WERBUNG
Sie befinden sich hier: Home - News - DER ZAUBER VON OZ ab 25. Septmeber 2009 auf Blu-ray und DVD

Der Teufelsgeiger Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger

Der europaweit gefeierte Geigenvirtuose und notorische Frauenheld Niccolò Paganini ...
...jetzt mehr!

DER ZAUBER VON OZ ab 25. Septmeber 2009 auf Blu-ray und DVD

DER ZAUBER VON OZ ab 25. Septmeber 2009 auf Blu-ray und DVD

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2009-08-01 12:58:22 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Vor 70 Jahren entstand mit Ein Zauberer von Oz ein Meisterwerk der Filmgeschichte – am 25. September feiert Warner Home Video Germany den weltweit beliebten Klassiker mit einer zauberhaften neuen Blu-ray-Version: Der Zauberer von Oz – 70th Anniversary Collector’s Edition. Auch die DVD enthält viele Stunden bisher nicht veröffentlichter Specials.


DER ZAUBER VON OZ ab 25. Septmeber 2009 auf Blu-ray und DVD

Kaum vorstellbar, dass es einen Film geben könnte, der zauberhafter und wunderbarer wäre als der Metro-Goldwyn-Mayer-Klassiker Der Zauberer von Oz. In den vergangenen sieben Jahrzehnten hat er sich einen festen Platz in der Filmgeschichte gesichert: Wer würde nicht sofort an Oz denken, wenn Schlüsselworte wie „Dorothy“, „Toto“, „Smaragdstadt“, „rote Schuhe“ und „die gelbe Straße“ oder auch Verse aus dem Song „Over the Rainbow“ genannt werden?

Jetzt erwachen die schillernden Figuren und unvergesslichen Lieder von Oz zu ganz neuem Leben: Am 25. September veröffentlicht Warner Home Video Germany dieses Kinojuwel dem digitalen Zeitalter angemessen: in der Blu-ray-Fassung von Der Zauberer von Oz – 70th Anniversary Ultimate Collector’s Edition. Die Jubiläumsedition enthält fast vier Stunden brandneuer, noch nie veröffentlichter Specials und wird in einer limitierten Sammlerverpackung angeboten.

Um die optische Pracht von Der Zauberer von Oz im High-Definition-Format Blu-ray voll zur Geltung zu bringen, wurde der Film komplett remastered: Jedes der originalen Technicolor-Kameranegative wurde mit 8K-Auflösung gescannt. Aus diesen Scans wurde das endgültige „Capture“-Master in 4K-Auflösung erstellt. Damit ist die Auflösung doppelt so hoch wie bei jenem Master, das für die bisherigen DVD-Veröffentlichungen verwendet wurde.

Bei dieser „vollen Filmbildauflösung“ achtete man äußerst sorgfältig darauf, die Bildqualität der Originalnegative naturgetreu zu erhalten. Die Oz-Klänge erwachen auf Blu-ray durch das komplette Audiospektrum des Formats Dolby TrueHD audio zu ganz neuem Leben. Dadurch ergibt sich eine nie dagewesene Qualität, die dafür sorgt, dass die Messlatte im Blu-ray-Format durch Der Zauberer von Oz – 70th Anniversary Ultimate Collector’s Edition erneut höher gelegt wird.

Das folgende Material ist völlig neu und exklusiv in dieser Edition enthalten:

The Dreamer of Oz – Erstmals wird der lang erwartete Spielfilm für den Home Entertainment Bereich veröffentlicht. Er lief 1990 als NBC-Special im Fernsehen und wurde aus dem aktuellen Anlass ebenfalls remastered. Bei der Ausstrahlung waren Kritiker und Zuschauer gleichermaßen begeistert, denn sie lernten darin den Autor L. Frank Baum kennen, „den königlichen Historiker von Oz“. John Ritter glänzt als Titelheld, der unter großen Schwierigkeiten die berühmten Figuren und Geschichten schuf. Annette O'Toole spielt wunderbar als seine stets hilfsbereite Ehefrau auf, während Rue McClanahan ihm als schwiegermütterliche Hexe das Leben schwer macht.

Victor Fleming: Ein wahrer Meister – Die neue, abendfüllende Dokumentation entstand speziell für diese Edition: Es geht um den Hollywood-Regisseur, der wie durch ein Wunder im selben Jahr sowohl Oz als auch Vom Winde verweht auf die Leinwand brachte.

