Sie befinden sich hier: Home - News - Marantz: IS301 Docking Station

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

Marantz: IS301 Docking Station

Marantz: IS301 Docking Station

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2008-12-15 13:12:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Der Charme eines jeden iPod liegt in seiner Handlichkeit und seinem Bedienkonzept. Die absolute Kontrolle mit einem Fingertipp macht ihn zu einem Kultobjekt für Viele.


Marantz: IS301 Docking Station Marantz: IS301 Docking Station

Doch was passiert, wenn der iPod mit einer Hifi-Anlage in Verbindung gebracht werden soll, um dort seine Musikalität darzubieten? Seine Bedienbarkeit geht bisher vollkommen verloren, die Handlichkeit durch das Andocken an eine feste Station fesselt den sonst so beweglichen iPod an der Hifi-Komponente.

Bisher war das so. Doch mit der neuartigen Marantz IS301 iPod-Dockingstation wird ein neues Zeitalter der iPod Legende begonnen.
Mit der IS301 wird nicht an eine starre Konstruktion angedockt, sondern er wird in eine ebenso handliche wie raffinierte Dockingschale eingelegt und die Beweglichkeit bleibt dank Funkübertragung vollständig erhalten. Man bleibt in der gewohnten Bedienumgebung mit Apple´s wunderbarer und vertrauter Schnittstelle, die dreiteilige Marantz-Hand-held Dockingstation ist die Lösung!

Das Set der IS301 besteht aus einem sehr kompakten, abnehmbaren Bluetooth-Modul, welches die Handlichkeit des iPod nicht einschränkt. Mit diesem Modul, dass ohne Anschluss-Adapter auf die verschiedenen iPod-Geräte angepasst werden kann, werden Audioinformationen mittels Bluetooth (A2DP) an die eigentliche Docking-Station übertragen, die mittels der Receiver-Einheit mit der Hifi-Anlage verbunden wird. Möchten sie den iPod doch fest andocken, bietet Marantz hierfür eine elegante Ladeschale, die vollkommen flexibel, sogar für die Wandmontage geeignet ist. Hierrüber kann der iPod dann aufgeladen werden und eine Verbindung zu iTunes per USB-Anschluss herstellen. Die raffinierte Ladeschale ermöglicht aber zeitgleich auch noch die Möglichkeit, Videos aus der iPod-Bibliothek an den A/V-Receiver weiterzugeben. Feste Bedienelemente ermöglichen die Steuerung der Quellenumschaltung sowie die Lautstärkeregelung des Wiedergabegerätes und vervollständigt so das Marantz-Konzept „made for iPod“.

Die Receiver-Einheit ist bestückt mit einer großen Anzahl von Audio- und Videoverbindungen, einschließlich der analogen Audio und Videoanschlüsse, Fernbedienungseingänge sowie Component-Video, S-Video und FBAS. Die Marantz IS301 eröffnet neue Möglichkeiten, ist flexibel, raffiniert und losgelöst von herkömmlichen Dockingstationen - aber eines bleibt, alles, in einer Hand.

Die Marantz IS301 ist ab Februar im Fachhandel erhältlich. (UVP.: 269- €)

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Marantz
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Brendan Fraser, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...