Sie befinden sich hier: Home - News - Cloverfield - Apokalyptische Monsterattacke auf New York City

Der Hobbit - Smaugs Einöde Der Hobbit - Smaugs Einöde

Smaugs Einöde

Zusammen mit Zauberer Gandalf und 13 Zwergen unter der Führung von Thorin Eichenschild versucht Bilbo ...
...jetzt mehr!

Cloverfield - Apokalyptische Monsterattacke auf New York City

Cloverfield - Apokalyptische Monsterattacke auf New York City

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2008-08-01 12:03:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Cloverfield - Adrenalinschuebe nonstop! - ab 22. August auf DVD. Apokalyptische Monsterattacke auf New York City in aussergewoehnlichem Format.


Cloverfield - Apokalyptische Monsterattacke auf New York City

Ein spektakulaerer Katastrophenfilm der anderen Art aus der Schmiede von "Lost"-Produzent J.J. Abrams. Die Handlung ent- faltet sich durchgehend aus der Camcorder-Sicht der Protago- nisten, was enorme Spannung und Authentizitaet erzeugt. Der Monster-Movie beginnt zunaechst ganz harmlos mit einer Ab- schiedsparty in New York. Rob feiert seine Versetzung nach Japan und sein Freund Hud dokumentiert das Geschehen auf Video- kamera. Ploetzlich bricht die Hoelle aus: Die junge Clique wird durch Erschuetterungen und Explosionen aufgeschreckt, Wolken- kratzer stuerzen ein und der Strom faellt aus. Als dann der Kopf der Freiheitsstatue mit fremdartigen Kratzspuren neben ihnen einschlaegt, wird klar, dass es sich um mehr als nur ein Erd- beben oder einen Terroranschlag handeln muss. Ein Monster ist dabei die Stadt zu zerstoeren und versetzt New York in eine apokalyptische Kriegszone. Die Clique versucht zu fliehen und zeichnet dabei ihren Ueberlebenskampf auf Video auf. Die ausser- gewoehnliche Perspektive, in der auch der Zuschauer die Hetzjagd mitverfolgen kann, wirkt auf dem TV-Bildschirm noch echter als auf der grossen Leinwand.

"Cloverfield" erscheint am 22. August bei Paramount Home Entertainment auf DVD mit jeder Menge Bonus-Material wie Making of, Audiokommentar von Regisseur Matt Reeves, alternative Enden und Featurettes.

Geruechtekueche um "Cloverfield"
Die Entstehung des Films zeichnete sich durch eine absolute Ge- heimhaltung aus. Nach dem "Go" im Februar 2007 wurde nicht nur das Casting absolut geheim gehalten, auch die Kandidaten bekamen weder das Drehbuch noch andere Informationen zum Film. Sogar der Titel wurde lange Zeit unter Verschluss gehalten. Der erste Teaser zum Kinofilm zeigte lediglich das Datum "18. Januar 2008", was sich spaeter als Datum der Premiere herausstellte.

Mit einem Budget von 30 Millionen US-Dollar begannen die Dreh- arbeiten im Sommer 2007 in New York und Los Angeles. In nur

34 Tagen war der Film von Produzent J.J. Abrams und Regisseur Matt Reeves abgedreht.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Paramount Home Entertainment
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Jennifer Nitsch, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...