Sie befinden sich hier: Home - News - BenQ MP512 mit 2.200 ANSI-Lumen und 2.500:1 Kontrast

Der Teufelsgeiger Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger

Der europaweit gefeierte Geigenvirtuose und notorische Frauenheld Niccolò Paganini ...
...jetzt mehr!

BenQ MP512 mit 2.200 ANSI-Lumen und 2.500:1 Kontrast

BenQ MP512 mit 2.200 ANSI-Lumen und 2.500:1 Kontrast

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2008-09-10 13:12:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

BenQ stellt ab sofort den neuen DLP™-Projektor MP512 vor, der mit einer Lichtstärke von 2.200 ANSI-Lumen und einem Kontrastwert von 2.500:1 eine noch schärfere Darstellung als sein Vorgänger, der MP511+, bietet.


BenQ MP512 mit 2.200 ANSI-Lumen und 2.500:1 Kontrast BenQ MP512 mit 2.200 ANSI-Lumen und 2.500:1 Kontrast

Für gemeinsame Filmabende oder Gaming-Events ist das Einstiegsgerät somit ideal geeignet. Aber auch im Büro macht der MP512 eine gute Figur: Mit einem Betriebsgeräusch von 26 db (A) ist er flüsterleise und aufgrund seiner kompakten Größe von 255 x 90 x 214 mm und leichten 2,5 kg zudem äußerst mobil einsetzbar. Der BenQ MP512 ist im Fachhandel zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 497 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

Der HDTV-kompatible Projektor verfügt über eine SVGA-Auflösung (800 x 600 Pixel) und liefert dank BrilliantColor™ ein kristallklares Bild mit 16,7 Millionen Farben. Diese Technologie stellt sicher, dass bei hoher Lichtstärke die Farben innerhalb des sRGB-Farbraums deutlich lebendiger und farbechter, besonders bei Mischfarben (50 Prozent und mehr), wirken. Außerdem kann der Nutzer dank des unabhängigen Farbmanagements Farben individuell steuern, um Farbnuancierung und Sättigung aufeinander abzustimmen.

Der MP512 zeichnet sich besonders durch seine benutzerfreundlichen Zusatzfunktionen aus: Dank der integrierten Wandfarbkorrektur sorgt das Gerät selbst auf farbigen Oberflächen für eine gute Bildprojektion – auch ohne den Einsatz einer speziellen Leinwand. Bis zu sechs Farben können am Gerät eingestellt werden, so dass die Projektion farblich angepasst wird und ein originalgetreues Bild ohne Farbstich entsteht. Mit der Schnellkühlfunktion kann der Projektor direkt nach Beendigung des Filmes oder des Vortrages ausgeschaltet und eingepackt werden – das Gerät benötigt circa 30 Sekunden, um abzukühlen.

Neben einem VGA- verfügt das Gerät zudem über einen S-Video- und Composite-Anschluss. Im Lieferumfang sind eine Handbuch-CD, eine Fernbedienung, ein VGA-Sub-D-Kabel sowie ein Netzkabel enthalten. Die Garantiezeit beträgt 36 Monate inklusive Leihgerät während der ersten 12 Monate. BenQ gibt auf die Lampe eine Garantie von sechs Monaten oder 1.000 Stunden Betriebsdauer ab Kaufdatum, je nachdem, welcher Zustand zuerst eintritt.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: BenQ
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Peter Handke, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...