Sie befinden sich hier: Home - News - Bang & Olufsen lanciert BeoLounge: Online-Universum mit echtem Markenerlebnis

Der Hobbit - Smaugs Einöde Der Hobbit - Smaugs Einöde

Smaugs Einöde

Zusammen mit Zauberer Gandalf und 13 Zwergen unter der Führung von Thorin Eichenschild versucht Bilbo ...
...jetzt mehr!

Bang & Olufsen lanciert BeoLounge: Online-Universum mit echtem Markenerlebnis

Bang & Olufsen lanciert BeoLounge: Online-Universum mit echtem Markenerlebnis

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2009-03-13 13:12:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Verbindung zu den Kunden auf persönlicher Basis: Virtuelle Hosts begrüßen die Besucher der BeoLounge unter www.beolounge.com.


Bang & Olufsen lanciert BeoLounge: Online-Universum mit echtem Markenerlebnis

Um den individuellen Bedürfnissen seiner Kunden bestmöglich gerecht zu werden, führt Bang & Olufsen mit der BeoLounge ein eigenes Online-Universum ein. Die BeoLounge vermittelt den Kunden das ultimative Markenerlebnis.

Bang & Olufsen, führender High-End-Anbieter von Audio- und Videoprodukten sowie maßgeschneiderter Installationen, setzt traditionell auf eine intensive Kundenbetreuung, die über den eigentlichen Kauf hinausgeht. Das so genannte Customer Relationship Management CRM besteht aus einem sechsstufigen Programm und gewährleistet, dass die Fachhändler und lizenzierten Geschäftsinhaber den Kunden auch nach einem Verkaufsabschluss intensiv betreuen. Individuelle Bedürfnisse befriedigen

In diesem Zusammenhang hat Bang & Olufsen seine Unternehmens-Website so aktualisiert, dass sie das aus den bisherigen Erfahrungen hervorgegangene neue Konzept für die Kundeninteraktion widerspiegelt. Bisher bestand die Bang & Olufsen Internet- Community überwiegend aus langjährigen Liebhabern der Marke, die äußerst loyal sind und ein großes Interesse daran besitzen, den Kontakt zur Marke zu pflegen. Diese Benutzer haben ihre Erfahrungen in der Vergangenheit zumeist in Foren ausgetauscht, ohne systematisch mit Bang & Olufsen Vertretern zu interagieren. Mit der Einführung des BeoLounge Online-Universums am 2. März begrüßen künftig virtuelle Avatar-Hosts die neuen Besucher und gestalten damit das Erlebnis anhand der Antworten auf die von Bang & Olufsen Experten gestellten Fragen ganz individuell.

Die soziale Interaktion der Kunden untereinander bleibt weiterhin ein wesentlicher Bestandteil des neuen Internet-Erlebnisses, wobei jetzt auch dem örtlichen Umfeld der Benutzer größere Bedeutung beigemessen wird. Durch Verknüpfungen mit dem internen CRM-System werden die Fachhändler vor Ort über Kundenkontaktpunkte stärker in das Internet-Portal integriert. Die Kunden navigieren durch eine dreidimensionale Internetumgebung, die ein sehr hohes Maß an Schutz und Sicherheit bietet. So verfügt der Benutzer zum Beispiel über ein eigenes „Bankschließfach“, in dem Nachrichten von Bang & Olufsen, Einladungen zu Online-Events oder Produktdemonstrationen sowie persönliche Bedienungsanleitungen hinterlegt werden, die sich allesamt nur auf seine ganz individuellen Bedürfnisse beziehen. Die BeoLounge versucht, auf dieser persönlichen Basis die Verbindung zu den Kunden herzustellen und die Markenbindung zu verbessern, indem sie ihnen ein personalisiertes Erlebnis bietet und einen Blick hinter die Kulissen der Bang & Olufsen Welt gewährt.

Direktes Erlebnis
„Wir haben die BeoLounge entwickelt, um mittels interaktiver Spitzentechnologie und Erzählkunst ein möglichst umfassendes Online-Erlebnis unserer Marke zu vermitteln“, erklärt Christian Winther, Senior Vice President, Global Brand Marketing. „Wir haben darüber hinaus die Erfahrung gemacht, dass die Menschen eine größere Neugier entwickeln, die Produkte einmal direkt in unseren Geschäften zu erleben, je mehr sie über unsere Produkte sowie über unsere Marke und unsere Werte wissen. In der BeoLounge spiegelt das so genannte Erlebnis-Barometer diesen Aspekt wider. Sobald die Kunden ein bestimmtes Erlebnis-Niveau erreicht haben, werden sie zu einer Produktvorführung in einem Geschäft eingeladen. Denn selbst die beste Online-Klang- und -Bildqualität kann nur einen kleinen Teil des wahren Bang & Olufsen Erlebnisses vermitteln“, gibt Christian Winther zu bedenken.

Dank der BeoLounge ist Bang & Olufsen jetzt in der Lage, seine treuen und potenziellen Kunden sogar noch besser kennen zu lernen. Und durch die beispiellose Integration mit der CRM-Datenbank kann das Unternehmen den Fachhändlern vor Ort Informationen über ihre langjährigen und künftigen Kunden liefern, die ganz gezielte Produktdemonstrationen ermöglichen, wenn diese Kunden dann tatsächlich das Geschäft betreten. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die treuen und potenziellen Kunden beim Besuch des Geschäfts in den Genuss der bestmöglichen Betreuung kommen – es herrscht ein fließender Übergang vom Onlineerlebnis zum ultimativen Erleben der Marke Bang & Olufsen.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Bang & Olufsen
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+


1 Kommentare zu Bang & Olufsen lanciert BeoLounge: Online-Universum mit echtem Markenerlebnis

  1. M.Lüttgenau zu dem Thema:

    .... ist weit entfernt von den Erlebnis Erwachtung der B&O - Kunden. Die Marke steht im Focus von Life-Style und der Definition eigenem Image und Ego. Produkte wie Beo5, Beosound 5 liegen weit weg von der "kaufenden Zielgruppe". Die Marke kommt mit diesen Produkten zu früh und braucht jetzt auch noch nicht derartige Foren. Lediglich für Techno-Freaks die aber jetzt nicht kaufende Kunden sind. Würde die Beosound 5 mit direktem CD Laufwerk ausgestattet, so hätte B&O die Zielgruppe"Overtüre" im Griff und könnte bis zu 20 Jahre alte Anlagen austauschen. Ein weites Beispiel ist die Strategie die erfolgreiche MX-Serie gegen die Design Idee eines BV8 auszutauschen. Das Produkt ist wichtig für die Darstellung der B&O Eigenständigkeit aber darf strategisch nicht zur Zielerfüllung von Unternehmenszielen eingesetzt werden. Die Marke sollte sich lieber um die Loyalität Ihrer Shop in Shop Händler kümmern, denn diese drehen derzeit der Marke den Rücken zu weil die Erwartungen hoch aber die Möglichkeiten das Produkt vernünftig umzusetzen einfach schlecht sind. Ich baue auf gute Ideen die zur Aufrechterhaltung der Marke dienen. Die UE braucht derartige Marken. Michael Lüttgenau

    3-.-0.2009 @ 15: 1 Uhr



Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Brendan Fraser, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...