WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Der Diktator
0,0
Bewertung für Der DiktatorBewertung für Der DiktatorBewertung für Der DiktatorBewertung für Der DiktatorBewertung für Der Diktator

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Der DiktatorMaking Of Der Diktator
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Der Diktator TrailerDer Diktator Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Der Diktator

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1,Türkisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Holländisch
EAN-Code:
4010884543247 / 4010884543247
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Der Diktator

Der Diktator

Titel:

Der Diktator

Label:

Paramount Home Entertainment

Regie:

Larry Charles

Laufzeit:
80 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Der Diktator bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Der Diktator DVD

3,98 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.

Der Diktator Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Der Diktator:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Der Diktator:
Nachdem Sacha Baron Cohen 2002 mit seinem Gangsta-Rapper-Charakter Ali G, den er mit seiner Comedy-Sendung „Da Ali G Show“ populär gemacht hat, sein Kinodebüt in „Ali G in da House“ gab, landete Cohen 2006 mit seiner zweiten fiktiven Figur, dem kasachischen Chaos-Journalisten Borat, einen riesen Erfolg und heimste sogar eine Oscar-Nominierung für seinen zweiten Film „Borat: Kulturelle Lernung von Amerika, um Benefiz für glorreiche Nation von Kasachstan zu machen“ ein. 2009 kehrte er als schwuler österreichischer Lifestyle-Reporter Brüno, der für den fiktiven Senders „Austrian Gay TV“ arbeitet und sich selbst als „the voice of Austrian youth TV" bezeichnet, ins Kino zurück.

Doch Ali G, Borat und Brüno waren gestern – jetzt kommt Sacha Baron Cohen, unter der Regie von Larry Charles („Borat“, „Brüno“), als Admiral General Aladeen daher, der die Republik Wadiya, ein fiktives Land des Nahen Ostens, diktatorisch regiert. In New York soll er vor den Vereinten Nationen sein nukleares Atomprogramm rechtfertigen. Doch dazu kommt es nicht, denn er wird gekidnappt, seines langen Bartes entledigt und durch ein Double, einen wadiyischen Ziegenhirten, ersetzt.

Nachdem er aus dem Folterkeller fliehen kann, versucht er natürlich zu seiner Delegation zu gelangen und seine Rolle wieder einzunehmen, was ihm aufgrund der Sicherheitsauflagen, seines verlorenen Bartes und seiner verlorenen Kleidung verständlicherweise nicht gelingt. Bei der linksalternativen Politaktivistin Zoe (Anna Faris, „Scary Movie“), die einen veganen Bioladen führt, findet der einstige Machthaber nicht nur einen Job sondern auch den Zugang zur UN-Veranstaltung, denn Zoes Partyservice wurde als Caterer engagiert.

Was vielleicht als gute politische Satire geplant war, entpuppt sich eher als Klamottenkiste, die durchaus komisch ist, aber dennoch bei weitem nicht an Cohens Vorgänger heranreichen kann. Das liegt vielleicht auch daran, dass Cohen seinen Diktator nicht, wie Ali G, Borat und Brüno, auf reale Menschen loslässt, sondern lediglich „nur“ durch eine Spielfilmhandlung schickt. Kurz und gut, auf diesen letzten wahren Despoten wurde lange gewartet, doch enttäuscht dieser nur, da der politische Biss leider fast völlig fehlt. Dafür dürfen sich Fans von Fäkalhumor und Kalauer freuen.

Übrigens: Neben Cohen und Anna Faris sind außerdem die Hollywood-Stars Ben Kingsley und John C. Reilly zu sehen.

Die DVD, die nun bei Paramount Home Entertainment erschienen ist, präsentiert den Film in guter Qualität. Das Widescreen-Bild (1.78:1) überzeugt mit seiner Schärfe ebenso wie mit natürlichen und kräftigen Farben. Der Ton (Dolby Digital 5.1) birgt jetzt keine Action-Kracher, und ist über weite Strecken eher frontlastig, ist aber klar und sauber und zu jeder Zeit gut zu verstehen. An Bonusmaterial gibt es neben einem Interview mit Larry King und geschnittenen und erweiterten Szenen noch das Musik Video „Your Money Is On The Dresser“. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Dictator
Land / Jahr: USA 2012
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Larry Charles:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Der Diktator kaufen Der Diktator
DVD Der Diktator kaufen Der Diktator
DVD Der Diktator kaufen Der Diktator
DVD Der große Diktator kaufen Der große Diktator
DVD Der große Diktator kaufen Der große Diktator
DVD Der große Diktator - Blu Cinemathek - Vol. 25 kaufen Der große Diktator - Blu Cinemathek - Vol. 25
DVD Der große Diktator - SZ-Cinemathek Nr. 100 kaufen Der große Diktator - SZ-Cinemathek Nr. 100
DVD Der große Diktator - SZ-Cinemathek Nr. 100 kaufen Der große Diktator - SZ-Cinemathek Nr. 100
Weitere Filme von Paramount Home Entertainment: