Sie befinden sich hier: Home - News - ''Summer Days with Coo'' von Regisseur Keiichi HARA erscheint 2009

Der Teufelsgeiger Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger

Der europaweit gefeierte Geigenvirtuose und notorische Frauenheld Niccolò Paganini ...
...jetzt mehr!

''Summer Days with Coo'' von Regisseur Keiichi HARA erscheint 2009

''Summer Days with Coo'' von Regisseur Keiichi HARA erscheint 2009

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2008-11-10 08:15:02 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Anime Virtual hat die Lizenz des Anime Spielfilms Summer Days with Coo erworben. Diese Ökofabel nach der Romanvorlage von Masao Kogure wurde vom Crayon Shinchan Regisseur Keiichi Hara umgesetzt und wird bei uns den Frühling 2009 begrüßen. Summer Days with Coo spricht Themen an wie Freundschaft, Umgang mit der Natur, Verantwortung tragen und natürlich die japanische Mythologie mit dem Kappa Coo. In dem Film findet man Elemente die sowohl an die Ghibli Filme als auch an E.T. erinnern


''Summer Days with Coo'' von Regisseur Keiichi HARA erscheint 2009 ''Summer Days with Coo'' von Regisseur Keiichi HARA erscheint 2009

Einen merkwürdigen Stein entdeckt der Tokioer Schüler Koichi Uehara da in einem Flussbett. Und es wird noch merkwürdiger, denn der Brocken ist gar kein Stein, sondern ein Fossil. Als das seltsame Ding mit Wasser in Berührung kommt, erwacht aus ihm ein Kappa. Hundert Jahre döste die mythische, sehr seltene Wasserkreatur im Erdreich. Jetzt muss der putzige Langschläfer die moderne Welt entdecken. Der Junge und das Baby-Fossil freunden sich an, und auch die Familie schließt das kleine Geschöpf sofort ins Herz. Klein-Coo vermisst allerdings Gleichartige. In das großstädtische Leben fügt er sich nicht so recht ein. So nutzen die beiden Freunde einen schwülen Sommertag, um sich in ein Abenteuer auf der Suche nach Coos altem Zuhause zu stürzen ...

Ein sommerliches Abenteuer für das Frühjahr 2009
Regisseur Keiichi Hara zählt zur neuen Generation japanischer Anime-Macher. Mit dieser klugen Ökofabel für die ganze Familie gewann er verschiedene renommierte Preise, wie für den „Besten Animationsfilm“ bei den Mainichi Film Awards 2008 sowie den Tokyo Anime Award 2008 in der Kategorie „Hauptfilm“.

Der Anime Summer Days with Coo (Kappa no Coo to Natsuyasumi) entstand nach der Kinderbuchvorlage von Masao Kogure und wurde 2007 vom Vertrieb Shochiku in Cannes vorgestellt. Produziert wurde er von Shinei Animation, die auch für die Doraemon und Shinchan Filme zuständig waren. Der Anime ist ein Fantasy Film für die ganze Familie, der an E.T. oder Gremlins erinnert.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Anime Virtual
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Horst Buchholz, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...