Sie befinden sich hier: Home - News - Hori-Shi : Künstler des traditionellen japanischen Irezumi

Der Hobbit - Smaugs Einöde Der Hobbit - Smaugs Einöde

Smaugs Einöde

Zusammen mit Zauberer Gandalf und 13 Zwergen unter der Führung von Thorin Eichenschild versucht Bilbo ...
...jetzt mehr!

Hori-Shi : Künstler des traditionellen japanischen Irezumi

Hori-Shi : Künstler des traditionellen japanischen Irezumi

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2009-04-12 08:15:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Eye See Movies präsentiert den Dokumentarfilm Hori-shi am 25. Mai 2009 auf DVD. Hori-shi zeigt in erstaunlichen Nahaufnahmen den schmerzhaften Prozess des Stechens und dokumentiert die radikalste Ausprägung der ältesten Kunst der Menschheit: der Körperbemalung.


Hori-Shi : Künstler des traditionellen japanischen Irezumi Hori-Shi : Künstler des traditionellen japanischen Irezumi

Die traditionelle japanische Tätowierung, ruft viele Bilder hervor: Die Yakuzas, die Ganzkörper-Tätowierung, die Schmerzen sowie Motive des Fernostens wie Drachen, Dämonen oder Blumen- und Pflanzenmotive. Verbunden mit dem Irezumi wird auch eine spezifische Farbenkonstellation und vor allem der unverkennbar deckende Hautschmuck. In Hori-shi wird die Kunst des Irezumi, ihre Geschichte, ihre Tendenzen, ihre Motive und ihre Techniken aus der Perspektive von vier großen Tätowierern vorgestellt. Hori-shi ist aber vor allem die Bezeichnung für einen traditionellen Tattoo-Künstler. Sein Weg hat einen großen Einfluss auf die Bilder. Und am Ende spiegelt das Irezumi sowohl die Seele seines Trägers aber auch die des Hori-shi, des Tätowierers, wieder.

Hiro-Shi
Große japanische Tätowierer wie Horinami, Shido, Katsumi und Horiai lassen tief blicken: Eindrucksvoll zeigt die Dokumentation atemberaubende Detailaufnahmen des schmerzhaften Tattoo-Prozesses.
Traditionelle „Irezumi“-Motive werden in den Leib gestochen und zu Symbolen des Wesens ihrer Träger vervollkommnet. In leuchtenden Farben von kirschrot, über eisblau zu moosgrün entstehen so Drachen, Gottheiten und Naturmotive, die jeden durch ihre intensive Ausdruckskraft packen. Die Dokumentation spürt dem Revival der archaischen Körpermalereien nach und feiert die Haut als Leinwand. Eine uralte Kunst, die unter die Haut geht. Wie in Miami Ink, L.A. Ink und Tattoo – Eine Familie sticht zu (DMAX) kommentieren Profis ihres Fachs ihre Kunst für alle Fans des Körperschmucks und gestochen scharfer Bilder.

Der Film erscheint auf einer DVDs in Japanischer Sprachfassung mit deutschen Untertiteln. Als Erscheinungstermin wird den 25. Mai anvisiert.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: AV-Visionen
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Kim Basinger, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...