Sie befinden sich hier: Home - News - Marantz PM-11S2: Räumlichkeit in neuer Dimension

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Walter Mitty

Es kommt der Tag, an dem du mit dem Träumen aufhören und dein Schicksal in die eigenen Hände nehmen musst.
...jetzt mehr!

Marantz PM-11S2: Räumlichkeit in neuer Dimension

Marantz PM-11S2: Räumlichkeit in neuer Dimension

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2008-10-25 13:12:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Marantz präsentiert den neuen PM-11S2 Stereo-Vollverstärker.


Marantz PM-11S2: Räumlichkeit in neuer Dimension Marantz PM-11S2: Räumlichkeit in neuer Dimension

„Noch mehr Räumlichkeit, noch präzisere Ortung, noch näher am Original!“ mit diesen Worten präsentiert Marantz in diesen Tagen den neuen überarbeiteten Stereovollverstärker PM-11S2.

„Wir sind begeistert welche Entwicklungsschritte in der Neuauflage dieses Schlüsselproduktes möglich waren!“ so überrascht der PM-11S2 sogar das Marantz-Team selbst.

Der Einfluss der vielfach ausgezeichneten Vor- Endstufenkombination SC-11 und SM-11 ist deutlich hörbar. Die verwendeten Marantz HDAM-SA3 Klangmodule die von der Kombination übernommen wurden, bringen den letzten Schliff und die Feinheiten der Musikstücke vom Konzertsaal ins Wohnzimmer zurück. Die Ortung der Stimmen wird noch genauer, die Bandbreiten der Instrumente sind deutlich reichhaltiger geworden. Der PM-11S2 erweitert die dritte Dimension deutlich um mehr Tiefe, der Bühnenaufbau der Aufnahme wird dadurch noch genauer dargestellt.

Dem Phonoeingang (MC / MM) wurde besondere Aufmerksamkeit zu teil, mit einer separaten Stromgegenkopplung und in der gleichen Sorgfalt mit den Hyper-Dynamic Modulen für individuelles Eingangspuffern ausgerüstet, verleiht der Phonoverstärker Schallplatten eine neue Lebendigkeit.

Leben wird dem Vollverstärker von einem neu dimensionierten, geschirmten Ringkerntransformator eingehaucht, der zur Vermeidung von Vibrationen speziell versteift wurde. Große Kapazitäten sorgen für beständige und schnelle Stromversorgung. Eine Eingangsdrossel in Verbindung mit einem großen Eingangskondensator glätten die Eingangsspannung.

Jede Eingangsstufe wurde mit eigenen diskret aufgebauten Pufferverstärkern ausgerüstet, der direkt hinter den Anschlüssen für CD, Line 1+2 sowie Record 1+2, platziert wurden.

Die Endstufen liefern an 8Ohm 100Watt und können auch als Monoendstufe in einen Bi-Amping-Modus versetzt werden. Ein „Floating Control Bus System“ sorgt dann für eine vollkommene Gleichläufigkeit der Verstärkersysteme.

Die finale Überarbeitung mündet in hochwertigen, vergoldeten Chinchanschlüssen sowie der Anschlussmöglichkeiten per XLR, ein schwerer 5mm starker Aluminum-Gehäusedeckel runden die Weiterentwicklung ab.

Luxuriös, ausgereifter und erwachsener nimmt der überarbeitete Stereovollverstärker, mit seiner mit einer Aluminiumhaube veredelten Fernbedienung, das Erbe des ausgezeichneten Vorgängers an. Der PM-11S2 kommt in den Farben Silber und Gold für 3500,- Euro Ende Oktober in den Fachhandel.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Marantz
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Zacharias Preen, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...