Sie befinden sich hier: Home - News - KEF: Mehr Leistung für die audiophile Einstiegsklasse

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

KEF: Mehr Leistung für die audiophile Einstiegsklasse

KEF: Mehr Leistung für die audiophile Einstiegsklasse

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2008-11-02 19:24:10 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Die britische Audioschmiede KEF präsentiert eine stark aufgerüstete Q-Serie. Der hörbare Effekt: Ein noch realistischeres, räumlicheres Klangbild. Erstmals wird es die Q-Serie auch mit Echtholzfurnier geben.


KEF: Mehr Leistung für die audiophile Einstiegsklasse KEF: Mehr Leistung für die audiophile Einstiegsklasse

Die britische Audioschmiede KEF präsentiert eine stark aufgerüstete Q-Serie. Seit 2005 wurden die Modelle der damals neuen Lautsprecher-Serie bei verschiedenen Tests als Preis-Leistungs-Sieger ausgezeichnet. Ab sofort warten die verstärkten iQ-Gehäuse mit dem Uni-Q-Chassis der hochwertigen XQ-Serie auf, die Bassmembran erhielt eine zusätzliche Versteifung und auch die Frequenzweichentechnik entwickelten die KEF-Ingenieure fort. Der hörbare Effekt: Ein noch realistischeres, räumlicheres Klangbild.

„Uni-Q“ heißt die patentierte Einpunktschallquelle von KEF, die auch bei der neuen Q-Serie zum Einsatz kommt. Der Vorteil der Technologie: Der Hochtöner sitzt im Zentrum der Mitten, wodurch sich die Schallwellen von einem einzigen Punkt her in den Raum ausbreiten. Der Effekt: Der Hörgenuss ist an jedem Ort im Raum gleichmäßig hoch. Mit dem Einbau des besonders hochwertigen Uni-Q-Chassis der XQ-Serie in die audiophile Einstiegsserie wertet KEF die iQs weiter auf.

Steifer, leichter, straffer– unter dieser Überschrift lassen sich die Verbesserungen des Basschassis zusammenfassen. Aus zwei Komponenten zusammengefügt, ist die Bassmembran in sich fester und hat gleichzeitig an Gewicht verloren. Zugleich hat KEF auch das Gehäuse durch zusätzliche Querverstrebungen im Inneren verstärkt. Das Ergebnis ist ein beeindruckend straffer, präziser und kräftiger Bass, den sonst nur wesentlich hochpreisigere Lautsprecher erreichen. So viel Luftbewegung fordert nach einer entsprechenden Bodenhaftung. Mit dem neuen Standfuß nehmen die iQs auch diese Hürde. Die überarbeitete Frequenzweiche sorgt dafür, dass jeder einzelne elektrische Impuls da landet, wo er hingehört: beim Hoch-, Mittel- oder Tieftöner. Die magnetische Abschirmung der Lautsprecher verhindert mögliche Irritationen bei in der Nähe stehenden elektronischen Geräten.

Die schlanke Form und die Abrundungen der Gehäuse der Q-Serie gehören zu den wenigen Konstanten der Q-Serie. Der Musikenthusiast kann dabei aus fünf Oberflächen wählen: Esche schwarz, Apfel dunkel und Nussbaum. Erstmals wird es die Q-Serie auch mit Echtholzfurnier geben in den Farben Ahorn und Nussbaum.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: KEF
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Jennifer Nitsch, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...