Sie befinden sich hier: Home - News - SANYO präsentiert lichtstarken Veranstaltungsprofi: PLC-XF71

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

SANYO präsentiert lichtstarken Veranstaltungsprofi: PLC-XF71

SANYO präsentiert lichtstarken Veranstaltungsprofi: PLC-XF71

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2009-02-18 21:20:11 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

SANYO präsentiert lichtstarken Veranstaltungsprofi: Der PLC-XF71 glänzt auf großen Events und im professionellen Kinoeinsatz.


SANYO präsentiert lichtstarken Veranstaltungsprofi: PLC-XF71

SANYO Fisher Sales (Europe) stellt mit dem PLC-XF71 einen neuen XGA-Projektor (1.024 x 768) für den professionellen Einsatz auf Großveranstaltungen, im Digital Signage oder in Kinos vor. Das Gerät bietet eine Lichtstärke von 10.000 ANSI Lumen und dank der neuen Polarisationsfilter ein Kontrastverhältnis von 3.000 : 1. Der PLC-XF71 ist damit prädestiniert für den Einsatz unter schwierigen Lichtverhältnissen und im professionellen Bereich. Ein umfangreiches Zubehörprogramm erlaubt die optimale Abstimmung des Geräts auf vielfältige Einsatzbereiche, während das fortschrittliche System zum automatischen Wechsel des Luftfilters die Betriebskosten senkt.

Starke Leistung, hervorragende Projektion, geringe Kosten Der PLC-XF71 ist mit zwei 330W-Lampen bestückt, die parallel in einem Zwei-Lampen-System ihren Dienst verrichten. Sie erzeugen eine Lichtstärke von 10.000 ANSI Lumen und damit ein gegenüber dem Vorgängermodell nochmals helleres Bild. In Kombination mit den neuen Polarisationsfiltern, die störende Lichtreflektionen beseitigen, erreicht der PLC-XF71 ein Kontrastverhältnis von 3.000 : 1 und stellt Farben detailgetreu, gesättigt und kontrastreich dar.

Bei den Panelen greift SANYO auf leistungsfähige, anorganische LCD-Panele zurück, die zusammen mit der hohen Lichtstärke und dem beeindruckenden Kontrastverhältnis ein überaus homogenes Bild erzeugen. Diese Panele absorbieren außerdem sehr wenig UV-Strahlung, was ihre Lebensdauer deutlich verlängert und ein hohes Maß an Investitionssicherheit gewährleistet. Zugleich ist der PLC-XF71 mit Active Maintenance Filter (AMF), dem System zum automatischen Luftfilterwechsel ausgestattet. Eine Kassette mit zehn Filtern sorgt für den selbständigen Wechsel, sobald der Sensor eine entsprechend hohe Verunreinigung des eingesetzten Filters signalisiert. Dies gewährleistet einen wartungsfreien Betrieb des Geräts über einen langen Zeitraum, denn die Filterkassette muss erst nach 10.000 Betriebsstunden manuell ausgewechselt werden.

Flexibilität groß geschrieben
Der Spezialist für professionelle Großeinsätze ist auf jede Eventualität vorbereitet. Ausgestattet mit der Lens Shift-Funktion lässt sich die Optik horizontal und vertikal verschieben, um die Projektion perfekt auszurichten – selbst wenn der PLC-XF71 nicht mittig platziert werden kann. Diese Funktion erleichtert darüber hinaus auch das Ausrichten der Darstellung, wenn mehrere Geräte parallel in Großprojektionen zum Einsatz kommen. Zudem bietet der PLC-XF71 zahlreiche Möglichkeiten der Bildoptimierung.

Für Flexibilität sorgen auch die zahlreichen Wechselobjektive, die SANYO für den PLC-XF71 im Programm führt. Derzeit stehen zehn kompatible Optiken zur Verfügung, wobei das Angebot jeweils unterschiedliche Weitwinkel-, Standard- und Teleobjektive umfasst. Damit lässt sich der Projektor für unterschiedlichste Einsatzzwecke ausrüsten.

Auch bei den optional verfügbaren Anschluss-Boards setzt SANYO auf Spielraum und bietet verschiedene Möglichkeiten an. So ermöglicht das Warp- und Blending-Board die Projektion auf gekrümmte Flächen oder den einfachen Aufbau einer Großbildprojektion mit mehreren Projektoren. Ein spezielles Netzwerk-Board erleichtert die Wartung und Kontrolle des Projektors über das eigene LAN.

Preis, Verfügbarkeit und Garantie
Der PLC-XF71 ist ab Ende Februar im Fachhandel erhältlich, die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 14.100 Euro (zzgl. Mwst.). SANYO bietet auf das Gerät eine Garantie von drei Jahren sowie auf die Lampen eine Garantie von 90 Tagen beziehungsweise 300 Betriebsstunden.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Sanyo
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Dominic Raacke, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...