Sie befinden sich hier: Home - News - Sharp AQUOS LCD-TV: Energiesparen auf Knopfdruck

Der Hobbit - Smaugs Einöde Der Hobbit - Smaugs Einöde

Smaugs Einöde

Zusammen mit Zauberer Gandalf und 13 Zwergen unter der Führung von Thorin Eichenschild versucht Bilbo ...
...jetzt mehr!

Sharp AQUOS LCD-TV: Energiesparen auf Knopfdruck

Sharp AQUOS LCD-TV: Energiesparen auf Knopfdruck

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2009-02-17 22:17:55 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Die neuen Sharp AQUOS LCD-TVs der Serie LC-DH77E setzen auf Energieeffizienz, eine hervorragende Bildqualität und anspruchsvolles Design. Highlight der Full-HD Flachbildfernseher des japanischen Elektronikkonzerns ist die innovative Eco-Control-Taste auf der Fernbedienung. Über diese lassen sich die Öko-Features der Geräte direkt aktivieren und machen sie so zu wahren Vorbildern in Punkto Strom sparen. Erhältlich sind die LCD-TVs mit integrierter 100 Hertz Technologie in den Bildschirmdiagonalen 32, 42, 46 und 52 Zoll.


Sharp AQUOS LCD-TV: Energiesparen auf Knopfdruck

Strom sparende Elektronikgeräte liegen im Trend. LCD-TV-Pionier Sharp berücksichtigt diese Bewegung seit Langem und präsentiert vier neue LCD-TV-Modelle mit herausragenden Umwelteigenschaften – die AQUOS Serie LC-DH77E. Der LC-32DH77E benötigt lediglich 142 Watt im On-Mode, die 52 Zoll-Variante kommt hier auf 252 Watt und auf nur 0,2 Watt im Standby. Insbesondere der Eco-Mode zahlt auf die gute Umweltperformance der DH77E-Serie ein. Der Modus ermöglicht dem Fernsehzuschauer die Hintergrundbeleuchtung manuell in zwei Stufen von 15 bis zu 20 Prozent herunterzuregeln. Über die bei LCD-TVs bisher einzigartige Eco-Control-Taste auf der AQUOS Fernbedienung kann der Nutzer diese Energiesparfunktion direkt aktivieren – ganz ohne eine aufwendige Menusteuerung. Eine weitere „grüne“ Eigenschaft der DH77E-Serie ist die Optical Picture Control. Diese Technologie besteht aus einem im Geräterahmen integrierten Lichtsensor, der die Hintergrundbeleuchtung der LCD-TVs an das Umgebungslicht anpasst.

„Unsere neueste AQUOS LCD-TV-Serie mit integrierter Stromspar-Taste leistet erneut einen Beitrag zur Super Green Strategy von Sharp – eine Ressourcen schonende Produktion in unseren LCD-TV-Werken im japanischen Kameyama, die Verwendung von recyclingfähigen Materialien sowie die Entwicklung von Energie sparenden Technologien“, sagt Frank Bolten, Geschäftsführer Sharp Electronics Germany/Austria. „Sharp legt bei jeder Produktneuentwicklung großen Wert auf eine positive Energiebilanz. Bereits im Jahr 2005 wurde das erste EU Eco-Label für LCD-TVs an ein Sharp Gerät verliehen. Bis heute erhielten über 60 unserer LCD-Fernseher diese Auszeichnung. Wir sind stolz darauf, dass auch die vier Modelle der DH77E-Serie mit der EU Umweltblume ausgezeichnet wurden“, so Bolten weiter.

Neben den guten Umwelteigenschaften sind eine umfassende technische Ausstattung sowie ein hochwertiges Design wichtige Entscheidungskriterien für den Endkunden beim Kauf eines neuen LCD-TVs. Für die optimale Bildwiedergabe der DH77E-Serie von Sharp sorgen eine volle HD-Auflösung von 1.920 mal 1.080 Pixel, die 100 Hertz Technologie sowie Reaktionszeiten von nur vier Millisekunden. Hinzu kommen ein dynamisches Kontrastverhältnis von 50.000:1 bei den Modellen mit 42, 46 und 52 Zoll sowie 30.000:1 bei der 32 Zoll-Variante.

Das grüne Herz der DH77E-Serie schmückt ein elegantes blau-schwarzes Äußeres. Die Farbe der unteren Partie des schmalen LCD-TV Rahmens changiert von Dunkelblau bis zu Klavierlackschwarz. Eine weitere Besonderheit der neuen Modelle ist ihr ovaler und um 15 Grad drehbarer Standfuß.

Bedienerfreundlich ist außerdem die gute Erreichbarkeit der Anschlüsse. Seitlich im Gerät integriert und damit leicht zugänglich findet der Nutzer einen von insgesamt drei HDMI-Anschlüssen sowie einen USB-In-Slot, über den Bilddateien im JPEG-Format oder MP3-Dateien bequem auf dem LCD-TV abgespielt werden können. Die praktische AQUOS-Link Funktion ermöglicht zudem das Bedienen mehrerer miteinander verbundener Sharp Geräte über nur eine AQUOS Fernbedienung.

Der LC-32DH77E ist ab Mitte Februar 2009 für 999 Euro im Handel erhältlich. Die Markteinführung der 42- und 46-Zoll-Varianten ist Ende Februar 2009. Für den LC-52DH77E steht noch kein Datum fest. Die Kosten belaufen sich auf 1.399 Euro beim 42 Zoll-Gerät und auf 1.799 Euro bei dem 46 Zoll-Modell. Der Preis des LC-52DH77E steht noch nicht fest.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Sharp
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Jennifer Nitsch, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...