinie

HiFi-Fans werden zu Mitgestaltern der neuen Nubert Top-Boxenlinie

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2008-05-01 12:57:21 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Günther Nubert und Thomas Bien haben ihre Erfahrung aus zusammen über 50 Jahren Lautsprecher-Entwicklung in ein Projekt investiert, das ein unglaubliches Klangpotential verspricht...


HiFi-Fans werden zu Mitgestaltern der neuen Nubert Top-Boxenlinie

Günther Nubert und Thomas Bien haben ihre Erfahrung aus zusammen über 50 Jahren Lautsprecher-Entwicklung in ein Projekt investiert, das ein unglaubliches Klangpotential verspricht, und zwar in bester Nubert-Tradition zu dem gewohnt günstigen Preis/Leistungs-Verhältnis. Bereits der neugierige Blick über die Schulter der beiden Klangmeister überzeugt den Kenner, dass hier hochkarätige Bauteile von kaum überbietbarer Opulenz zum Einsatz kommen. Innerhalb der zweijährigen Entwicklungsphase wurden innovative Technologien und bewährtes Nubert Lautsprecher-Know-How mit zeitlosem Design und faszinierender Oberflächentechnik kombiniert. Das Ergebnis sind faszinierende Lautsprecher – und die HiFi-Fans können an ihrer Vollendung mitwirken!

Mitbestimmen auf www.nuNew.de

Günther Nubert und sein Team haben eine high endige Boxenserie entwickelt, die neue Klangmaßstäbe setzen wird. Die Besucher von www.nuNew.de entscheiden vor dem Serienstart der ersten beiden Modelle mit, welche Gestaltungsvarianten produziert werden und wie die Serie heißen soll.

Unter allen Teilnehmern werden 4 Paar Boxen der neuen Serie verlost – und zwar im jeweils vom Gewinner favorisierten Design!

1 Paar Standboxen Modell 14 im Wert von ca. 4000 Euro
3 Paar Kompaktboxen Modell 4 im Wert von je ca. 1200 Euro

Teilnahmeschluss ist am 22. Juni 2008, 23:59 Uhr

Abgestimmt werden kann über...

1. Das Wunsch-Design:
Die faszinierende Optik der neuen Serie entsteht durch die Kombination der samt-matten Nextel®-Beschichtung des Gehäuses mit einer hoch glänzenden Metallic-Lackierung des Klangsegels. Die User können ihren Favoriten wählen!

2. Das Lieblingsgitter:
Frontgitter können nicht nur Schutz, sondern auch ein prägnantes Designmerkmal sein. Farblich optimal an das Klangsegel angepasst, sind sie ein Blickfang für Liebhaber ausgefeilter Details. In einer Kontrastfarbe knackig abgesetzt werden sie zum individuellen Statement, das echte Signale im Wohnraum setzt. Oder bevorzugen es die User pur? Die neuen Boxen benötigen durch den bereits mit einem eigenen Schutz versehenen Hochtöner nicht zwingend ein Frontgitter – so könnten auch die damit verbundenen Befestigungsbuchsen auf der schicken Front entfallen. Die Fans sollen entscheiden!

3. Den neuen nuNamen
Die Mitspieler sollen dem von Ihnen erwählten Design einen klangvollen Namen geben. Wir sind gespannt, ob die User den legendären Namen „nuForm“ wieder aufleben lassen, einen der anderen Namens-Vorschläge favorisieren oder ganz kreativ einen neuen nuNamen vorschlagen.

Die faszinierende Optik der neuen Serie entsteht durch die Kombination der samt-matten Nextel®-Beschichtung des Gehäuses mit einer glänzenden Metallic-Lackierung des Klangsegels. Im Inneren der Zweiwege-Kompaktbox „Modell 4“ steckt grandiose Technik, die man in einem Lautsprecher dieser Größe niemals erwarten würde. So schafft man eine fabelhafte Durchzeichnung feinster Hochtonpassagen und gleichzeitig eine unvorstellbare Wiedergabequalität im Tiefmittelton-Bereich. Mit seiner topaktuellen Glasfaser-Zellstoff Verbund-Mebran erreicht man eine Grenzfrequenz von 44 Hz (-3dB), die selbst bei manchen Standlautsprechern massive Atemnot auslösen kann. Und wem das nicht genügt, der nutzt den völlig neuartigen Schalter mit „Tiefbass-Boost-Funktion“. Dieser nutzt einen psychoakustischen Effekt, der den Bass wesentlich mächtiger klingen lässt.

Als ein weiterer Referenzlautsprecher markiert die Standbox „Modell 14“ die Grenze der zurzeit möglichen Klangperformance. Mit ihrer stattlichen Größe von 140cm bietet sie gerade genug Platz für die sieben Chassis. Durch das immense Know-How gelang es Günther Nubert und Thomas Bien eine Dreiwege-Konstruktion mit zwei Subbässen zu realisieren, die zusammen mit der komplexen Frequenzweiche den strengen Kriterien des Nubertschen Reinheitsgebotes entspricht. Die exakt auf ihr Einsatzgebiet spezialisierten Tiefton-, Mittelton- und Hochton-Chassis setzen neue Maßstäbe, welche durch eine Zweiwege-Konstruktion niemals erreicht werden könnten. Damit jede Klangsituation souverän gemeistert werden kann, wurden alle Chassis aufeinander abgestimmt und meistern auf diese Weise eine untere Grenzfrequenz von fantastischen 33 Hz (-3dB). Der bei der Entwicklung eingeflossene Nubert-Perfektionismus verhindert dabei ungewollte Raumresonanzen und lässt das „Modell 14“ durchgehend überzeugen.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Nubert
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Brendan Fraser, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...