Sie befinden sich hier: Home - News - VideoWeb startet zur IFA 2009 mit dem ersten umfassenden Hybrid-Receiver

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

VideoWeb startet zur IFA 2009 mit dem ersten umfassenden Hybrid-Receiver

VideoWeb startet zur IFA 2009 mit dem ersten umfassenden Hybrid-Receiver

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2009-08-04 11:09:09 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

VideoWeb startet zur IFA 2009 mit dem ersten umfassenden Hybrid-Receiver in den Consumer-Elektronik-Massenmarkt


VideoWeb startet zur IFA 2009 mit dem ersten umfassenden Hybrid-Receiver

VideoWeb hat sich zum Ziel gesetzt, die deutsche HDTV-Welt nachhaltig zu veraendern. Das Karlsruher Unternehmen kommt mit einem Paukenschlag auf den Markt und wird zur diesjaehrigen IFA in Berlin einen umfassenden Hybrid-Receiver praesentieren, der die Welt des HDTV-Fernsehens konsequent mit Internet-TV und zahlreichen Internet-Anwendungen verknuepft und nicht nur in Sachen HD+ ganz vorne agiert.

Der VideoWeb S500 Satellitenempfaenger ist ein leistungsstarker „HDTV-Computer“, der von einem Rechenzentrum aus ueber das Internet permanent mit den neuesten Anwendungen und Erweiterungen aktualisiert wird. Die ab September 2009 im Handel erhaeltliche Receiver-Box kostet inklusive kostenlosem HD+-Update 249,- Euro und ist damit ein familienfreundliches Massenmarktprodukt, das jedermann den Anschluss an die HDTV-Zukunft ermoeglicht. Mit VideoWeb koennen auch die hierzulande derzeit rund 17 Millionen Besitzer eines Flachbildschirms die Funktionalitaeten ihres Fernsehers im Nachhinein und dauerhaft erweitern und dank umfangreicher und vielzaehliger Content-Partnerschaften von VideoWeb auf alle Themen und Content rund um Film, Radio, TV und PC zugreifen.

VideoWeb kombiniert neueste Hard- und Software-Technologie sowie die jahrzehntelange Erfahrung ihrer Erfinder aus verschiedenen Welten wie etwa Multimedia, Fernsehen und Internet. Der wegweisende Receiver enthaelt einen umfassenden HDTV-Satelliten-Empfaenger mit allen marktueblichen Basis-Funktionen und ist in vielem Pionier.

Als Hybrid-Receiver bringt VideoWeb erstmals ein umfangreiches TV-Internet-Portal mit neuartigen Anwendungen auf den heimischen Fernseher. Das VideoWeb TV-Portal wird im VideoWeb-Rechenzentrum staendig ausgebaut und mit neuen Funktionen erweitert. Bereits zum Start sind schon Anwendungen fuer Picasa, Flickr, Facebook, Twitter und GoogleMaps verfuegbar. Viele neue Internet-TV-Standards sind in der Entwicklung. Durch Software-Updates wird VideoWeb kontinuierlich aktualisiert.

VideoWeb ist ausserdem der erste Sat-Empfaenger, der WebTV-Sender direkt auf den Fernseher bringt und der VideoOnDemand in HDTV integriert. VideoWeb enthaelt die fuehrenden Techniken und Verfahren, um Videos in HD-Qualitaet (1080i und 720p) aus einer Online-Videothek direkt auf dem Fernseher abzuspielen.

„Der Markt ist jetzt reif fuer VideoWeb“, sagt Matthias Greve, Gruender und CEO von VideoWeb, „alle reden von TV+Internet; HDTV ist in der Breite vorhanden; 20 Millionen Haushalte haben einen DSL-Anschluss. Und wir liefern das fertige Produkt dazu.“

Und betont Greve: „Als deutsches Unternehmen sind wir nahe am deutschen TV- und Internet-Konsumenten und an zukuenftigen Partnern. Wenn in Deutschland Initiativen und Projekte wie etwa jetzt die Mediatheken von ARD und ZDF starten und neue Standards entwickelt werden, sind wir in der Lage, schnell darauf zu reagieren.“

Fuer die Entwicklung des All-in-one-Hybrid-Receivers ist ein erfahrenes VideoWeb-Entwicklerteam aus Deutschland verantwortlich, das von hervorragenden Software-Spezialisten dominiert wird. Das Ergebnis sind eine brillante TV-Bildschirmoberflaeche, eine elegante, einfache Bedienung und ein Design, das mit Verve bis ins letzte Detail ausgefeilt wurde.

VideoWeb ist vorbereitet fuer den neuen HD+-Standard von Astra. Kunden, die ab September einen VideoWeb S500 erwerben, erhalten bis zum Jahresende kostenfrei eine Aktualisierung und eine Smartcard, die den Empfang der neuen HD-Sender RTL HD, Sat1 HD und ab Januar 2010 auch Pro7 HD, Vox HD und Kabel1 HD ermoeglicht und fuer ein Jahr kostenfrei freischaltet.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: VideoWeb
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...