Sie befinden sich hier: Home - News - Dokumentarfilm Heimatkunde, Feldforschung im Grenzbereich mit Martin Sonneborn

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

Dokumentarfilm Heimatkunde, Feldforschung im Grenzbereich mit Martin Sonneborn

Dokumentarfilm Heimatkunde, Feldforschung im Grenzbereich mit Martin Sonneborn

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2009-03-01 16:36:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Anime Virtual hat die Lizenz des realsatirischen Dokumentarfilms Heimatkunde, Feldforschung im Grenzbereich mit Martin Sonneborn erworben.


Dokumentarfilm Heimatkunde, Feldforschung im Grenzbereich mit Martin Sonneborn Dokumentarfilm Heimatkunde, Feldforschung im Grenzbereich mit Martin Sonneborn

Martin Sonneborn war Chefredakteur der satirischen Zeitschrift Titanic und er ist Parteivorsitzender der Partei „Die Partei“. Heimatkunde dokumentiert Sonneborns unglaubliche Expedition zu den fremdartigen Bewohnern einer bislang unerforschten Welt am Rand Berlins.

Heimatkunde wird am 30. März 2009 unter dem Label Eye See Movies auf DVD erscheinen. Der Vertrieb dieses Programmes, sowie Marketing- und Pressearbeit übernimmt AV-Visionen GmbH.

Heimatkunde
2008. Achtzehn Jahre Wiedervereinigung, die Republik wird volljährig. Die Nachwuchsregisseure Susanne Müller und Andreas Coerper (SMAC) suchen einen Protagonisten für ihr Filmprojekt „Heimatkunde“. Nach den Absagen von Guido Westerwelle (FDP) und Angela Merkel (CDU) entscheiden sie sich für Martin Sonneborn (Die Partei). Sonneborn erfüllt alle Voraussetzungen für den 250 km langen Gewaltmarsch um die deutsche Hauptstadt: Er ist Parteivorsitzender, er sieht gut aus, und er hat gerade Zeit.

Ein Jahr vor der Bundestagswahl soll seine Expedition herausfinden, ob und welche Art von menschlichem Leben sich in den Steppen des ehemaligen Niemandslands, zwischen NATO und Warschauer Pakt, Kapitalismus und Kommunismus, angesiedelt hat und was dort gedacht wird.

Am Ende seiner Reise weiß Sonneborn, dass es die DDR nie gegeben hat, dass sie aber besser war als die Bundesrepublik. Und er wird erfahren, dass die Chinesen Deutschland platt machen wollen, und zwar beide Teile: Ost und West.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: AV Visionen
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Zacharias Preen, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...