WERBUNG
Sie befinden sich hier: Home - News - Pioneer präsentiert eine neue Generation von Blu-ray Disc Playern mit BD LIVE

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

Pioneer präsentiert eine neue Generation von Blu-ray Disc Playern mit BD LIVE

Pioneer präsentiert eine neue Generation von Blu-ray Disc Playern mit BD LIVE

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2009-08-18 08:15:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Pioneer Electronics Deutschland präsentiert drei neue Blu-ray Disc-Player mit BD-Live, die ultimatives interaktives Entertainment für anspruchsvolle Filmfans bieten. Sowohl das High-End-Modell BDP-LX52 als auch das Premium-Modell BDP-320 und das Einstiegsmodell BDP-120 überzeugt durch eine Wiedergabequalität auf Kinoniveau und bei gleichzeitig einfachster Bedienung. Die neuen Player verfügen über erweiterte Funktionen und geben Blu-ray Discs, DVDs und CDs in höchster Qualität wieder.


Pioneer präsentiert eine neue Generation von Blu-ray Disc Playern mit BD LIVE Pioneer präsentiert eine neue Generation von Blu-ray Disc Playern mit BD LIVE

Die höherwertigen Modelle BDP-320 und BDP-LX52 unterstützen das KURO LINK Video Adjustment System, mit dem die Voreinstellungen des Players automatisch an das angeschlossene Pioneer-Display angepasst werden. Bei anderen Displays kann der Anwender einfach den Displaytyp aus einer Liste auswählen, um die von den Display- und Videoexperten von Pioneer festgelegten Voreinstellungen zu verwenden. Eine weiteres wichtiges Merkmal ist das Precision Quartz Lock System (PQLS) von Pioneer, durch das Jitter (Zeitfehler im Digitalsignal) eliminiert wird, wenn der Player an einen PQLS-kompatiblen AV Receiver angeschlossen ist. Beide Pioneer Blu-ray-Player geben unkomprimiertes LPCM-Audio über HDMI jitterfrei wieder, was für eine atemberaubende Präzision feinster Klangnuancen sorgt. Mit einer massiven Aluminiumfront, eisblauer Beleuchtung und einer Aluminium-Fernbedienung mit komfortablen Voreinstellungen setzt der BDP-LX52 Maßstäbe hinsichtlich Form und Funktion.

Das Einstiegsmodell BDP-120 unterstützt BD-Live, ist mit einem USB-Anschluss für zusätzliche Speichererweiterungen ausgestattet und wird mit einem 2-Gigabyte-Flashlaufwerk ausgeliefert. Das Modell unterstützt die Wiedergabe von 1080p-High-Definition-Video und erweiterten Audiostandards (Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio Essential). Dank seiner Quick Start-Funktion wechselt der BDP-120 in nur 0,8 Sekunden vom Standbymodus in den aktiven Status.

BD-Live für wirklich interaktives Entertainment
Sofern das Filmstudio entsprechende Angebote bereitstellt, kombiniert BD-Live Inhalte auf Blu-ray Discs mit Inhalten, die aus dem Internet heruntergeladen werden können. Darüber hinaus werden Onlineverbindungen mit anderen Filmfans unterstützt, sodass Anwender unter anderem Bilder und Bonustrailer herunterladen, live chatten und an Onlinespielen teilnehmen können. Alle drei Player sind mit einem USB-Anschluss für Flashlaufwerke ausgestattet, und die beiden höher positionierten Modelle ermöglichen auch den Anschluss von Festplatten für zusätzlichen BD-Live-Speicherplatz. Damit die Vorteile von BD-Live sofort genutzt werden können, wird der BDP-120 mit einem 2-Gigabyte-Flashlaufwerk ausgeliefert, das mit dem USB-Anschluss verbunden werden kann, der BDP-320 und der BDP-LX52 verfügen über internen Speicher. Die Modelle BDP-320 und BDP-LX52 können direkt über das Internet mit den neuesten Firmware-Updates aktualisiert werden.

Bildqualität auf Kinoniveau
Dank der Unterstützung von 1080p mit einer Bildwiederholrate von 24 Frames pro Sekunde (fps) bieten die neuen Modelle auf einem kompatiblen Display eine naturgetreue Darstellung auf Kinoniveau. Mittels der HDMI Schnittstelle erzeugen sie reine, natürliche Bilder und vermitteln den vollen emotionalen Eindruck des Blu-ray Disc-Films, genauso wie es der Regisseur wollte.
Die Darstellung feiner Farbabstufungen wird durch die 36-Bit Deep Colour-Unterstützung des BDP-120 bzw. die 48-Bit Deep Colour-Unterstützung des BDP-320 und BDP-LX52 optimiert, sodass auf 48-Bit/36-Bit-kompatiblen Displays besonders lebhafte Farben und sanfte Übergänge zwischen verschiedenen Abstufungsschritten dargestellt werden. Die zwei höher positionierten Modelle verfügen über einen Video Adjust-Modus, in dem Anwender das Bild anhand von 13 Videoeinstellungen exakt an ihre Vorlieben anpassen können.

Kinoton in Studioqualität zu Hause
Neben der außergewöhnlichen Bildqualität bieten die Player eine Audiowiedergabe mit höchster Qualität. Die lebendigen Farben und die präzise Bildwiedergabe wird durch die originalgetreuen digitalen Audioformate DTS-HD Master Audio Essential und Dolby TrueHD ergänzt, die alle Modelle entweder als nativen Bitstream oder nach der internen Decodierung als unkomprimiertes Multichannel-LPCM über HDMI ausgeben können.
Bei den Modellen BDP-320 und BDP-LX52 wird die Audioqualität durch den Einsatz professioneller Digital-/Analog-Wandler (DAC) zusätzlich erhöht. Das Precision Quartz Lock System (PQLS) von Pioneer sorgt dafür, dass unkomprimierte LPCM-Audiosignale über HDMI jitterfrei an kompatible Pioneer AV-Receiver übertragen werden. Beim BDP-320 kann die PQLS-Technologie zur jitterfreien Klangverarbeitung für 2-Kanal-LPCM-Klangquellen wie Audio-CDs eingesetzt werden, der BDP-LX52 bietet die weltweit erste Mehrkanal-PQLS-Funktion. Diese Funktion synchronisiert den internen Takt des Blu-ray Disc-Players mit der des mit Mehrkanal-PQLS ausgestatteten Pioneer-Receivers, um die Audiowiedergabe zu optimieren.

Optimale Integration
Alle Modelle sind mit Pioneer KURO LINK ausgestattet, mit dem Anwender Pioneer-Geräte, die über HDMI mit einem KURO-Flachbildschirm-Fernseher verbunden sind, problemlos mit einer einzigen KURO-Fernbedienung steuern können. Beim BDP-LX52 und BDP-320 wird darüber hinaus die Videowiedergabe an den Typ des angeschlossenen Flachbildschirm-Fernsehers angepasst, um die Schwachpunkte des jeweiligen Displaytyps auszugleichen. Außerdem bieten diese zwei Modelle eine ansprechend gestaltete grafische Benutzeroberfläche mit HD-Grafiken, die die Bedienung besonders angenehm macht.

Verfügbarkeit
Die neuen Pioneer Blu-ray Disc-Player sind bereits im Fachhandel verfügbar. Die unverbindlichen Preisempfehlungen liegen bei 649,- EUR für den BDP-LX52 und 399,- EUR für den BDP-320 sowie 299,- EUR für den BDP-120.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Pioneer
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Kim Basinger, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...