Hollywood feiert seine größten kleinen Stars – In diesem neuen Feature wirken sieben Mitglieder der originalen „Munchkins von Oz“ mit: Sie berichten aus ihrer langen Lebensgeschichte, die ihren Höhepunkt erlebte, als sie 2007 auf dem Hollywood Walk of Fame ihren eigenen Stern erhielten.

The Magic Cloak of Oz – Erstmals ist dieser Stummfilm von 1914 komplett auf Video zu sehen: Eingefügt wurden bisher verschollene Szenen, die in den früheren Fassungen fehlten. Baum selbst hat diesen Film produziert.

The Patchwork Girl of Oz – Ein weiterer von Baum im Jahr 1914 produzierter Stummfilm in Spielfilmlänge, der von Warner Home Video erstmals veröffentlicht wird.

The Wizard of Oz Dolby 5.1 Feature zum Mitsingen

Außerdem enthält die Ultimate Collector’s Edition auf Blu-ray exklusive Sammlerstücke:

Reproduktionen des Archivmaterials – Außergewöhnliche Abbildungen aus der ursprünglichen Werbekampagne und den Presseheften von 1939. Die Materialen stellen in Hollywood für Fans von Oz und Judy Garland den „Heiligen Gral“ dar. Seit Jahrzehnten gehören sie zu den meistgesuchten, nirgends aufzutreibenden Sammlerstücken.

Hinter dem Vorhang – Der 52-seitige Minibildband, der von dem führenden Oz-Historiker John Fricke zusammengestellt wurde. Dieser Luxusband enthält reichlich bisher nicht veröffentlichtes Material – Fotos von den Dreharbeiten, Studio-Memos und Drehbuchseiten mit nicht verwendeten Szenen und Musical-Nummern.

Zudem wurde für die Blu-Ray Ultimate Collector’s Edition die ursprünglich längere Version des von Ray Bolger gesungenen Songs „If I Only Had a Brain“ in High-Definiton remastered.

DER ZAUBERER VON OZ
Die Verfilmung von L. Frank Baums zeitlosem Kinderbuch erzählt, wie ein Mädchen aus Kansas über den Regenbogen reist. Der Zauberer von Oz wurde am 15. August 1939 in Grauman’s Chinese Theater in Los Angeles uraufgeführt. Regie führte Victor Fleming (der im selben Jahr auch Vom Winde verweht inszenierte), Mervyn LeRoy produzierte, die Filmmusik schrieb Herbert Stothart, die Lieder und Songtexte lieferten Harold Arlen und E.Y. Harburg. Ray Bolger spielte die Vogelscheuche, Bert Lahr den ängstlichen Löwen, Jack Haley den Blechmann. Frank Morgan trat in sechs verschiedenen Rollen auf – nicht zuletzt als „wunderbarer Zauberer“ persönlich. Die Rolle der Dorothy übernahm eine 1,50 Meter große 16-Jährige, die sich schnell ihren Ruf als „größte Entertainerin der Welt“ errang – die unvergleichliche Judy Garland.

Der Zauberer von Oz erhielt fünf Oscar-Nominierungen, darunter in der Kategorie Bester Film. Er gewann zwei Oscars – für den Besten Song („Over the Rainbow“) und die Beste Originalmusik – sowie einen Spezialpreis für die herausragende jugendliche Leistung von Judy Garland. Gleich beim ersten Kinoeinsatz war der Film ein überwältigender Erfolg bei Kritik und Publikum. Dass er die Zuschauer immer wieder in seinen Bann ziehen konnte, bewies M-G-M durch Wiederaufführungen in den Jahren 1949 und 1955. Auch bei der Fernsehpremiere 1956 auf CBS erwies sich der Film als Meilenstein: Fast 45 Millionen Zuschauer sahen die erste Ausstrahlung – seitdem lief Der Zauberer von Oz praktisch jedes Jahr im US-Fernsehen – zunächst bei den Networks, dann auf den Kabelsendern. Die zauberhafte Geschichte und die emotionalen Schauspielerleistungen ließen den ewigen Klassiker über sich hinauswachsen – heute ist er eine unschätzbare Ikone der Popkultur.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Warner Home Video
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Marion Kracht, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...