Sie befinden sich hier: Home - News - DER MONDBÄR ­ DAS GROSSE KINOABENTEUER: Ab 20. März 2009 auf DVD bei ufakids

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

DER MONDBÄR ­ DAS GROSSE KINOABENTEUER: Ab 20. März 2009 auf DVD bei ufakids

DER MONDBÄR ­ DAS GROSSE KINOABENTEUER: Ab 20. März 2009 auf DVD bei ufakids

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2009-03-15 08:15:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Große Aufregung im Wald! Der Mond ist vom Himmel verschwunden! Es ist stockdunkel und Dachs, Frosch, Ente und Marienkäfer stolpern umher. Wo kann der Mond nur sein? Gemeinsam mit den anderen Tieren machen sie sich auf die Suche. Wie es weiter geht, erfahren Sie und Ihre Kinder ab dem 20. März auf DVD - DER MONDBÄR – DAS GROSSE KINOABENTEUER.


DER MONDBÄR ­ DAS GROSSE KINOABENTEUER: Ab 20. März 2009 auf DVD bei ufakids DER MONDBÄR ­ DAS GROSSE KINOABENTEUER: Ab 20. März 2009 auf DVD bei ufakids

Der Mondbär - Das große Kinoabenteuer
Für Kinderaugen ist der Mond ein wundersames Ding. Er steht in ständig wechselnder Gestalt am Himmel, zeigt sich nicht in allen Nächten und ist von Zeit zu Zeit auch am Tage sichtbar. Das wirft viele Kinderfragen auf. Hand aufs Herz: Wie steht es mit Ihrem Wissen über die elementaren astronomischen Tatsachen rund um den Mond und seinen Lauf? Mondbär, der den Mond so liebt, hat ein paar Antworten zu beliebten Kinderfragen zusammen getragen:

Wie lange dauert es, zum Mond zu fliegen?
Die Amerikaner Neil Armstrong und Edwin Aldrin landeten im Juli 1969 zum ersten Mal auf dem Mond und brauchten mit ihrem Raumschiff „Apollo 11“ vier Tage, um die Entfernung von 384.000 Kilometer zurückzulegen und den Mond zu erreichen.

Weshalb verändert der Mond seine Form?
Die Form des Mondes verändert sich nicht wirklich. Je nach der Stellung seiner Umlaufbahn wird der Mond von der Sonne unterschiedlich beleuchtet – wenn er zwischen Erde und Sonne steht, sieht man nur eine schmale Sichel, oder man sieht ihn gar nicht. Das nennt man dann Neumond. Wenn er in seiner ganzen Pracht beleuchtet wird, hell und rund am Himmel steht, nennt man ihn Vollmond. Den nächsten Vollmond können Sie am Mittwoch, den 11. März 2009 beobachten.

Woran erkennt man, ob der Mond zu- oder abnehmend ist?
Wenn der Sichel- oder Halbmond die Rundung rechts hat, so ist er zunehmend. Liegt die Rundung links, so ist er abnehmend. Das kann man sich anhand der in Schreibschrift geschriebenen kleinen Buchstaben z und a merken, die ihre Rundungen auf den gleichen Seiten haben.

Hätten Sie’s noch gewusst? Nutzen Sie doch das internationale Jahr der Astronomie 2009, um sich und Ihre Kinder mit dem besten Freund des Mondbären vertraut zu machen und vielleicht die Frage zu klären warum der Mond nur im Film und nicht in Wirklichkeit auf die Erde fallen kann. Viele kindgerechte Angebote gibt es in den Sternwarten und Planetarien bestimmt auch in Ihrer Nähe.

Bei Amazon.de einkaufen!

Trailer ansehen:

Rund um Mondbär


Quelle: ufaKids
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Drew Barrymore, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...