Sie befinden sich hier: Home - News - DENON ermöglicht einzigartiges Software-Upgrade mit Audyssey Dynamic Volume

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

DENON ermöglicht einzigartiges Software-Upgrade mit Audyssey Dynamic Volume

DENON ermöglicht einzigartiges Software-Upgrade mit Audyssey Dynamic Volume

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2008-06-25 16:51:09 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

DENON, einer der weltweit führenden Hersteller qualitativ hochwertiger Audio- und Heimkino-Produkte, gab heute bekannt, ein umfangreiches Software-Upgrade für seine bereits preisgekrönten A/V-Receiver herauszugeben. Hauptmerkmal dieser umfangreichen Funktionserweiterung ist, dass DENON seinen netzwerkfähigen Heimkinoprodukten AVR-3808, AVR-4308 sowie AVC- und AVP-A1HD weltexklusiv das Pegelanpassungsverfahren Audyssey Dynamic Volume hinzufügt. Besitzer des 3808 und 4308 kommen zudem in den Genuss, ihre Receiver mit Audyssey Dynamic EQ und der CEC-(Consumer Electronic Control) Protokoll-Unterstützung aufzuwerten. Diese Funktionen sind bereits in den höheren Referenzmodellen AVC- und AVP-A1HD enthalten.


DENON ermöglicht einzigartiges Software-Upgrade mit Audyssey Dynamic Volume

DENON, einer der weltweit führenden Hersteller qualitativ hochwertiger Audio- und Heimkino-Produkte, gab heute bekannt, ein umfangreiches Software-Upgrade für seine bereits preisgekrönten A/V-Receiver herauszugeben. Hauptmerkmal dieser umfangreichen Funktionserweiterung ist, dass DENON seinen netzwerkfähigen Heimkinoprodukten AVR-3808, AVR-4308 sowie AVC- und AVP-A1HD weltexklusiv das Pegelanpassungsverfahren Audyssey Dynamic Volume hinzufügt. Besitzer des 3808 und 4308 kommen zudem in den Genuss, ihre Receiver mit Audyssey Dynamic EQ und der CEC-(Consumer Electronic Control) Protokoll-Unterstützung aufzuwerten. Diese Funktionen sind bereits in den höheren Referenzmodellen AVC- und AVP-A1HD enthalten.

Stellen Sie sich vor, Sie sehen zuhause gerade einen Film über den A/V-Receiver. Die eingeblendeten Darsteller unterhalten sich sehr leise und daher müssen Sie den Ton lauter drehen, um den Dialog gut zu verstehen. Plötzlich erhöht sich die Lautstärke im Film dramatisch (z.B. durch eine Explosion, eine Umschaltung des Tonsignals bei Werbeeinblendungen, etc.). Hektisch müssen Sie den Ton mit der Fernbedienung wieder runterdrehen, um Hör- oder Geräteschäden zu vermeiden. Audyssey Dynamic Volume übernimmt diese Arbeit für Sie, indem es das Audiosignal laufend überwacht und entsprechend einem von Ihnen gewählten Lautstärkebereich anpasst, ohne dabei die Dynamik des Filmmaterials und damit das Heimkinoerlebnis zu schmälern.

Diese bahnbrechende Technologie wird durch Audyssey Dynamic EQ komplettiert, das ebenfalls Teil des DENON Software-Upgrades ist. Es sorgt dafür, dass Heimkinofreunde bei jeder Lautstärke die volle originale Dynamikbreite des Films erleben können, auch bei sehr leisem Pegel.

DENON startet diesen einzigartigen Online-Upgrade-Service im Oktober 2008 zu einem voraussichtlichen Preis von EUR 100,- pro Gerät. Jeder Besitzer kann dann die neue Software sogar selbst durch die im Receiver eingebaute Upgrade-Funktion zu Hause aufspielen. Mehr Informationen über die Prozedur werden Anfang Oktober auf der Internetseite http://www.denon.de verfügbar sein.

Darüber hinaus gab DENON die Verfügbarkeit des hochwertigen Blu-ray/DVD/CDTransportplayers DVD-2500BT bekannt. Dieser einzigartige DENON kombiniert zeitgemäße Audio- und Video-Standards mit einem starren, mehrschichtigen Geräteaufbau, durch den störende Interferenzen eliminiert werden. Die Signale werden in höchster Güte über den einzig verfügbaren HDMI-Ausgang zur Dekodierung an den A/VReceiver geleitet; es sind keine analogen Ausgänge oder HD-Tondekoder vorhanden. Der DVD-2500BT wird somit zum idealen und kosteneffizientesten Partner von DENONs oben genannten Oberklasse-A/V-Receivern AVR-3808 und höher. Der Grund: mit diesen Geräten besitzt der Heimkinoentusiast bereits State-of-the-Art Audio-/Video-Prozessoren, mit den hochwertigsten HD-Tondekodern und Video-Upscaling-Technologien.

Der DENON DVD-2500BT wird im Juli für einen Straßenpreis von EUR 999,- im Handel erhältlich sein. Die drei Farbvarianten Schwarz, Silber und Premium Silber garantieren die passende Version für alle verfügbaren DENON-A/V-Receiver.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Denon
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Brendan Fraser, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...